Wie man jeden Tag eine gesunde Beziehung zu sich selbst aufbauen kann | DE.Superenlightme.com

Wie man jeden Tag eine gesunde Beziehung zu sich selbst aufbauen kann

Wie man jeden Tag eine gesunde Beziehung zu sich selbst aufbauen kann

Eine gesunde Beziehung zu uns selbst ist vielschichtig. Es ist kompliziert. Es besteht aus vielen, vielen Teilen-wie jede Beziehung mit niemandem. Und wie jede Beziehung gibt es wichtige Zutaten eine liebevolle, mitfühlende Partnerschaft zu kultivieren.

Eine gesunde Beziehung zu ihnen selbst umfasst eine zusammenhängende Beziehung mit unseren Körpern mit, nach Karin Lawson, Psy.D, Psychologen in der privaten Praxis in Miami, Fla., Die mit Erwachsenen mit einem Körper-Geist-Ansatz funktioniert.

Wie sieht diese aus?

Wir stimmen in unserem Körper Cues und auf sie reagieren. Zum Beispiel könnten wir feststellen, dass unser Kiefer ballt und unser Magen jedes Mal schmerzen wir zu einer bestimmten Person sprechen. Als Reaktion auf diese Signale könnte bedeuten, Einstellung strenge, stärkere Grenzen oder nicht mehr Zeit mit ihnen verbringen.

Stephanie Kang glaubt, dass eine gesunde Beziehung für alle Zimmer zur Herstellung besteht Sie einschließlich Ihrer Unsicherheiten und Unvollkommenheiten. Sie haben ein „Gefühl der Ganzheit und das Gefühl, dass du frei bist dein wahres Selbst zu sein...“, sagte Kang, ein Trainer und Berater, die ihre Kunden zu mehr Selbstakzeptanz und persönliche Transformation führt.

Eine gesunde Beziehung basiert auch auf Neugier und Wissen über unsere Motive, Absichten, Bedürfnisse, sagte Terina Lopez, ein psychische Gesundheit Berater, der in Essstörungen, Angst, Depression und Identitätsentwicklung spezialisiert hat. Es geht um unser Handeln und unsere Prüfung whys-warum fühle ich mich so, wie ich fühle? -und bei entsprechender Anpassung oder Änderungen.

Eine gesunde Beziehung zu ihnen selbst ist ein laufender Prozess-wieder, wie jede Beziehung. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Möglichkeiten zu finden, jeden Tag eine Art, sinnvolle, erfüllende Beziehung zu sich selbst zu pflegen.

Beachten Sie Ihr inneres Geschwätz. Achten Sie auf, was Sie selbst regelmäßig berichten. Achten Sie auf, was Sie sagen, wenn Sie eine Herausforderung oder eine Stress-Situation konfrontiert sind. „Um dies zu bemerken beginnen ist ein großer erster Schritt, weil es oft so bewusstlos ist“, sagte Kang. „Sobald wir mehr wissen, wie wir uns beziehen, können wir darüber nachdenken, welche Auswirkungen es hat, und wie wollen wir ändern.“

Verwenden Sie Entspannungstechniken, um Ihren Körper zu verbinden. Lawson praktiziert Zwerchfellatmung, progressive Muskelentspannung und Yoga, um besser ihren Körper zu hören. Diese Techniken helfen uns die Aufmerksamkeit auf subtile Hinweise zu zahlen, die wir täglich beschönigen, wie wir mehr auf unsere Aufgaben und Aufgaben konzentrieren. Im Laufe der Zeit durch in dieser Art von Praktiken bedient und die Zeit zu tune in Ihren Körper nimmt, werden Sie ein vertrautes Wissen zu entwickeln.

Sie teilte diese Beispiele: „Oh, da ist die lästigen Schmerzen im Nacken beginnen, vielleicht brauche ich für einen 5-Minuten zu Fuß zu gehen und die frische Luft“, oder „Ich fühle mich so taub und getrennt, ich brauche wahrscheinlich Setzen Sie sich mit einiger Aromatherapie oder einen Anruf zu meinem besten Freund angeregt.“

„In der Erkenntnis, was physisch vor sich geht unsere eigene Versorgung und Ansprechbarkeit auf unsere Gefühle, große Qualitäten in jeder Freundschaft anstiften“, sagte Lawson.

Prüfen Sie mit sich selbst regelmäßig in. Nach Lopez, im Allgemeinen „die Menschen mit dem Tun so in Anspruch genommen werden, haben wir kaum untersuchen, wie wir fühlen.“ Doch eine Verbindung zu sie uns fundierte Entscheidungen und tatsächlich helfen sicherzustellen, dass unsere Prioritäten Prioritäten sind, sagte sie.

