Zerstört Zorn eine Beziehung? Gedanken und Strategien | DE.Superenlightme.com

Zerstört Zorn eine Beziehung? Gedanken und Strategien

Zerstört Zorn eine Beziehung? Gedanken und Strategien

Viele Menschen Dampf in der Stille, wirken in passiven aggressiven Auswegen oder depressiv werden, weil sie fürchten, dass Wut ihre Beziehung zerstören:

„Ich will nicht, um das Boot schaukeln.“

„Es ist besser, dass ich einfach meinen Mund.“

Ist Wut eine Beziehung zerstören? Die grundlegende Antwort ist NEIN. Zorn ist ein menschliches Gefühl und an sich ist nicht schädlich. Nach der Bindungstheorie, ein Charakteristikum für eine sichere Befestigung es sein, zwischen einer Mutter und Kind oder zwei Partnern ist die „Sicherheit zu protestieren“, ohne die Auswirkungen extremen Wut oder Zerstörung der Beziehung.

Was ich oft Paare sagen, dass:

  • Wenn es nicht sicher ist für Sie ein Argument mit Ihrem Partner zu haben oder wütend zu werden - ist es nicht sicher.
  • Compliance, Selbst Silencing oder versteckte Ressentiments den Frieden zu bewahren sind keine Lösungen. Forschung, die die Argumentation Arten von 4.000 Männern und Frauen in Framingham, Massachusetts untersucht., Ergab, dass für Männer für Frauen und Schlachten der Kontrolle selbst zum Schweigen zu bringen, wie ernst einen Herz Risikofaktor wie Rauchen oder hohen Cholesterinspiegel erstellt.
  • Wütend zu sein, ist nicht schädlich - es ist das, was Sie mit ihm tun, wie Sie es kommunizieren und die Auswirkungen es haben kann, dass es destruktiv machen.

Verhindern Wut Von Becoming Destructive

Die meisten Partner, die den Ausdruck von Wut in ihrer Beziehung fürchten werden Ihnen sagen, dass es zu leicht einen zerstörerischen Kampf wird. Wenn dies eine erschreckende Realität in Ihrer Beziehung ist, lohnt es sich, Strategien zu entwickeln, Ärger zu verwalten.

Obwohl die reflexartige Lösung für Probleme ist unser Partner ändern, nur zu haben, wird das effektivste Wut-Management mit Ihnen beginnen. Niemand kann alleine kämpfen oder die gleichen destruktiven Muster durchführen, wenn Sie anders handeln.

Anger Management Strategies:

Beobachten Sie sich

Oft Partner durch ihre wütenden Börsen so dysreguliert bekommen, sie nicht einmal daran erinnern, wer oder was den Kampf begonnen. Im hyperaroused Kampfmodus, überleben wir -nicht Denken.

  • Im Angesicht von etwas, das ärgert Sie wirklich oder macht Sie wütend, schnappen Sie sich einen Moment zu unterbrechen. Dies ist die Achtsamkeit Moment.
  • Es ist der Punkt, an dem buchstäblich einen atemberaubenden Hyperarousal senken kann, und ermöglichen eine Verschiebung weg von einem Kampf / Flucht Stressreaktionen zu Denken.
  • Elisa Goldstein, erinnert uns daran, dass mit der Praxis, diese Verschiebung gibt Ihnen die Möglichkeit zu entscheiden, wie zu reagieren. Sie sind in der Lage, zu prüfen, ob Sie Ihren Partner in einer Weise zu provozieren, die nicht Ihren Punkt zu machen helfen oder Sie in einer Weise überreagiert, das Chaos nicht Klärung schaffen wird.
  • Du bist ein Mensch. Selbst wenn Sie rechts in der Kampf-Modus, selbst für einen Moment innehalten. Selbst wenn Sie den Kampf, die Sie läßt beide nicht einen Moment in der Zeit nach talking- nehmen zu untersuchen, warum Sie so wütend waren, oder wie Sie zur Reaktion gebracht. An jedem Punkt, bewegt zu reagiert zapft Wut-Management-Denken.

Betrachten wir den breiteren Kontext

  • Eine wichtige erneute Überprüfung vor, darüber nachzudenken, während oder nach dem Kampf Ihres Partners Straftat im Lichte dessen, was in den beiden euer Leben vor sich geht. Je mehr Sie sind in der Lage diese in Ihrem Denken zu bauen - desto wahrscheinlicher wird es verhindern, dass Sie springen schnell in Anklage und Wut.
  • Dies bedeutet nicht, selbst Silencing oder missbräuchliches Verhalten dulden. Es bedeutet, dass, wenn sie alle Türen offen lassen, vergisst er Rechnungen zu bezahlen, schlagen sie das Auto - es ist in eine Perspektive zu setzen. Ist dies der Kampf lohnt? Schuld und Scham sehr wenig tun, Funktion oder Gefühle zu verbessern.

