Zehn lebensbereichernde Affirmationen und wie sie dein Leben verändern können | DE.Superenlightme.com

Zehn lebensbereichernde Affirmationen und wie sie dein Leben verändern können

Zehn lebensbereichernde Affirmationen und wie sie dein Leben verändern können

Wenn Sie nicht bereits Ihr Leben mit bereichern Affirmationen Aufladung, können Sie auf eine leistungsfähige Art und Weise werden verpassten Ihren Körper und Geist zu beruhigen, und Ihr Gehirn einen Schub zu geben.

Wenn man darüber nachdenkt, ist eine Bestätigung wirklich alles, was Sie zu sich selbst sagen oder denken. Was bedeutet, üben Affirmationen Sie bereits 24-7.

Wenn Sie es eine bewusste gegen unbewussten Prozess zu machen, aber üben Sie Ihre Macht zu, buchstäblich, den Glauben wählen, die Ihr Leben laufen.

Die Alternative ist, zu ermöglichen, unterbewusste Überzeugungen Selbstgespräche zu produzieren, die ziemlich einschränkend sein können, Angst auslösende oder einfach nur hart.

Jeden Tag haben Sie etwa 60.000 Gedanken. Die meisten von ihnen sind nicht original. Sie sind nicht „Ihr eigener“ Glaube überhaupt. Sie erwerben die meisten von ihnen in der Kindheit in Entwicklungsprozessen, die Ihr Überleben zum Zeitpunkt unterstützt.

Sie denken vielleicht, Ihre Gedanken reflektieren „die Realität“ von dem, was Sie erleben. Es ist der Fall, jedoch, dass die Erfahrung der Welt dramatisch, indem Sie Ihre Gedanken-vor allem diejenigen zu Kern (Selbstkonzept) Überzeugungen gebunden verändert wird.

Einer der einschränkenden Glaubenssätze in unserer Kultur, zum Beispiel, ist der Zusammenhang zwischen dem Wunsch nach persönlichem Glück und Egoismus. Soweit Ihr Gehirn betrifft, so könnte nichts weiter von der Wahrheit sein! Glückliche Menschen neigen dazu, das Glück, um anderen zu erzeugen.

Der wichtigste Grund, Affirmationen zu üben?

Zurück zum Glück! Es ist Ihre wichtigste Aufgabe. Warum?

Ohne Zweifel, wenn glücklich, Ihre Gehirnfunktionen in einer Weise, die optimal auf Ihre geistige und körperliche Gesundheit unterstützen.

Zusätzlich zu einem Lebensstil, die gesunde Ernährung und Bewegung beinhaltet, am besten, was unterstützt Ihre Gesundheit ist Ihre Fähigkeit, Ihr Glück von alltäglichen Stressoren zu schützen. Sie brauchen Denkmuster, die es Ihnen ermöglichen, das höchste Niveau des inneren Glücks möglich unter allen Umständen aufrecht zu erhalten.

Eine Praxis von Affirmationen ist eine perfekte Art und Weise Ihr Unterbewusstsein zu trainieren, die Teil des Geistes, der alle Systeme des Körpers verläuft. Als Ihr Betriebssystem des Körpers, wird es Ihnen helfen, mehr zu tun, als nur überleben, um zu gedeihen. Um eine Gewohnheit zu brechen, müssen Sie wissen, wie sie ihre Zusammenarbeit zu beteiligen, wie es auch der Teil des Geistes ist, der die Bildung von Gewohnheiten steuert.

Verwendet bewusst, sagen Affirmationen Ihr Unterbewusstsein, dass Sie sich bewusst sind es in Ihrem höchsten Interesse ist Ihre Denkmuster zu ändern, und dass Sie die Verantwortung dafür nehmen. Nach meiner Erfahrung Widerstand in die Regel zu ändern, bedeutet, dass das Unterbewusstsein nicht „Vertrauen“, dass Sie sich sicher genug fühlen, um Änderungen vorzunehmen.

Sie können die Gedanken und Überzeugungen erstellen, die Sie unterstützen und inspirieren die beste Leben zu leben und zu schaffen, und tun so leicht und mühelos. Hier sind ein paar Richtlinien und zehn mögliche Bestätigungen zur Praxis:

  • Beachten Sie Ihre Gedanken die Macht der Worte auf Ihre Gefühle, Verhaltensweisen, das Leben zu verstehen.

