Bleiben Sie zu Hause oder arbeiten Sie als Elternteil - beides wertvoll | DE.Superenlightme.com

Bleiben Sie zu Hause oder arbeiten Sie als Elternteil - beides wertvoll

Bleiben Sie zu Hause oder arbeiten Sie als Elternteil - beides wertvoll

Vor einiger Zeit erhielt ich einen ziemlich geharnischten Kommentar über einige Unterschiede zwischen Müttern zu Hause bleiben und Vollzeit beschäftigt Müttern. Ohne ins Detail, ist es angezeigt stark, dass Vollzeit beschäftigt Mütter es zu Hause bleiben, als Mütter viel härter hatte. Nun, ich habe in beiden Positionen gewesen und dass Kommentar machte mich ein wenig zu denken.

Als meine älteste zwei viel kleiner waren, arbeitete ich in Vollzeit an einer Gemeinschaft der psychischen Gesundheit Agentur. Ich hatte eine gewisse Flexibilität in meine Stunden, aber es war immer noch Vollzeit arbeiten. Mein Mann hat eine gute Arbeit, wenn ich nicht da war, und wir haben für diesen Zeitraum zwei Einkommen haben.

Allerdings fand ich, dass der Stress zwei kleine Kinder zu haben und ein Vollzeit-Karriere einige Tage fast schmerzhaft war. Ich fühlte mich wie ich bei der Arbeit mit rasenden Arbeitszeit und einigen Perioden mit untröstlich Sorge Hälfte da war. Zu Hause, fühlte ich mich wie ich kaum meine Kleinen sah. Schließlich brachte ich meine Stunden mit der Absicht verlassen nach unten. Ich sah nicht, wie ich vielleicht halten konnte so leben. Es war wie ich ein Leck irgendwo in meiner Seele hatte und ich verlor mehr als ich zu gewinnen.

Jetzt weiß ich, dass der Abfluss auf meine Seele und mein Leben war wirklich meine postpartale Depression. Ja, es gibt betonen sicherlich aus der Anpassung der Kinder und Arbeit, aber viele Frauen tun, und tun es auch. Die Depression den Unterschied gemacht. Es kippte alles für mich aus dem Gleichgewicht geraten. Mein Übergang war etwas rau und unbeholfen, aber zu Hause bleiben mit den Kindern war etwas, das würde funktionieren.

Nein, es war nicht einfach, und nein, wir oft nur gekratzt durch eine Zeit lang. Zum Glück, zu Hause zu bleiben meine postpartale Depression und PMDD vollständig ausgesetzt. Bis dahin arbeitet sie auch für mich zu Hause zu sein. Ich habe noch nie eine Vollzeitbeschäftigung seitdem verfolgt, aber ich habe einige Teilzeitarbeit habe da meine Kinder noch klein waren. Jetzt mit meinen Kindern zur Schule im nächsten Jahr gehen, sehe ich das Potenzial für mich, meine Arbeit von zu Hause Möglichkeiten zu erweitern. Meine Rolle als „flexible one“ kann mir für meine Kinder eine Karriere und Verfügbarkeit ermöglichen, wenn nötig.

Das ist mein Weg, die nicht unbedingt alle andere. Diese Jahre mit kleinen Kindern auf meine Hosenbeine den ganzen Tag jeden Tag, toting um ein Baby - nicht einfach. Das ist Arbeit. Wenn Sie ein Elternteil jeder Menge Erfahrung sind, wissen Sie, dass um wahr zu sein. Berufstätige Eltern haben auch Schwierigkeiten - ich weiß das aus Erfahrung. Täglich Tagespflege Übergang, Abendessen, Abendveranstaltungen, Sie hofft, nicht entlassen, Bosse, die im Kopf bleiben, nachdem du zu Hause bist. Wer hat Zeit, um sich auszuruhen?

Doing face-to-face-Zeit mit Ihrem Kind ist die Arbeit eines Elternteils. Dies gilt, ob Sie Vollzeit beschäftigte Teilzeit beschäftigt sind, oder Sie sind mit Ihren Kindern den ganzen Tag lang. Das alles erfordert Konzentration, Anstrengung, Geduld und Rücksicht auf andere.

So bin ich hier, um für beide berufstätig Eltern aufstehen und zu Hause bleiben Eltern (zu Hause bleiben Vätern, auch). Beide Wege sind herausfordernd und lohnend auf unterschiedliche Weise. Wir brauchen nicht auf Angriff jeweils andere Entscheidungen süchtig werden. Keine Notwendigkeit für „Mama Kriege“ oder „wer hat es wirklich das Schlimmste“ Wettbewerb. Die Aufgabe der Kindererziehung ist eine Herausforderung genug, ohne dass alle.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltagsbeziehungen

Zielbesessenheit: Warum Sie unerfüllt sind, selbst wenn Sie Ihre Ziele erreichen

Post Alltagsbeziehungen

So finden und behalten Sie den richtigen Partner

Post Alltagsbeziehungen

Kids Mentoring Kids ist großartig für das Erwachsenwerden

Post Alltagsbeziehungen

Nationale Kinder psychische Gesundheit Bewusstsein Woche chato Kinder

Post Alltagsbeziehungen

Thanksgiving ist viel mehr als Danke sagen

Post Alltagsbeziehungen

Gewichtsverlust: 90 Tage Achtsamkeitsdiät

Post Alltagsbeziehungen

Münchhausen-Syndrom: Die tödliche Geisteskrankheit, die 360000 jährliche Krankenhausaufenthalte ausmacht

Post Alltagsbeziehungen

6 einfache Lösungen um deine Verschleppung zu heilen

Post Alltagsbeziehungen

Verbinden Sie sich erneut mit einem Ex? Entscheidende Überlegungen

Post Alltagsbeziehungen

Als Single im neuen Jahrtausend

Post Alltagsbeziehungen

Nlp-Tipp: wie man dieses Vorstellungsgespräch zu assen

Post Alltagsbeziehungen

Interview mit Dr. Eric Perle der Wiederverbindung