Wie man Antidepressiva in Nüchternheit einnimmt | DE.Superenlightme.com

Wie man Antidepressiva in Nüchternheit einnimmt

Wie man Antidepressiva in Nüchternheit einnimmt

Ich bin ein zurückgewonnenes Alkoholiker. Ich habe auch Bipolar-II, die in Depression manifestieren kann.

Ich bin, was sie „Dual-Diagnose“ nennen - oder „zweimal gesegnet“, wie das von uns in der Genesung oft witzeln. Ich war etwa 7 Jahre in meiner Genesung, wenn ich in eine tiefe Depression geschoben und wurde diagnostiziert und auf Medikamente.

Die Entscheidung zu treffen, Antidepressiva und ein Stimmungsstabilisator stellte ein großes ethischen und medizinische Rätsel für mich. Ich hatte von vielen Kolleginnen und Alkoholikern erholt gehört, dass wir nicht bewusstseinsverändernden Medikamente nehmen DO! Offensichtlich, Antidepressiva und Stimmungsstabilisatoren sind - Gott sei Dank - Stimmung zu verändern.

Verzweifelte - und mit der Förderung von Arzt Freund, die Sucht versteht - ich nahm sie ein. Es dauerte mehrere Monate, die richtigen Dosierungen finden und für sie zu treten, aber wenn sie es taten, mein Leben - und Nüchternheit - völlig verändert. Ich sage nicht, mein Leben noch besser geworden, aber meine Fähigkeit, mit dem Leben zu tun bekam viel, viel besser.

Aber ich hatte noch eine nagende Gefühl, dass ich einen Rückfall hatte, und war nicht mehr nüchtern, weil ich diese Medikamente nahm. Ich mit ihm gerungen und nur darüber gesprochen - privat - mit anderen genesenden Süchtigen und Alkoholiker, die auch Antidepressiva oder Stimmungsstabilisatoren zu nehmen hatte beschlossen.

Dann, während das Lesen der großen Buch der Anonymen Alkoholiker zu lesen, las ich dies auf Seite 58:

„Es gibt diejenigen auch, die aus Grab emotionalen und psychischen Störungen leiden, aber viele von ihnen erholen, wenn sie die Fähigkeit um ehrlich zu sein haben.“

Ich war dankbar, dass die Autoren des Big Book diejenigen von uns mit anderen psychischen Erkrankungen anerkannt. Allerdings hatte ich keine Ahnung, wie die „Kapazität um ehrlich zu sein“ passen, um mit beiden psychischen Erkrankungen zu tun. Sollten wir nicht ehrlich in unser tägliches Leben sein - unabhängig davon, ob wir ein, zwei oder ein Dutzend‘psychischen Erkrankungen?

Was ist für die Abhängigen und Alkoholikern bedeuten „Kapazität um ehrlich zu sein“ - wie ich - die anderen psychischen Erkrankungen haben?

Hier ist, was ich kam mit.

Seien Sie ehrlich mit mir selbst. Übung Demut und zugeben, dass ich Hilfe von außen benötigen. Dies ist besonders schwierig für Drogenabhängige und Alkoholiker, weil um Hilfe zu bitten ist kein natürlicher Akt für uns. Wir verbrachten unsere gesamte Trink- und unter Drogen Karrieren davon überzeugt, dass wir keine Hilfe brauchen, haben unsere Trink- und unter Drogen zu steuern.

Das gesamte Konzept der um Hilfe zu bitten und meine Unfähigkeit, es zu tun, wurde schmerzlich klar, als ein Freund mich fragte, wie die anderen hilft mir das Gefühl.

„Wunderbar!“ Ich sagte. „Ich liebe es andere Menschen zu helfen.“

„Nun“, sagte sie. „Wenn Sie um Hilfe zu bitten verweigern, Sie verweigern jemand die Gelegenheit so gut zu fühlen, wie Sie tun, wenn Sie jemand helfen.“

Autsch.

Für mich bedeutet Ehrlichkeit auch alle diejenigen sagen, die mich behandeln - Ärzte, Therapeuten, Krankenschwestern -, dass ich ein wiedergewonnenes alkoholische und dass will ich keine Medikamente verschrieben werden, die ich hoch ansteigen könnte, wenn ich genug gedauert. Gib mir nicht Medikamente, die missbraucht werden können, wenn es absolut notwendig ist. Das bedeutet, Opiate und benzos.

Meine Mutter hat mich gelehrt, dass „Ehrlichkeit ist die beste Politik“, aber es nie für mich gearbeitet, während ich trank und Drogen zu nehmen. Im Rückblick auf meine Jahre der Nüchternheit, merke ich, Ehrlichkeit mein Leben gerettet. Es ist so wichtig für mich als meine Medikamente.

 

 

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Depression

Mobbing von Menschen mit psychischen Erkrankungen

Post Depression

Achtsamkeit und Geisteskrankheit: Ein kleiner Dharma geht weit

Post Depression

Schlaf, das andere Medikament für meine Depression

Post Depression

Können Depressionen Ihrer Karriere helfen?

Post Depression

Frauen, Arbeit und Depression: Ich bin Frau, höre mich zu Tode brüllen

Post Depression

Meine Depression lässt mich keinen besseren Parkplatz finden

Post Depression

Schließlich: Medicare-Regeln für psychiatrische Zentren in der Gemeinde

Post Depression

Suchtbehandlung: Hier ist das Rezept für Rückfall

Post Depression

Siehe den Attention-Deficit-Disorder-Lauf. Achtung Attention Deficit Disorder ausführen

Post Depression

Mit Depressionen ziehen sich Gegensätze nicht an

Post Depression

Ist deine Depression alt?

Post Depression

Depression und die Feiertage: Oh Junge, hier gehen wir wieder!