Männer und Depressionen: Können wir Ihnen helfen? | DE.Superenlightme.com

Männer und Depressionen: Können wir Ihnen helfen?

Männer und Depressionen: Können wir Ihnen helfen?

Wir hatten einen weiteren Mord hier letzte Woche. Eigentlich war es drei Morde und ein Selbstmordversuch. Presseberichten zufolge:

Welche Freunde, Familie und Behörden sagen, ist, dass es, dass scheint, als Neal Jacobson tiefer und tiefer in die Depression versank, etwas Schreckliches war in ihm zu bauen.

Der einst erfolgreiche Hypothekenmakler aus New Jersey seine Firma verlassen und zog nach Florida für seinen kranken Vater zu kümmern, die im Jahr 2007 Jacobson starb, 49, verloren Geld in schlechten Investitionen und hasste mich trotz seiner schönen Frau und brillante Zwillingssöhne, er vertraute in seinem besten Freund, Richard Norton.

Wenn Norton von Krebs in diesem Monat starb, er schiebt ihn weiter weg seine Achse, sagte Norton Frau, Laurie.

Weniger als eine Woche nach der Beerdigung seines Freundes, nahm Jacobson eine Pistole und schoss nach oben und seine Frau getötet, Franki, 53 und 7 Jahre alten Jungen, Eric und Joshua, nach einem Familienmitglied und Palm Beach County Sheriff Ermittler.

Nachdem seine Familie zu töten - nur wenige Stunden vor der siebten Geburtstagsparty twin boys - Jacobson nahm 10 Xanax Tabletten und eine Waffe und fuhr davon. Er geht in einen Unfall. Die Polizei fragte, was passiert ist:

„Ich ging das tiefe Ende,“ sagte er, nach Ansicht der Polizei Affidavit.

Ich habe eine Menge Fragen. Die meisten beginnen mit „Warum hat er nicht...“

Gehen Sie zu einem Arzt oder Psychologen?

Verpflichten sich freiwillig zur Beobachtung?

Eine Selbstmord-Hotline?

Rufen Sie einen Pastor / Pfarrer / Rabbi?

Reden über seine Gefühle?

Um Hilfe bitten?

Ich verstehe will sie töten. Ich habe an diesem Ort gewesen, und es ist ein sehr, sehr realer Ort - obwohl es heute wie ein Traum scheint. Aber ich verstehe nicht die Art von Depression und Verzweiflung, die einer Person fahren würde ihr eigenes Kind zu töten. Es muss eine Art von quälenden, schrecklichen, seelischen Qualen, die unbegreiflich ist.

Ich fühle mich schrecklich für Männer mit Depressionen und Angstzuständen. Es ist nicht nur das Stigma der psychischen Krankheit, die sie konfrontiert sind. Es ist auch die lächerlichen Klischees wir über Männer halten - sie sind stark und brauchen keine Hilfe. Männer schaffen und schützen. Männer ziehen sich durch ihren Schopf aus dem Sumpf. Männer nicht über ihre Gefühle sprechen. Echte Männer nicht bekommen Depressionen. Echte Männer saugen sie auf.

Über Männer mit erektiler Dysfunktion Haben wir sagen, dass? Nein. Warum also sagen, dass wir es über Jungs mit Depressionen? Warum gibt es nicht Werbespots über Männer, Depression und die Medikamente, die sie ohne chemisch kastrieren ihnen helfen kann? Warum werden die Menschen nicht gesagt, dass sie ED Medikamente, während auf Antidepressiva nehmen?

Die NIMH hat ein großes Programm auf seiner Website über Männer und Depression. Aber machen wir es zugeben. Wie viele Leute gehen auf die NIMH Webseite gehen, wenn sie nicht das Gefühl richtig? Jacobson ist kein Einzelfall. Da die Wirtschaft getankt, passiert diese Art von Fällen so oft jetzt, dass sie kaum Schlagzeilen greifen. Denken Sie daran, diese Fälle aus dem letzten Jahr?

Ervin Lupoe, überschwemmt in der Schuld, hinter auf seine Hypothek und vor kurzem von seinem Job gefeuert, seine Frau getötet, fünf Kinder und sich in Wilmington, Calif. Die Polizei sagte, „er war über einen Job Situation mutlos und er sah aus keine vernünftige Art und Weise.“

Karthik Rajaram, eine 45-jährige Finanzmanager in Los Angeles, tötete seine Frau, drei Kindern und Schwiegermutter, nachdem er seine Finanzen durch den Börsen Zusammenbruch vernichtet. „Er hatte einige Verhaltensprobleme“, ein ehemaliger Chef sagte. „Er war nicht zuverlässig.... Er war kein emotional stabil Person. Es ist ein echtes Problem war und jedes Unternehmen auswirken würde er beteiligt war.“

Es muss etwas sein, was wir tun können.

Was ist es?

Ähnliche Neuigkeiten


Post Depression

Ist Selbstlosigkeit deprimiert?

Post Depression

Als sie im Sterben lag: Depressionen und die traurigen Erinnerungen meiner Mutter

Post Depression

Regierung reinigt Drogenmissbrauchsdaten, sagt aber den Forschern nichts

Post Depression

Wie man Angst und Einsamkeit beim Urlaub alleine vermeiden kann

Post Depression

Alle Manie, die ganze Zeit

Post Depression

Denken über Waffengesetze, die auf psychisch Kranke abzielen

Post Depression

Fortschritt, nicht Perfektion

Post Depression

Wie die Medien über Selbstmord berichten: Tag 2

Post Depression

Allein oder einsam?

Post Depression

Tiefkühl- und Malzmilchbällchen: Durchdenken

Post Depression

Das l-Wort (Entlassungen) schlägt wieder zu, aber nicht meine Manie

Post Depression

Kämpfen, um #metoo zu sagen, wenn du #oopsmybad fühlst