Wie man eine eigene Kooperation bekommt: Dein Unterbewusstsein zähmen | DE.Superenlightme.com

Wie man eine eigene Kooperation bekommt: Dein Unterbewusstsein zähmen

Wie man eine eigene Kooperation bekommt: Dein Unterbewusstsein zähmen

Haben Sie jemals eine Gewohnheit brechen wollte, und fand es scheinbar unmöglich? Immer hoffte ein neues gesundes Verhalten zu beginnen, noch nicht durch folgen - immer wieder? Wenn ja, wissen Sie das Gefühl stecken.

Trotz der guten Absichten, so scheint es, ein Teil von Ihnen, in bestimmten Bereichen, wendet sich gegen Ihren Wunsch ein unerwünschtes Verhalten zu stoppen oder ein neues zu implementieren.

Jedes Mal, wenn Sie eine Sache zu tun und zu tun, anstatt eine andere, wahrscheinlich sind Sie zwischen den Zielen des „bewussten“ und „Unterbewusstsein“ Geist erleben Inkongruenz. Wie kann das sein? Es ist möglich, weil verschiedene Teile des Gehirns haben sehr unterschiedliche Rollen zugewiesen.

Eine Möglichkeit, dies zu verstehen, ist der Verstand zu begreifen, als mit zwei Hauptteilen, den bewussten Verstand und das Unterbewusstsein. Ihr Bewusstsein ist der Teil, den Sie planen, wählen, reflektieren hilft, Traum, führen Pläne, und so weiter. Im Gegensatz dazu ist Ihr Unterbewusstsein verantwortlich, den Körper läuft, und alle Prozesse Sie haben nicht bewusst über, Herz-Kreislauf zu denken, Atmungs-, Emotion, Speicher, etc.

Dies bedeutet, dass das Unterbewusstsein verantwortlich für Ihr Überleben ist und die Bildung von Gewohnheiten. Somit wird, wenn es zu einer Änderung kommt, bedarf es die Zusammenarbeit des Unterbewusstseins.

Das Unterbewusstsein ist das Betriebssystem des Körpers, wie die auf Ihrem Computer. Ihr Unterbewusstsein ist fest verdrahtet mit dem Wissen, wie man den Körper zu arbeiten. Es weiß, was Sie brauchen, um physisch zu überleben, das ist seine primäre Richtlinie, und er weiß auch, was Sie gedeihen müssen, Zweck und Sinn im Leben zu finden.

Im Laufe des Körpers führt das Unter zwei übergeordneten und miteinander verbundenen Aufgaben: seine erste Aufgabe ist es, Ihnen, um sicherzustellen, physisch überleben; und die zweite ist, dass Sie emotional gedeihen zu gewährleisten.

Diese beiden dynamischen Prozesse zusammenarbeiten, um 24-7 Gleichgewicht zu halten, oder Homöostase, sowohl innerhalb als auch zwischen den physischen und emotionalen Systeme des Körpers. Die Motivierung Einfluss oder Antrieb jeder dieser Kräfte erzeugt inhärent Spannung. Scheinbar arbeiten diese Laufwerke in Gegensatz zueinander, zum Beispiel:

  • Auf der einen Seite aktiviert der leistungsstarke Antrieb die „Kampf oder Flucht“ Reaktion, um zu überleben, wenn er ein Signal empfängt, dass Sie eine „Bedrohung“ für Ihr körperliches Überleben wahrnehmen. Der Antrieb, um zu überleben sagt Ihnen, sich selbst zu schützen, Wände zu setzen, zu laufen, zu verstecken, mit anderen Worten, zu tun, was notwendig als eine Person, um zu überleben.
  • Auf der anderen Seite gibt es noch andere sehr starke emotionale Antriebe in Ihnen, höhere festverdrahtet Instinkte, zu lieben, zu sehen und zu bewerten, die Sie als Person, sondern auch in Bezug auf andere und das Leben sinnvoll zu verbinden, zu Selbst -actualize und tragen, und so weiter. Dieser Antrieb zu gedeihen sagt Sie offen und verletzlich zu sein, zu teilen, zu sehen und gesehen zu werden in Ihrem giving zu fließen und Empfangen, mit anderen Worten, zu tun, was wesentlich ist, emotionale Intimität, Nähe und Verbindung zu bilden.

Da das Unterbewusstsein, auf seine eigene, aber keinen Unterschied zwischen körperlicher und emotionaler Bedrohung macht, reagiert es auf Ihre emotional nicht sicher in der gleichen Art und Weise in bestimmten Situationen das Gefühl, als wäre es eine physische Bedrohung, wie ein Tiger in die gegenüber Dschungel.

