Wie Selbstmitgefühl Ihnen helfen kann, Ihren inneren Kritiker zu heilen | DE.Superenlightme.com

Wie Selbstmitgefühl Ihnen helfen kann, Ihren inneren Kritiker zu heilen

Wie Selbstmitgefühl Ihnen helfen kann, Ihren inneren Kritiker zu heilen

Wir alle sprechen, um sie kontinuierlich. Die meisten dieser „Selbstgespräche“ ist nicht einmal in unserem Bewusstsein, aber es wirkt unsere Gefühle, Gedanken und Handlungen; es spiegelt wider, was wir über uns selbst glauben. In diesem Beitrag erklärt Gastautor Dr. Mari Kovanen, wie Sie sich selbst Mitgefühl verwenden können, um negative Selbstgespräche zu ändern, heilen Ihre inneren Kritiker und schließlich einen Weg zu einem gesünderen Selbstbild und stärkere Beziehungen zu schaffen.

 

Was ist Ihr innerer Kritiker sagen?

„Ich bin zu dick. Ich bin zu groß. Ich bin nicht intelligent genug. Ich bin zu ernst. Ich verdiene nicht genug Geld.“ Und die Liste geht weiter...

Was sind die Nachrichten, die Sie selbst Basis auf einer täglichen sagen? Diese Arten von selbstkritischen Aussagen zu Ihrem Wohlbefinden schädlich sein. Sie setzen Sie nach unten und machen Sie klein fühlen, wie Sie nicht einmal gut genug, um zu existieren. Sie sind wahrscheinlich zu Angst und Depression beitragen oder sie vielleicht dazu führen Sie in einer Weise verhalten, die Sie später bereuen.

Dieser Beitrag ist über Ihre inneren Kritiker mit Selbst Mitgefühl Heilung, Verständnis Selbst Mitgefühl, was es ist und was es nicht ist, und wie selbst Mitgefühl beginnen Ihre Beziehung zu sich selbst zu ändern.

 

Die Art, wie wir uns selbst behandeln, ist oft das Ergebnis, wie wir von anderen in der Vergangenheit behandelt wurden

Um unsere negative Selbstgespräche zu beenden, müssen wir verstehen, wo unsere inneren Kritiker kam. Durch Interaktionen mit Ihren Eltern und Betreuer in der Kindheit, entwickeln Sie Ihr Selbstwertgefühl und Ihr Selbstwertgefühl. Vielleicht erhebliche Erwachsene in Ihrem Leben wiederholt bestimmte Aussagen oder nonverbal in einer Weise kommuniziert, die gemacht Schämen Sie sich fühlen, wie Sie waren nicht gut genug. Oft ist dies wegen des Mangels an Selbstbewusstsein ihrerseits.

Auf der anderen Seite, ein Elternteil ständig Zeuge in einer feindlichen Umgebung zu sein selbstkritisch oder sein kann auch dazu beitragen, eine Straf inneren Kritiker zu entwickeln. Kinder rationalisieren, indem denken: „Ich fühle mich schlecht, das muss ich meine bin schlecht“, und schreiben sie alle negativen Ereignisse für sich. Diese Gefühle bleiben oft bis zum Erwachsenenalter, es sei denn es gibt korrigierende Erfahrungen.

Wenn Sie toxische Scham tragen, können Sie versuchen, es zu kontrollieren, indem Sie selbst hohe Standards und ein Perfektionist, zum Beispiel. Dies kann in der Schule oder Arbeit belohnt werden, aber es kann fühlen Sie sich erschöpft, ängstlich und sogar depressiv auf lange Sicht. Die Wiederholung selbstkritischen Aussagen als Erwachsener wiederholt die Scham Sie früher erlebt, und es ist wieder Beschämung. Sie können gefangen fühlen und weiterhin selbst für nicht erfüllt Ihre unrealistischen Erwartungen und Standards zu kritisieren.

Übung: Denken Sie über den Ursprung Ihrer inneren Kritiker. Hören Sie die Anweisungen, die Sie an sich selbst wiederholen, vielleicht sogar schreiben sie auf und versuchen zu ermitteln, in denen sie stammen. Wenn Sie dann identifizieren, zum Beispiel, das eine Person verwendet, um Sie zu kritisieren, lokalisiert, wo Sie diese Aussage in Ihrem Körper tragen und feststellen, wie es sich anfühlt. Legen Sie Ihre Hand an diesem Körperteil. Stellen Sie sich dann die Kritik aus Ihrem Körper zerreißt und es zurück in der Person übergeben; es gehört zu ihnen, Sie nicht. Beachten Sie, was das fühlt sich an wie für Sie die kritische Aussage zu übergeben.

 

Was ist Selbstmitleid und wie sie Ihren inneren Kritiker heilen?

Selbst Mitgefühl ist aus drei Konzepten gebildet nach Kristin Neff, Ph.D.

Güte. Werden Sie Ihr eigener bester Freund; sein Verständnis und nett zu sich selbst, wenn mit Schwierigkeiten konfrontiert. Es geht darum, zu verstehen, dass nicht perfekt zu sein, Fehler zu machen und mit Not ist Teil unseres täglichen Lebens. Daher ist es um Toleranz und Freundlichkeit selbst zeigen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, anstatt weiter selbst zu kritisieren.

Tipp: Wie wäre ein unterstützender bester Freund, den Sie tröstet, wenn Schwierigkeiten im Leben konfrontiert?