Lopez schlug regelmäßig uns diese Fragen stellen:

  • Wie soll ich mich kümmern?
  • Was kann ich tun, um meine Selbstversorgung Praktiken zu verbessern?
  • Wie kann ich die Zeit für diese Praktiken machen?
  • Wie zufrieden fühle ich mich in meinen persönlichen und beruflichen Beziehungen?
  • Welche Veränderungen kann ich die Qualität dieser Beziehungen zu verbessern?
  • Was nimmt die meiste Zeit aus meinem Tag? Ich bin zufrieden mit den Aktivitäten, die ich auf die meiste Zeit bin zu verbringen? Wenn die Antwort nein ist, welche Änderungen kann ich machen?
  • Fühle ich mich verbunden etwas denke ich, ist wichtig und wertvoll?

Üben Sie Selbstakzeptanz. Sehen Sie sich die Teile von sich selbst, die Sie als Teil Abneigung des Menschseins, sagte Kang. Sie schlug vor, teilen Sie Ihre Fehler und Unsicherheiten mit einem engen Freund oder einem Trainer oder Berater. „[O] ften dies führt zu einem Gefühl der Erleichterung, und auch die Erkenntnis, dass das, was wir am meisten fürchten oft zu zeigen, ist super gemeinsames und relatable Erfahrungen.“

Auch vorstellen, wie Sie einen geliebten Menschen Fehler und Unsicherheiten reagieren würde, und versuchen, diese für sich zu bewerben, sagte sie. Schließlich üben Selbst Mitgefühl, die eine Fähigkeit ist, kann man lernen.

Umgeben Sie sich mit Menschen zu lieben. „Obwohl mit sich selbst eine gesunde Beziehung aufzubauen ist schließlich etwas, das Sie auf eigene Faust zu durchlaufen haben, kann es enorm eine positive Gemeinschaft zu haben, helfen“, sagte Kang. Es ist auch hilfreich, Zeit mit Menschen zu verbringen, die mit sich selbst gesunde Beziehungen haben, sagte sie.

Beschränken negative Medien. Laut Kang, „alles, was lässt Sie über sich selbst weniger gute Gefühl ist etwas, das man leben kann.“ Denken Sie die verschiedenen Dinge über Sie jetzt verbrauchen und wie sie Einfluss auf Ihre Beziehung zu sich selbst. Seien Sie absichtlich über das, was Sie sich aussetzen zu. Zum Beispiel könnte sich entscheiden, den Kauf Zeitschriften zu stoppen, die Feature-Artikel um Gewicht zu verlieren und einen bekommen „Bikini Körper.“ Hindernisse erkunden. „Schauen, was sich in den Weg, die Beziehung zu haben, die Sie mit sich selbst wollen“, sagte Kang. Sie schlug vor, auch Vergangenheit Momente und Situationen zu erforschen, die Ihre Beziehung zu sich selbst verletzt haben. Wie könnte man sie heilen? Wie könnte man weitergehen? Wie kann man navigieren heute diese Hindernisse?

Unsere Beziehung zu uns selbst ist die Grundlage für alles. Es ist „die Grundlage für alle anderen Beziehungen in unserem Leben“, sagte Kang. „Und Sie sind die einzige Person, die mit Ihnen für Ihr gesamtes Leben sein.“ Also, es ist keine Übertreibung zu sagen, dass mit ihnen eine gesunden Beziehung aufzubauen ist wichtig und lohnend. Vielleicht sogar dringend.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltagsbeziehungen

Setzen Sie mit Ihren Kindern finanzielle Grenzen

Post Alltagsbeziehungen

Wie ich alles Verlangen nach Junk Food verloren habe

Post Alltagsbeziehungen

Fünf Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie aufgeben möchten

Post Alltagsbeziehungen

Datierung später im Leben

Post Alltagsbeziehungen

Kann ich von einer guten Kindheit abhängig sein?

Post Alltagsbeziehungen

10 Tipps, um Grenzen online zu setzen

Post Alltagsbeziehungen

Meine negativen Gefühle bewegen sich in meinem Gehirn!

Post Alltagsbeziehungen

Nein zu nackten Frauen sagen

Post Alltagsbeziehungen

Speichern Sie Ihre Beziehung

Post Alltagsbeziehungen

Wie man besser liebt

Post Alltagsbeziehungen

Tod eines Geschwisterkindes: Trauer übersehen

Post Alltagsbeziehungen

Was Männer hinter verschlossenen Türen über ihre Frauen sagen