Mit anderen Worten, wenn Sie Ihre Überlebensreaktion aktiviert wird, ist es hoch Buchsen Ihr Denken Gehirn. Sie können de-Krempel wollen, aber die Dinge zu werfen sicher nicht weg nicht fühlen. Sie können wollen, Gewicht fallen, noch alte Wege, tröstlich Aufgeben sich nicht sicher fühlen. Vielleicht möchten Sie Entschuldigungen oder Lügen zu stoppen, sich zu verteidigen, doch selbst zu sein oder ehrlich nicht sicher fühlt.

Es kann nicht sinnvoll, Ihr Bewusstsein machen, aber es macht durchaus Sinn, um Ihren Körper. Sie können nicht die Gründe wissen, Ihren Körper. Es hält bestimmten emotionsgeladenen Glauben in seinen Speicherzellen. Es ist Emotionen und nicht logisch, dass die Form Verhaltensweisen. Sie feuern die neuronalen Muster, die bestimmen, ob Sie Maßnahmen ergreifen, und welche Maßnahmen Sie ergreifen.

Wenn Logik Ihr Verhalten schließlich geformt, Änderungen vorzunehmen wäre so einfach wie Zähneputzen, nicht wahr? (Qualifier: Dies gilt nicht für diejenigen, die regelmäßig „vergessen“ Pinsel oder Bürste so oft der Schmelz trägt dünn!)

Also, wo liegt das Problem? Ihr Unterbewusstsein, die auf Überzeugungen in Speicherzellen von Erfahrungen aus der Vergangenheit eingeprägt wird falsch interpretiert eingehende Daten. Jedes Mal, wenn es eine Situation, als wahrnehmen „Bedrohung“, blockiert es ändern. Ihre Abwehrkräfte, durch Design, fördern auch Abstand helfen Sie sich sicher fühlen, und zu verhindern, dass die bewussten und unbewussten Teile deines Geistes zusammen kooperativ zu arbeiten, wie sie es tun sollen zu.

In der Summe dieser „Sicherheit“ Ihr Gehirns blockiert von Ihren höheren Antrieb Ziele für die Agentur zu erreichen, Integrität, Verbindung, Beitrag, Lebenszweck, und so weiter-und Sie sind fest verdrahtet, mehr zu tun, als zu überleben, auch gedeihen!

Hier ist, wo emotionale Beherrschung spielt eine entscheidende Rolle bei der Sie Ihr Herz öffnen, herauszutreten mutig diese alten Überleben Ängsten zu stellen, eins nach dem anderen, und Ihr Gehirn neu verdrahten.

Buchstäblich, können Sie Ihr Unterbewusstsein zähmen, indem bestimmte emotionale Werkzeugen zu „überzeugen“ Ihr Körper das Betriebssystem, dass Sie Ihre Ängste verarbeiten kann, dass Sie in Ordnung sind mit schmerzhaften Emotionen fühlen, und, was am wichtigsten ist, dass von nun an können Sie handhaben Ihre Emotionen-und brauchen nicht mehr gerettet werden!

Frage: Sind Sie bereit, auf Ihren Ängsten zu arbeiten und Mut in dem Prozess zu bauen?

Mehr über das Unterbewusstsein und Ihre Liebesbeziehung im nächsten Post.

Vielen Dank für die wie die und teilen Sie Ihre Kommentare! Ich schätze deine Hilfe!

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltagsbeziehungen

Vier Denkspiele, um nicht mehr mit dir selbst zu spielen

Post Alltagsbeziehungen

Wie Codependenten die Aktivierung und Kontrolle stoppen können

Post Alltagsbeziehungen

Wie man jemanden lieben lässt: 10 wichtige Einblicke

Post Alltagsbeziehungen

16 Zitate für gesunde Beziehungen

Post Alltagsbeziehungen

3 Tipps, um Perfektionismus zu überwinden und sich selbst zu akzeptieren

Post Alltagsbeziehungen

Wir beurteilen einander in Millisekunden

Post Alltagsbeziehungen

Die 4 wesentlichen Bausteine zum Verliebtsein

Post Alltagsbeziehungen

Alkoholvergiftung - Tod von amy winehouse unterstreicht die Gefahren

Post Alltagsbeziehungen

6 einfache Wege, Kritik zu vermeiden und Beziehungen zu verbessern

Post Alltagsbeziehungen

Psychische Gesundheit Monat Helden 2017 Cartoon-a-Thon: Teil 1

Post Alltagsbeziehungen

Kannst du das Geschenk finden?

Post Alltagsbeziehungen

Skandalöse emotionale Vorteile von Lügen und Betrügen: Forschung