Tar Bälle, Klagen und meine psychischen Erkrankungen - es geht um das Stigma | DE.Superenlightme.com

Tar Bälle, Klagen und meine psychischen Erkrankungen - es geht um das Stigma

Tar Bälle, Klagen und meine psychischen Erkrankungen - es geht um das Stigma

Ich bin wieder - in mehr als einer Hinsicht.

In den letzten paar Wochen habe ich im Auftrag gewesen, für den Ölpest. Ich arbeite für eine Zeitung in Süd-Florida und ich bin die Umwelt Reporter. Ich habe in Louisiana, Mississippi und den Florida Keys gewesen. Ich habe auch in einer Reise nach Boston schlich McLean Hospital, eine psychiatrische Klinik mit dem Unternehmen assoziiert Harvard zu besuchen.

Ich würde gerne hier sitzen und Sie über meine geistige Gesundheit im letzten Monat sagen. Ich kann nicht. Bereits heute Morgen war ich mit einer Klage droht. Das hat vor mir passiert ist. Jeder Journalist wird diese Bedrohung irgendwann während ihrer Karriere. Normalerweise kommt nichts davon.

Aber wenn man eine psychische Erkrankung hat, und Sie sind offen über Ihre psychische Erkrankung, die Gefahr einer Klage - egal wie scheinbar frivole - ist eine sehr ernste matter.I wissen. Vor etwa 10 Jahren war ich eine Vorladung bei der Verhandlung von einem ehemaligen Mitarbeiter zu bezeugen, den die Zeitung für Diskriminierung verklagt hatte.

Ich hatte ein Jahr zuvor und der Anwalt für meinen ehemaligen Mitarbeiter hoffte nüchtern worden, mich zu diskreditieren, indem an die Jury enthüllt, dass ich Alkoholiker bin. Der Anwalt auch meinen Ex-Mann zu bekommen Details genannt über meine nüchtern zu bekommen. Der Anwalt Zeitung versicherte mir, dass mein Alkoholismus nichts mit dem Fall zu tun hatte und dass der Richter würde die Klägerin Anwalt mir nicht erlauben, Zweifel.

Falsch.

Der Richter hat es erlauben. Dann, nachdem ich über meinen Alkoholismus und Erholung ausgesagt, entschied der Richter es nicht relevant war. Ich war wütend - nicht, weil ich meinen Arbeitgeber aus mir gezwungen wurde -, sondern weil dieser Anwalt (auch bei mir zu Hause hatte meine Nachbarn, deren Tochter gespielt) wollte die Jury, zu glauben, dass ich nicht eine zuverlässige, vertrauenswürdige Person, weil ich bin gewonnen alkoholische.

Seitdem habe ich vor mit meiner bipolaren und einer sehr schweren klinischen Depression ich mehrere Jahre erlebt die Öffentlichkeit gegangen. Ich bin nicht verlegen oder beschämt psychisch krank zu sein. Aber Ich mag nicht so unberechenbar dargestellt wird, instabil und nicht glaubwürdig, weil ich psychisch krank bin.

Wenn Sie offen über Ihre psychischen Erkrankungen sind Sie leben mit der Angst, dass, wenn Sie sind sehr glücklich und aufgeregt, wütend und verärgert oder traurig und müde jemand seitlich auf euch schauen und es gegen dich verwenden - „sie von ihrem Meds sein muss“ Ich verbrachte 12 Jahre abdeckt, die Gerichte für meine Zeitung. Ich habe erlebt Anwälte alle Arten von Anzüglichkeiten gegen die Wand werfen, um zu sehen, was halten würde. Manchmal kaufen sie Geschworenen. Manchmal tickt es sie ab. Man weiß nie.

Wenn ein Anwalt Geisteskrankheit gegen die Wand wirft Löcher in einer Zeugen Glaubwürdigkeit zu stoßen - und ich habe diese Fälle in vielen Scheidung gesehen - es geht um Stigma oft ist. Ich mag das nicht. Ich weiß nicht, was, wenn überhaupt, dann kommt diese Bedrohung. Ich weiß, dass es am besten ist, den Mund zu halten.

Also, ich habe alle Arten von großen Geschichten über den Bayou in Venedig, Louisiana und den toten Schildkröten an den Stränden in der Nähe von Gulfport zu sagen, Mississippi und den Teer Bälle in den Florida Keys gefunden. Aber ich werde nicht sagen, wie ich mich fühlte, als ich nach diesen Geschichten verfolgen.

Ich habe zu hart im Laufe der Jahre gearbeitet, um jetzt jemand meine Therapie, Medikamente und Nüchternheit gegen mich verwenden zu lassen. Und ich werde hält es schwer zu halten auf diese Weise zu arbeiten.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Depression

Frauen, Arbeit und Depression: Ich bin Frau, höre mich zu Tode brüllen

Post Depression

Dieses ist für die Jungs

Post Depression

Meine Depression lässt mich keinen besseren Parkplatz finden

Post Depression

Meine Nüchternheit hängt davon ab, sowohl Alkoholismus als auch Depression zu behandeln

Post Depression

Allein oder einsam?

Post Depression

Selbstmorde im Militär - ein tägliches Dilemma

Post Depression

Psychische Erkrankungen im Land der Möglichkeiten verstehen

Post Depression

Überheblich über die Gewohnheiten von sehr elenden Menschen

Post Depression

Meine Depression. Mein Alkoholismus. Mein Programm

Post Depression

Wie privat ist eine Behandlungsaufzeichnung des Attention Deficit Disorderict?

Post Depression

Lebens Dankbarkeit - Depression

Post Depression

Musings auf, wann man professionelle Hilfe sucht