Beginnen Sie damit, die Aufmerksamkeit auf Ihre Gedanken zu bezahlen. Ihre Überzeugungen begann als Gedanken, die wiederholt und verstärkt. Ihre Überzeugungen sind nur gewohnheitsmäßige Muster, die Sie als Kind gelernt. Damals arbeiteten sie Sie zu schützen. Jetzt wünschen Sie viele können Sie von der Erstellung des Lebens begrenzen.

Ihre Gedanken und Überzeugungen zwingen Sie, Maßnahmen zu ergreifen. Sie prägen Ihr Verhalten, weil sie Emotionen verursachen - die chemischen Boten, dass „entscheiden“, ob bestimmte Neuronen feuern oder nicht. Emotionen sind Energie, die Sie bewegen, Maßnahmen zu ergreifen, oder Sie in Ihrem Titel entsprechend zu stoppen.

Betrachten wir zum Beispiel, wie anders Sie sich fühlen würden, wenn ein Kollege ein Projekt beschrieben Sie als „mittelmäßig“ gearbeitet hatte oder „okay“ oder „perfekt.“ Jede dieser Worte ist wahrscheinlich eine andere emotionale Antwort von Ihnen zu ziehen. Jede auch unterschiedliche Verhaltensweisen erstellen können, sollten Sie arbeiten an einem Projekt mit dieser Person in der Zukunft. Können Sie die verschiedenen Emotionen fühlen jeder produziert?

Jedes Mal, wenn Sie sich beschweren oder Liste, wie Sie Unrecht getan haben, zum Beispiel, Sie bekräftigen, was Sie wollen. Das Unterbewusstsein ist immer belauscht Ihr Top-Interesse zu beachten. Was Sie konzentrieren sich auf, was es konzentriert sich auf. Dies kann nicht sinnvoll, Ihr Bewusstsein machen, aber, wie es nach anderen Regeln funktioniert vollständig.

Unterm Strich ist, dass Ihre Gedanken Ergebnisse erstellen. Identifizieren Sie diejenigen, die Sie nicht mehr dienen.

  • Verwirklichen Gedanken gelernt und kann neu gelernt werden!

Die gute Nachricht ist, dass alle Gedanken gelernt und wiederverwendet werden können gelernt. Natürlich, wenn über das Ändern von Glauben sprechen, sind die einzigen Glauben Sie daran interessiert sind, zu ändern sind diejenigen, die Begrenzung sind, das heißt, diejenigen, die Ihr Überleben Ängste auslösen und aktivieren Ihres Körpers „Kampf oder Flucht“ Reaktion.

Sie wollen wahrscheinlich identifizieren und diese Überzeugungen zu ersetzen, wie sie Defensivität in Ihre Interaktionen mit Ihren Lieben verursachen. Wenn Sie defensiv sind, sind Sie nicht frei mit dem Herzen in Situationen zu sprechen oder zu hören, wo Sie am meisten brauchen anwesend zu sein - wenn Sie oder ein geliebter Mensch Verstimmung oder Schmerzen haben.

  • Wählen Sie bereichern Affirmationen, die Ihren Körper und Geist beruhigen.

Erstellen Sie Ihre eigenen Affirmationen oder mit den zehn beginnen weiter unten.

  1. Ich bin bereit, Gedanken zu denken, dass mein Leben und Beziehungen zu bereichern.
  2. Ich liebe und jeden Aspekt von mir und mein Leben akzeptieren - so wie ich bin.
  3. Ich wähle bewusst, was für meinen Körper, Geist und Seele gut.
  4. Ich handle konsequent gesund, sich gegenseitig bereichern Beziehungen mit denen, die ich liebe, zu kultivieren.
  5. Ich habe die Macht und Weisheit und Stärke alle Situationen in meinem Leben zu handhaben.
  6. Ich erlaube und begrüßen zu ändern, ein neues Verständnis und Wachstum, wenn ich Herausforderungen.
  7. Ich lasse Schuld gehen und meine Wahrheit sprechen authentisch - ohne mich selbst oder andere zu urteilen.
  8. Ich bin konzentriert auf das, was gut ist, wunderbar in meinem Leben.
  9. Ich suche ehrlich Bereiche erforderlich Wachstum zu bewerten und über Probleme steigen, indem sie als Lösungen einrahmen.
  10. Ich erlaube mir jetzt grenzenlose Freude zu fühlen.
  • Üben Sie Ihre Affirmationen, bis sie „fühlen“ real innen.

