Mama, ich kann nicht lernen - was soll ich tun? | DE.Superenlightme.com

Mama, ich kann nicht lernen - was soll ich tun?

Mama, ich kann nicht lernen - was soll ich tun?

Ich hielt einen Moment inne, als ich diese Aussage von meiner Tochter der anderen Nacht zu hören: „Ich weiß nicht, wie zu studieren“. Was? Für ein Mädchen, die guten Noten und bleibt auf der Strecke mit ihren Hausaufgaben bekommt, konnte ich nicht herausfinden, warum sie nicht kennen würden.

Dann erkannte ich, etwas Wichtiges über das, was sie fragte. Sie wurde in einer Art und Weise herausgefordert sie vorher nicht gewesen war, und sie brauchte Hilfe. Ihre übliche Methoden des Lernens und Halt Informationen würden nicht ausreichen, um diese Zeit.

Als Eltern, die durch scheinbar endlose Jahre der Schule waren, hatte ich für eine Minute zurück zu denken. Ich weiß, wie ich studieren würde, wenn ich für einen Test vorbereiten, aber wann hätte ich das tun. Wie habe ich es herausfinden? Was habe ich gelernt über mich?

Nach so vielen Jahren hatte ich fast vergessen, dass es ein langer Prozess, Fehler zu machen und erleben Triumph war. Ich musste irgendwo begonnen haben, und so taten sie.

Ich gab ihr ein paar Ideen, was mir geholfen hat, aber ich erinnerte sie daran, dass sie ihre eigenen Tricks in der Vergangenheit Dinge zu erinnern, benutzt haben. Sie hat Auswendiglernen, es sei denn die Menge der Informationen verwendet, einfach zu schwierig oder massiv war zu behalten. In einigen Fällen haben sie schrullige Speicherverbände verwendet, um Zustand capitol und kanadische Provinz capitol zu lernen.

Als sie älter wurde und härteres Material gegeben, kann sie große Fähigkeiten wie gute Notizen und Zeitmanagement entwickeln muß. Vielleicht die wichtigste Sache zu erinnern ist, dass keine einzige Studie Methode oder Gewohnheit für alle am besten ist.

Was ist Ihr Lernstil?

Die drei grundlegenden Lernstile sind auditorischen (hören), visuell (Sehen) und kinästhetische (bewegen). Jeder nutzt die drei Lernstile, aber jeder Mensch hat eine Vorliebe. Sie können Ihre eine „visuelle Person“ sagen, oder man fühlt sich wie eine echte „hands-on Person“ sind. Das ist am ehesten Ihr stärkster Lernstil.

Fragen Sie Ihr Kind, was sie bevorzugen. Oder ihnen helfen, diesen Quiz, um es herauszufinden. Sie werden überrascht sein, was Sie über Ihr Kind erfahren.

Wenn Sie dies herauszufinden, können Sie ihnen helfen, ihre Lerngewohnheiten anzupassen, um diese Stärken. Wenn sie ein auditiver Lernende sind, können sie gerne verbal von jemandem befragt werden, über die Themen mit einem Freund sprechen, oder wiederholen Worte selbst laut.

Eine visuelle Lerner werden wie durch Notizen suchen, Diashows, Karten und Videos. Ein kinästhetische Lerner mag Bücher Daumen durch, tippen ihre Füße zur Musik, während sie studieren, und schreiben oder Dinge, geben Sie von Hand aus.

Im Zeitalter des Internets gibt es auch über eine Million verschiedene Tutorials zu fast jedem Thema vorstellen kann. Videos, Artikel, MP3-Audio-Clip, Dia-Shows, Quiz und interaktiv Tutorials können leicht gefunden werden. Viele Grundschüler werden ermutigt, Schule-anerkannte Online-Learning-Websites zu verwenden. Diese können Sie auch verstehen helfen, die Möglichkeiten, Ihr Kind am besten lernt.

Dies ist eine nette Website darüber, wie zu studieren. Es hat viele Tipps, Artikel und eine gute Basiswissen zu verschiedenen Themen. Es sieht aus wie sie einige ihrer eigenen Führer als Bücher verkaufen, aber es gibt viele kostenlose Informationen verfügbar.

Leser, was haben Sie Ihr Kind Studie helfen getan? Wie funktioniert Stil Ihres Kindes auf die Art und Weise unterscheiden, oder vergleichen Sie gelernt haben, Informationen zu studieren und erinnern?

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltagsbeziehungen

Einen Plan für Kinder vor dem Schlafengehen haben

Post Alltagsbeziehungen

Top 10000 Fehler Paare machen

Post Alltagsbeziehungen

9 einfache Wege, dich selbst zu lieben

Post Alltagsbeziehungen

Der Attraktorfaktor: Warum wir flirten und was es bedeutet

Post Alltagsbeziehungen

Codependenz, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom und Leerheit

Post Alltagsbeziehungen

12 selbstbewusste, unterstützende Dinge, die man heute selbst sagen kann

Post Alltagsbeziehungen

Rote Fahnen des Liebesbetrugs: 10 Zeichen, dass du mit einem Soziopathen zusammen bist

Post Alltagsbeziehungen

Gut sein vs. Codependent sein

Post Alltagsbeziehungen

10 Zeichen, die Sie nicht an das Leben außerhalb der Gebärmutter angepasst haben

Post Alltagsbeziehungen

Außer Sichtweite: Die Realität der entrechteten Trauer

Post Alltagsbeziehungen

Niemand kann Ihre Tasten ohne Erlaubnis drücken

Post Alltagsbeziehungen

Lehnen Sie sich zuerst zurück (bevor es alle anderen tun)