Geben Sie Ihre Partner Zeit und Raum

  • Wenn Sie das Gefühl nicht mehr Zeit in Anspruch nehmen, eine Situation zu beruhigen und zu überdenken, aber Ihr Partner für die Zeit zu fragen und platz- läßt es geschehen.
  • Wenn Sie das Gefühl, dass man einfach nicht loslassen, ist es wert, überdenken, wie wertvoll redet sein kann, wenn ein Partner nicht emotional hören. Können Sie durch stattdessen zu schreiben einen Brief an Sie oder Ihr Partner einige Ihrer Agitation reduzieren? Können Sie sich eine Zeit lang fragen, wenn Ihr Partner fühlt er / sie darüber sprechen und sehen, ob das geschieht?
  • Cornering Ihr Partner - die es ihm erlaubt nicht oder sie weg zu gehen, beruhigen, oder das Gesicht wahren - Brennstoffe irrational und aggressive Reaktionen.

Konto für das Publikum

  • Ein Argument vor Familie, Freunden oder der Erziehung von Kindern fügt Scham und Schuld, die Spannungen und Kämpfen im Allgemeinen eskaliert.
  • Kinder sind besonders anfällig in der Hitze der elterlichen Spannung oder Kämpfe. Fühlen Babys den Ton der Worte und lesen Sie den Ausdruck auf den Gesichtern. Ändert sich nun zu einem Elternteil die primäre Sicherheitsquelle ist, zwei kämpfen Eltern nicht nur ein Kind die Not-sie eskalieren Sicherheit einzubehalten.
  • Im Fall der Familienmitglieder als Publikum, ist es eine bekannte Tatsache, dass Familien vergessen, selbst nicht, wenn die Partner tun.

Sie von Verbal-Angriff schützen

  • Verbale Aggression in Form von Spott, Beleidigungen, Anschuldigungen und Drohungen kann so gefährlich wie bedroht körperliche Gewalt sein.
  • Verbale Aggression lädt Rückzug oder Vergeltung. Es lädt selten Kommunikation und Auflösung.

Vermeiden Sie die „stille Behandlung“

  • Die stille Behandlung ist sowohl provokant und Einbehaltung und fügt wenig Verständnis auf eine Situation.
  • Wenn in das Gesicht Ihres Partners Versuch statt sich zu entschuldigen und sich zu bewegen, weiterhin Stille Grenzen hoffen, lädt Verzweiflung und eskaliert oft Wut.

Erkennen Sie, dass Alkohol und Drogen Kraftstoff Zerstörungswut

  • Substanzen vor oder während eines wütend Austausch unter Verwendung ist wie auf einem Flammen Grillanzünder Ausgießen.
  •  Re-Besuch die Situation und sucht Hilfe bei nüchternen Zeiten ist ein Schritt in Richtung Beziehung Sicherheit.

Verwenden Sie „Wir“ als Bezugspunkt

Ein scheinbar kleines Wort, das große Vorteil für Paare ist die Verwendung von „Wir“, wenn mit Blick auf und den Umgang mit Meinungsverschiedenheiten oder Wut in einer Beziehung hat. So unterschiedlich Ihre Probleme sein können, ist groß in der Lage, die Ausgabe und die Antworten aus einer gegenseitigen Perspektive zu betrachten!

„Wir haben wirklich eine harte Zeit zu reden.“

„Wir kommen wirklich aus verschiedenen Orten.“

„Vielleicht können wir aufschreiben, was wir jeden denken.“

„Wir müssen durch diese erhalten, ohne sich gegenseitig zu verletzen.“

Wenn Sie die Perspektive von mir ändern kann gegen Sie auf „Wir“ - damit Sie die Erfahrungen von Streit zu einer gegenseitigen Herausforderung ändern. Der Umgang mit Zorn als gegenseitige Herausforderung ist die Grundlage einer starken und sicheren Beziehung.

„Das Überleben der Romantik hängt von Geschick nicht Aggression zu vermeiden, sondern auf der Fähigkeit, sie neben der Liebe zu enthalten.“ (Mitchell, 2002)

 

 

 

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Alltagsbeziehungen

Vertrauen Sie Ihren Kindern, um ein wenig aufwachsen zu können

Post Alltagsbeziehungen

So geschah es während meiner kostenlosen Psychoanalyse-Beratung

Post Alltagsbeziehungen

Wie leistungsstarke Menschen können stärkere Beziehungen aufbauen, indem sie Grenzen setzen und Unvollkommenheit annehmen

Post Alltagsbeziehungen

3 Wege, sich nicht mit anderen zu vergleichen

Post Alltagsbeziehungen

8 Zeichen, du bist viel zu gestresst

Post Alltagsbeziehungen

Verschluss in Reichweite! eine einfache Möglichkeit, unfertiges Geschäft zu beenden

Post Alltagsbeziehungen

Ihre geistige Gesundheit ist ebenso wichtig wie Ihre körperliche Gesundheit

Post Alltagsbeziehungen

15 gemeinsame Abwehrmechanismen

Post Alltagsbeziehungen

Gibt es Privatsphäre oder Geheimhaltung in Ihrer Beziehung?

Post Alltagsbeziehungen

Ähnlichkeiten, Unterschiede und Eheglück: Im Laufe der Zeit komplizierter

Post Alltagsbeziehungen

Die Theorie der Gegensätze

Post Alltagsbeziehungen

Emotionale olympische Familienmomente