Der Selbstmord von Phoebe Prince: War es Depression, Mobbing oder beides? | DE.Superenlightme.com

Der Selbstmord von Phoebe Prince: War es Depression, Mobbing oder beides?

Der Selbstmord von Phoebe Prince: War es Depression, Mobbing oder beides?

Ich bin krank über den Selbstmord von 15-jährigen Phoebe Prince. Ich schließe die Augen und sage ein Gebet für ihre 12-jährige Schwester, die auf denen die Wohnung im zweiten Stock der Familie führt Phoebe in einem Treppenhaus gefunden in South Hadley, Massachusetts am 14. Januar mich nicht die Tiefe der Trauer der Familie vorstellen und Wut, und ich will nicht versuchen.

Wir wissen nicht viel über das Mobbing Phoebe vor ihrem Tod in den nächsten Monaten in South Hadley Schule ausgehalten, und wir wissen fast nichts über die neun Jugendliche mit einem Sammelsurium von schockierenden Verbrechen gegen sie erhoben.

Wir alle wollen, dass diese Details. Aber ich will mehr. Ich möchte wissen, wie diese neun Jugendliche zu ihrer Verhaftung reagiert. Ich will wissen, ob sie eine Spur von Bedauern und Reue fühlen. Wenn die Jugendlichen Anweisung Detektive gemacht, ich will ihre Erinnerung hören, was passiert ist. Ich mag den Ton ihrer Stimme hören. Ich will ihre Körpersprache sehen.

Wenn die Eltern dieser Jugendlichen Aussagen zu Detektiven gemacht, möchte ich hören - in ihrer eigenen Stimme - was sie über Beziehung ihres Kindes wusste mit Phoebe und Verhalten auf sie zu. Ich will nicht Transkripte dieser Aussagen lesen, ich will hören und sehen, wie die Eltern fühlen. Sie sehen, wenn ein Kind von schrecklichen Verhalten vorgeworfen wir die Erklärung nicht begreifen können oder den Grund finden, warum durch Worte auf dem Papier zu lesen.

Wir müssen sehen und spüren, wie diese Kinder und ihre Eltern über das Gefühl, was passiert ist. Bullying ist außerordentlich verletzend. Gemobbt, wenn Sie ein junges Mädchen, neu in eine Schule, mit einem Entwicklungs Körper und Hormone wütet sind verheerend.

Ich kenne. Es ist mir passiert. Ich übertragen von einer katholischen Schule in eine öffentliche Schule in der siebten Klasse. Ich hatte Uniformen getragen, etwas fadenscheinig mit Säumen von Klebeband gemacht, und fand ich von jungen Mädchen in monogrammed Pullovern umgeben. Sagen wir einfach, ich war gut und früh ausgestattet und da, wie ich ein begabter Leistungsschwimmer war, verbrachte ich eine Menge Aufmerksamkeit und Kommentare von den Jungen viel Zeit in einem Badeanzug und empfangen werden.

Meine Depression gerade begann zu treten. Ich trank und rauchte Topf in meiner eigenen Haut wohl zu fühlen. Ich war so unglücklich und fühlte sich so nicht-a-part-of, dass ich eine Brustverkleinerung hatte, als ich 19 Jahre alt war - was in jenen Tagen, äußerst schmerzhaft war und ließ mich untauglich für Wochen. In den folgenden Jahren hatte ich zwei Selbstmordversuche.

Einige Mädchen, wie ich, sind so zerbrechlich, in diesem Alter. Wir haben keine emotionale Ausdauer. Ein Seitenblick, eine grobe Bemerkung und vernichtende Anklage und wir können wie eine Sandburg in der Flut zerbröckeln und schmelzen. In Depressionen, Probleme zu Hause, dass wir niemanden zu erzählen, und den Stress des gute Note zu machen, und es ist kein Wunder, dass einige Mädchen - wie ich - wollen sie beenden.

Ich weiß nicht, ob Phoebe Depression hatte. Ich weiß nicht, ihre Familie Dynamik. Ich weiß nicht, was er-sagt, sie sagte-oder sie-said. Ich kenne nur den Schmerz - und Gefahr - jeden Tag daran erinnert werden, dass Sie passen nicht und Sie sind nicht gut genug.

Gott segne Phoebe.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Depression

Regierung reinigt Drogenmissbrauchsdaten, sagt aber den Forschern nichts

Post Depression

Selbstmord: Nachrichten fit für den Druck

Post Depression

Mutterschaft und Depression

Post Depression

Warum teile ich meine Erfahrungen mit Depression, bipolarer Störung und Alkoholismus

Post Depression

Schlaf, das andere Medikament für meine Depression

Post Depression

Fortschritt, nicht Perfektion

Post Depression

Depression und Wut Teil 2: Wie ich meine Wut besiege

Post Depression

Essen, Alkohol und Depression

Post Depression

Das Fortkapselungsmassaker: sekundäre posttraumatische Belastungsstörung oder Dschihad?

Post Depression

Sollten Piloten von Fluggesellschaften - und Anwälte - ihre psychischen Krankheiten offenlegen?

Post Depression

Codependenz: ich bin sie wie du bist er wie du bist ich und wir sind alle zusammen

Post Depression

Wie spät ist es? Jetzt