Mitmenschlichkeit. Selbst Mitgefühl beinhaltet eine Vorstellung, dass Leiden und Schwierigkeiten haben ist ein Teil des Menschseins. Keiner von uns ist allein mit unseren Kämpfen, weil es andere Menschen in der Nähe ähnliche Schwierigkeiten haben, sein kann. Daher Selbst Mitgefühl ist über dein Leiden als eine universelle Erfahrung zu sehen.

Mindfulness. Mehrere Studien haben vorgeschlagen, dass für Ihr Wohlbefinden zuträglich ist sich dessen bewusst Ihre Gefühle und körperliche Erfahrung (Emotionen im Körper erlebt). Selbst Mitgefühl beinhaltet neugierig und Ihre Gefühle anzuerkennen, da sie wichtige Nachrichten über Ihren Zustand des Wohlbefindens und wie Ihre Bedürfnisse werden erfüllt sind. Ein wichtiger Aspekt bewusst Ihre Gefühle zu werden ist einfach, sie zu bemerken, ohne Urteil oder zu versuchen, sich zu ändern.

Tipp: Entwickeln Sie unterstützende Aussagen, die Sie zu sich selbst wiederholen, wenn Sie zuvor selbst kritisiert haben. Zum Beispiel: „Es ist in Ordnung X zu fühlen, wenn ich Y. Erleben“

Wenn Sie sich selbst Mitgefühl üben, braucht es Kraft weg von dem inneren Kritiker. Es ist ein Prozess und kann einige Zeit dauern, um die Nachricht von Selbstmitleid voll, internalisieren, aber mit sich selbst geduldig sein.

Mythen über Selbst Mitgefühl

Es gibt viele Annahmen über Selbst Mitgefühl, die von Ihnen weg praktizieren (Neff, 2017) wenden. Sie können Glauben haben, wie zum Beispiel:

„Ich werde egoistisch und andere nicht in Betracht ziehen.“ Selbstmitleid ist nicht über sich selbst beschäftigt zu sein, aber sagen: „Ich bin zu anderen gleich und verdienen freundlich behandelt zu werden.“

„Wenn ich mich selbst mitfühlend, werde ich faul geworden.“ Neff argumentiert, dass selbst Mitgefühl können Sie eher in einer positiven Art und Weise motiviert werden, als die Verwendung von Strafselbstkritik als eine Möglichkeit, sich zu den Ergebnissen zu fahren. Auch wenn Sie sind nett zu sich selbst, Sie nicht all Ihre Energie auf Ihre Ziele richten sie auf Selbstkritik zu verschwenden. Fahren Sie in Richtung unmögliche Ziele und Selbstkritik ist anstrengend.

„Ich werde gehen in Selbstmitleid stecken.“ Neff legt nahe, dass Selbstmitleid ist über nicht in Ihren Schwierigkeiten eingetaucht ist, aber zu akzeptieren, dass sie ein Teil unseres Lebens sind. Daher Selbst mitfühlende Menschen sind verpflichtet, ein glücklicheres Leben haben.

 

Selbst Mitgefühl verwandelt Scham

Selbst Mitgefühl Üben können Sie Ihre Welt verändern. Wenn Sie nett zu sich selbst eher als selbstkritisch sind, wird Ihre Welt viel angenehmer und angenehm in sein. Dann können Sie nicht nur persönlich zu blühen beginnen, aber auch in Ihren Beziehungen, wie Sie nicht so von sich selbst fordern und vielleicht von anderen auch. Selbst Mitleid fordert Sie dazu auf, Ihre unbequemste Teile wissen, und dies wird eine friedlichere Existenz zu schaffen, wie alles, was Sie als beschämend empfunden wird mit Neugier und Freundlichkeit näherte.

Wenn Sie möchten, starten Sie Ihre Selbst Mitgefühl treten, melden Sie sich für die 10-tägige Selbstpflege & Selbst Mitgefühl Herausforderung und starten Sie Ihre inneren Selbst Kritiker zu heilen.

 

 

 

Über den Autor

Dr. Mari Kovanen, CPsychol, ist ein eingetragener beratender Psychologe in der Privatpraxis in London, UK. Sie können Dr. Kovanen auf Facebook finden und in ihrer freien Selbst Pflege & Self-Compassion Herausforderung durch die Anmeldung teilnehmen.

 

 

 

 

© 2017 Mari Kovanen. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

*****

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltagsbeziehungen

5 Zeichen, die du mit einem Narzissten datest

Post Alltagsbeziehungen

Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen

Post Alltagsbeziehungen

Gemeinsames Vitamin kann Depression helfen nach Forschung

Post Alltagsbeziehungen

Können Haustiere Ihre Beziehung verbessern?

Post Alltagsbeziehungen

Neue Bedeutung im Leben nach einem Trauma finden: drei Leitlinien

Post Alltagsbeziehungen

Kinder mit geringer Selbstkontrolle haben mehr Probleme mit Erwachsenen

Post Alltagsbeziehungen

Bis zum Trauma teilen wir: die Auswirkungen des Traumas auf die sexuelle Verbindung

Post Alltagsbeziehungen

Wer bist du wirklich? Vergiss deine Masken, um herauszufinden,

Post Alltagsbeziehungen

Wie man jemanden lieben lässt: 10 wichtige Einblicke

Post Alltagsbeziehungen

Übermedikamentös: Arzneimittelfälschungen - warum sollten Sie sich Sorgen machen?

Post Alltagsbeziehungen

Haben Sie einen ungesunden Lebensstil? Es könnte Selbstmord sein durch Apathie!

Post Alltagsbeziehungen

Leitfaden zur PMDD-Behandlung und -Diagnose