Depression und Einsamkeit | DE.Superenlightme.com

Depression und Einsamkeit

Depression und Einsamkeit

Einsamkeit ist eine der am häufigsten berichteten emotionalen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit Depressionen. Die Frage ist, kann tatsächlich dazu beitragen, Einsamkeit oder sogar Depressionen verursachen? Die Forschung eignet sich für die Antwort „Ja“. Menschen, die einen kleinen oder nicht vorhandenen sozialen Support-System berichten, höhere und häufigere Anfälle von Depression als solche mit einem erheblichen sozialen Lebens.

Interessanterweise ist ein aktives soziales Leben ein guter Indikator für das emotionale Wohlbefinden. Menschen, die regelmäßig in Geselligkeit teilnehmen, sei es zum Essen oder einen Film gehen wird, nur mit Freunden rumhängen oder in einem Hobby oder Aktivität teilnehmen, sind glücklicher als diejenigen, die dies nicht tun. Menschen, die mit anderen Kirche oder eine andere Form des Gottesdienstes gehen auch ein höheres Maß an Gefühl berichten, als ob sie als die „gehören“, die dies nicht tun.

Wenn Sie in einer dysfunktionalen Umgebung oder einem aufgewachsen, in Geselligkeit nicht wichtig war, können Sie nicht den Wert einer aktiven Unterstützung gelernt haben und soziale Gruppe. Wenn Sie in einer Familie mit einem depressiven Elternteil oder einem mit Drogenmissbrauch Fragen aufwuchsen Sie haben nie Freunde erlaubt worden darüber zu haben, oder mit anderen Aktivitäten zu gehen. Sie höchstwahrscheinlich nicht über andere Leute zu Ihrem Haus über. Wenn Sie waren übermäßig schüchtern und nicht gelehrt, wie man mit Gleichaltrigen bequem mischen können Sie immer noch um andere unwohl fühlen. Diese Gewohnheiten gelernt einmal tragen oft über in Ihre eigenen Erwachsenenleben.

Zugehörig ist eines der Grundbedürfnisse des Menschen. Wenn dies nicht erfüllt ist, ist es sehr schwierig, weiterhin in der Welt um uns herum zu entwickeln und gedeihen. Wir sind soziale Wesen von Natur aus. Sie brauchen nicht das Gefühl, dass Sie 20 oder 30 Menschen um Sie herum haben, müssen zu jeder Zeit, aber einen „Stamm“ des eigenen Strang ziehen, ist wichtig. Es kann ein Stamm von 5 oder 10 sein.

Es gibt diejenigen, die argumentieren, dass, wenn sie depressiv sind, sie kann nicht aus nur erhalten und Kontakte zu knüpfen, ist es zu anspruchsvoll. Ich weiß es, wie sich das anfühlt, aber es ist einer jener Fälle, wo man wirklich versuchen müssen, sich zu zwingen. Die Belohnungen überwiegen bei weitem des unangenehmen anfänglichen Aufwand. Zwingen Sie sich dann einige mehr. Halten Sie zwingen, bis es zur Gewohnheit wird, einmal ist nicht genug. Die sozialen mit dem Akt der geschäftigen und produktiven kombiniert Zugehörigkeit zu sein, ist ein magisches Elixier.

Wenn Sie auf Medikamente, die Sie so lethargisch fühlen, dass Sie aus Ihrem Haus erhalten kann nicht dann mit Ihrem Arzt sprechen. Sie müssen gemacht werden sich dessen bewusst und kann am ehesten etwas zwicken, damit Sie Ihnen mehr Energie geben. Ihre Lebensqualität ist sehr wichtig, und Sie und Ihr Arzt ist ein Team es die besten in so dass es nur sein kann.

Während Sie unterwegs sind Geselligkeit konzentrieren sich nicht auf Depressionen. Halten Sie diese Geselligkeit getrennt von irgendwelchen Selbsthilfegruppen Sie teilnehmen können oder andere Dinge im Zusammenhang mit niedergedrückt wird. Fordern Sie sich selbst mit etwas Spaß und neu.

Depression beinhaltet viele Aspekte Ihrer Psyche und sie kann einige Zeit dauern, um zu arbeiten. Einsamkeit ist nur ein Teil des Puzzles, aber es kann sehr groß sein. Selbstwertgefühl Probleme, Schmerz, Gefühle der Wertlosigkeit und Angst lauern in der Regel auch dort. Die gute Nachricht ist, dass, sobald Sie die richtige Formel für Sie finden Sie besser und hoffnungsvoll sofort fühlen beginnen. Depression neigt Hoffnung über die Zeit zu stehlen und es ist wichtig, nicht zuzulassen, dass sie diesen Kampf zu gewinnen. Beginnen Sie mit einem kleinen Stück bringen und sie kratzen. Ich ermutige immer Kunden mit dem sozialen Stück zu beginnen, als es am meisten Spaß und arbeitet am schnellsten.

Besuchen Sie uns auf Psychskills und erhalten eine kostenlose Ressource, wie zu stoppen Ihr Leben Wasting Sein depressiv, ängstlich und unglücklich: Die Top 10 Strategien von Emotional Erfolgreiche Menschen.

 

Fühlen Sie sich gut für das Leben !!

 

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Beruhigen Sie Ihren ängstlichen Verstand: ein Interview mit Jeff Brantley

Post Erwachsene Störungen

7 wesentliche Lektionen, die ich als Psychotherapeut gelernt habe

Post Erwachsene Störungen

Krishnamurti über 3 Schritte zu einer klügeren Beziehung zur Technologie

Post Erwachsene Störungen

Tolerieren Sie dies

Post Erwachsene Störungen

Ein kurzer Einblick in alles

Post Erwachsene Störungen

Thich nhat hanh ist im Krankenhaus, aber er wird uns nie verlassen

Post Erwachsene Störungen

Ein sicheres Kind aufziehen

Post Erwachsene Störungen

5 wesentliche Elemente für den Beginn Ihrer Achtsamkeitsmeditationspraxis

Post Erwachsene Störungen

Depression: meditieren, medikamentieren oder beides?

Post Erwachsene Störungen

Bewässerung der Samen der Depression, Bewässerung der Samen der Elastizität

Post Erwachsene Störungen

Achtsamkeit und Hypnose: Gespräche in Achtsamkeit und Psychotherapie

Post Erwachsene Störungen

Der klassische Fehler beim Versuch, Depressionen zu beheben