Einprägen Ihre Affirmationen oder setzen sie auf Karteikarten und sie im Laufe des Tages lesen, mindestens jeden Morgen und letzte, was vor in der Nacht schlafen. Es ist auch hilfreich, die jeweils eine dreimal zu äußern. Wenn Sie das tun, sollten Sie, lächeln und das Lächeln fühlen in Ihrem Körper strahlen.

Zunächst können sie nicht wirklich fühlen. Schließlich wird Ihr Unterbewusstsein überredet, indem Sie Ihre Sorgfalt, so dass sie als eine neue Reihe von Überzeugungen über Sie und Ihr Leben zu integrieren. Dies wird ersetzen oder alte Leben einschränkende Überzeugungen schwächen, was bedeutet, Sie werden in der Zeit, Gedanken aufhören zu denken, dass Ihre Wertschätzung gesenkt, verhinderte das Gehirn von der Arbeit optimal Probleme zu lösen, oder blockierte Ihr Glück!

Natürlich können Sie nicht Affirmationen Arbeit glauben. Auch dies ist eine Bestätigung, aber.

Wenn Sie Affirmationen vor versucht haben, waren fleißig, fanden sie doch nicht für Sie arbeiten, möchten Sie vielleicht professionelle Hilfe zu berücksichtigen. Ihr Unterbewusstsein wird nicht „Erlaubnis“ ändern, wenn nach seinem Datenpool, die Sie nicht wirklich, „wirklich“ wollen oder sich wohl fühlen mit der Änderung. Es muss davon überzeugt werden, dass Sie mit dem Wechsel tief in Ordnung sind.

Affirmationen sind eine Praxis, die Sie erregen die Art von Fokus Sie Ihre mentale Last erleichtern möchten, können helfen, dass Sie lächeln, um Ihnen zu helfen, die kleinen Dinge zu schätzen wissen, dass andere Menschen tun (für Sie - aber auch im Allgemeinen). Wenn Sie Ihr Leben verändern wollen, schneller als gedacht, beginnen Affirmationen praktizieren heute.

Erwarten Sie, um wunderbar glücklich zu fühlen. Feiern Sie das Glück als eine Ihrer wichtigsten Aufgaben.

Mit dieser Einstellung, ist es garantiert zu arbeiten.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltagsbeziehungen

Stonewalling, was macht es ähnlich, aber unterscheidet sich von Gasbeleuchtung? 1 von 2

Post Alltagsbeziehungen

Romantik, Liebe und Asperger-Syndrom

Post Alltagsbeziehungen

Psychische Gesundheit Superhelden

Post Alltagsbeziehungen

Mobbing im Leben Ihres Kindes

Post Alltagsbeziehungen

Blog-Party der American Psychological Association - eine Geschichte der postpartalen Depression und pmdd

Post Alltagsbeziehungen

Ehe Trennung und Scheidung können Kinder seit Jahren beeinflussen

Post Alltagsbeziehungen

Das Schuldzuweisungsspiel: die komplette Anleitung zur Schuldzuweisung

Post Alltagsbeziehungen

Ups und Downs des Unterrichts Kinder gute Gewohnheiten

Post Alltagsbeziehungen

Vier Schritte, um Ihr Gehirn mit bewusster Geist-Aktion neu zu verkabeln

Post Alltagsbeziehungen

Über die Natur der Macht: Vier Attribute der wirklichen Macht, 2 von 2

Post Alltagsbeziehungen

Die Bedeutung von schön: Wie Mitgefühl und Höflichkeit dein Leben (und die Welt) verändern können

Post Alltagsbeziehungen

Zurück zur Schule: Wie bereite ich mein Kind vor?