Warum das Militär keine Selbstmordverhütung bekommen kann | DE.Superenlightme.com

Warum das Militär keine Selbstmordverhütung bekommen kann

Warum das Militär keine Selbstmordverhütung bekommen kann

Am vergangenen Freitag veröffentlichte der Generalinspektor des Department of Defense einen Bericht der Suicide Event Report Daten Quality Assessment genannt. Ich hatte keine Ahnung, was die Beurteilung im Begriff war, aber ich bin zu Suizidprävention und fasziniert von Daten gewidmet, damit ich den 100-seitige Bericht einer Lese gab.

Wenn ein aktives Service-Mitglied Selbstmord oder versucht Selbstmord begeht, wird ein Selbstmord Event Report zusammengestellt. Der Bericht ist eine Untersuchung der Selbstmord und die Umstände, die dazu führten. Es ist eine Art der psychologischen Autopsie, die angeblich militärische Führer mit zuverlässigen Informationen über Suizidrisikofaktoren zu schaffen, die bei der Gestaltung wirksame Suizidprävention Bemühungen unterstützen wird.

Die IG beschlossen, zu untersuchen, wie Suicide Ereignisberichte erstellt werden, nachdem eine hohe Anzahl an der Suche nach „weiß nicht / Daten nicht verfügbar“ Antworten auf die Fragen in der 2016 Jahresbericht - dem letzten Jahr zur Verfügung. Hier sind die Fragen, die die meisten empfangen „weiß nicht / Daten nicht verfügbar“ reponses:

Sie würden denken, dass diese zu den wichtigsten Fragen sind bei der Bestimmung, warum jemand Selbstmord begangen. Also, warum können nicht die Leute diese Berichte diese Fragen beantworten vervollständigen zugewiesen?

Es stellte sich heraus, dass, während die IG versuchte, diese Frage es einen anderen entdeckt zu beantworten „besonders schweren Suizidprävention Problem, dass eine substanzielle und konkrete Gefahr für die öffentliche Gesundheit und Sicherheit vorgestellt.“

Was war das Problem? Scheint das Department of Defense nicht medizinische Aufzeichnungen und Gesundheitsüberwachung Informationen zur Suizidprävention mit dem Veterans Verwaltung teilt. Dies ist eine große Sache, weil die VA Veterans / Militär Krisen Linie die primäre Krise Linie nicht nur für Tierärzte gewesen ist, sondern auch für die aktiven, im Ruhestand und Reservedienst Mitglieder. Im vergangenen Jahr beantwortete es mehr als 3.300 Anrufe.

Natürlich hat die VA die medizinischen Aufzeichnungen von Tierärzte für sie interessiert. Wenn jedoch ein aktiver Dienst, Rentner oder Reservist ruft die Krise Linie, haben die Krise Linie Mitarbeiter keinen Zugriff auf die Anrufer medizinische oder psychische Gesundheit Geschichte. Sie wissen nicht, was - wenn überhaupt - verschreibungspflichtige Medikamente der Anrufer ist oder war auf.

„Zu wissen, medizinische Suizidrisikofaktoren entscheidend ist für Krisen Linie Personal einer Risikobewertung durchzuführen und Entscheidungen zu geeigneten Interventionen im Zusammenhang zu machen“, schrieb die IG in dem Bericht.

Dies bedeutet auch, dass die Krise Line-Mitarbeiter nicht in der Lage sind, das gleiche Maß an koordinierteer Versorgung für Service-Mitglieder zu schaffen, wie sie an Tierärzte in der Gesundheitsverwaltung des Veterans liefern.

IG empfohlen, die DOD Teilen Gesundheitsinformationen mit der VA von Datenquellen zu identifizieren und die Entwicklung eines Prozesses, der zum Austausch von Informationen.

Der Auftraggeber Stellvertreter für die Unter Secretary of Defense für Personal und Bereitschaft bot eine beeindruckende Dilbertian Antwort und sagte, die „Empfehlung verfrüht ist, und dass eine Verbesserung zu erleichtern erfordert eine sorgfältige Prüfung von weiteren Fragen einen ganzheitlichen Ansatz zu entwickeln, die Leistung zu verbessern, wo nötig.“

Mit anderen Worten, „Meh, werden wir darüber nachdenken.“

Die IG und klingt wie als IG abgehakt wird in einem Bericht sein darf, stellte fest, dass der Staatssekretär angeboten „keinen Plan oder Zeitplan für die relevanten Daten mit der militärischen Krisen Line Sharing“ und erinnerte die Leser sie ihre Sorge geteilt hatten mit Senior Führung in der Defense Health Agency am 27. Januar 2017 und informierten oberste Führung im Büro der Unter Secretary of Defense für Personal und Bereitschaft am 18. April 2017.

„Wir identifizierten diese als besonders schwere Suizidprävention Problem, dass Maßnahmen erforderlich“, die IG schrieb, und fügte hinzu, dass „zusätzliche Kommentare erforderlich, dass die spezifischen Maßnahmen, die die Verteidigung Health Agency nehmen beschreiben diese Empfehlung zu erreichen.“

Viel Glück damit.

Die Sache, die mich über diese missliche Lage astounds ist, dass wir mit dem Militär zu tun hat -, das einige der am weitesten fortgeschrittenen Kommunikationssysteme auf dem Planeten hat. Ich meine, ein Mann am Sitz der CIA in Langley, Virginia kann eine Drohne eine halbe Welt sagen, weg, wenn eine Rakete abzufeuern.

Also, sagen Sie mir, Ihnen einige medizinische Aufzeichnungen nicht teilen können? Es ist nicht wie es illegal ist. Im Jahr 2008 erforderte die National Defense Authorization Act tatsächlich das DoD und VA, „den Austausch von Gesundheitsinformationen zu beschleunigen.“

Rufen Sie mich naiv, aber ich einfach davon ausgegangen, dass die Defense Health Agency und VA miteinander geredet und teilte diese Art von Informationen. Warum würden Sie sogar ein System schaffen, das nicht zulassen und diese fördern?

Vor allem, wenn es könnte das Leben die retten, die unsere die schützen.

 

 

 

 

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Depression

Ich will nicht aus dem Bett aufstehen

Post Depression

Empathie und Depression: Weine mir nicht einen Fluss

Post Depression

Umgang mit Alkoholismus und Depressionen mit einer SMS

Post Depression

Aus meiner Depression in einem feinen Paar Ferragamos

Post Depression

Wie man Antidepressiva verschraubt

Post Depression

Die Tao der Depression für einen Journalisten

Post Depression

6 Möglichkeiten Achtsamkeit während der Saison zu nutzen

Post Depression

Selbstmorde im Militär - ein tägliches Dilemma

Post Depression

Weinen, um meine Depression zu verhindern

Post Depression

Regierung reinigt Drogenmissbrauchsdaten, sagt aber den Forschern nichts

Post Depression

Wenn Sie nur eine Depression eines Teenagers identifizieren können

Post Depression

Erholung von Alkoholismus und Depression