Der achtsame Instinkt: Wie wirkt der Jetzt Effekt, warum ist es wichtig und wie man mehr davon bekommt | DE.Superenlightme.com

Der achtsame Instinkt: Wie wirkt der Jetzt Effekt, warum ist es wichtig und wie man mehr davon bekommt

Der achtsame Instinkt: Wie wirkt der Jetzt Effekt, warum ist es wichtig und wie man mehr davon bekommt

Dr. Christopher Germer ist Freund und Kollege von mir, der mit einer großen Angst vor dem Sprechen aufwuchs. Es war nicht immer einfach, aber im Laufe der Zeit fing er an, ein Bewusstsein für das Gefühl der Angst zu kultivieren, wie es entstanden ist und praktizierte im Zusammenhang systematisch mit mehr Achtsamkeit und Mitgefühl. Chris trainiert sein Gehirn zu haben, was ich „The Mindful Instinct“ nennen. Was ist eigentlich passiert?

In einem Kapitel mit dem Titel „Compassion ist ein Verb“ im Jetzt Effect ich teile, wie diese Praxis zu einer Erfahrung geführt, dass Chris' Beziehung zu seiner Angst vor dem Sprechen verändert.

„Eines Tages, als er auf der Bühne sprach, die Angst überkam ihn, ihn körperlich Greifen, und in diesem Moment, ohne seine selbst dessen bewusst zu sein, Sätze von Güte und Mitgefühl begann über ihn zu waschen. Es ist, als ob er die unbewussten Snap Urteile neu programmiert werden musste ‚Es ist in Ordnung sein wird.‘

Die Rede war groß. Dies ist der Jetzt-Effekt in Aktion.“

Die Tatsache ist, dass wir alles tun können, und es wird uns glücklicher und effektiver in unserem Leben machen.

Mitleid ist nicht nur ein Gefühl, es ist eine Fertigkeit, und es kann und kultiviert wird geübt, so beginnt es mehr auf natürliche Weise geschehen. Dies hat in der Forschung und in jüngerer Zeit Sara Lazar, MD, Dozent an der Harvard Medical School und ihre Kollegen in der grauen Substanz führte zu einem Anstieg in einem Bereich des Gehirns, dass Achtsamkeitstraining untersucht worden, um die Tempoparietal Junction genannt. Das ist ein Mund voll, aber es ist bekannt, dass der Sitz der Empathie zu sein. Die Erfahrung der sich in einem anderen Schuhe setzen und ist von grundlegender Bedeutung für Mitgefühl.

Dies ist nur die Neurowissenschaften die Kultivierung eines achtsam Instinkt sichern. Wenn wir neue Nervenbahnen im Teil des Gehirns wachsen können, die leuchtet, wenn wir Empathie fühlen, dann scheint es, dass wir Empathie und Mitgefühl ein automatischer Teil unserer Erfahrung im Leben machen kann.

Wenn man darüber nachdenkt, wirkt sich auf die Entscheidungen unser Gehirn machen in einem Moment im nächsten Moment und so weiter und so fort. Was wir üben und wiederholt wird automatisch. Wenn das Gehirn Praktiken, um die Dinge mit ängstlichen Gedanken reagieren und vermeidend Verhalten, das ist, was es mehr Automatik macht. Wenn es automatische negative Gedanken praktiziert, wird diese stärker.

Aber, wenn wir dessen bewusst sind und absichtlich üben können die Momente unseres Lebens mit größerer Achtsamkeit und Mitgefühl eingreift, das wird stärker und die Erfahrung von Tausenden von Menschen und Neurowissenschaften zurück, um es nach oben. Die Ausbildung unseres Geistes in die „Wahl-Punkte“ zu erschließen, die alle um uns herum enorme Auswirkungen auf Stress, Angst, Depression, Sucht, parenting, Schlafprobleme, in der Schule, bei der Arbeit haben, in Beziehungen und darüber hinaus.

Ein Vorschlag für heute:

Sehen Sie, wenn Sie Ihre Entscheidungen für einen Augenblick beiseite, ob dieses Willens setzen können oder nicht für Sie arbeiten und lassen Sie Ihre Erfahrungen Ihr Lehrer sein.

Wenn Sie ein angenehmes oder unangenehmes Gefühl bemerken (auch jetzt sein könnte) heute, nehmen Sie einen Moment, du bist in einem Raum des Bewusstseins zu erkennen, dann ist dies der Punkt Wahl mit einem Gefühl der Neugier auf sie zu beziehen. Wie fühlt es sich an, wo es gefühlt, und können Sie es in einer fürsorglichen Aufmerksamkeit wickeln? Mach dir keine Sorgen über die Ergebnisse, weiß nur, dass, egal das Ergebnis Sie praktizieren diese achtsam Instinkt auf dem Weg zu einer dauerhaften achtsam Gehirn zu schaffen und machen das nun Effect ein größerer Teil Ihres Lebens.

Wie immer Sie weiter unten Ihre Gedanken, Geschichten und Fragen auszutauschen. Ihre Interaktionen schaffen eine lebendige Weisheit für uns alle von profitieren.

*** Die Jetzt Effect Community An: Get Moments kostenlos Täglich nun direkt in Ihren Posteingang und Zugang zu kostenlosen monatlichen Live-interaktiven Online-Anrufen mit Elisha Goldstein, Ph.D.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Achtsamkeit und Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom: Teil I

Post Erwachsene Störungen

Wie trainiere ich dein Gehirn für ein sinnvolles Leben?

Post Erwachsene Störungen

Ihr Leitfaden für jede Änderung: ein Interview mit ariane de bonvoisin

Post Erwachsene Störungen

Eine Metapher der Möglichkeit: Stan Friedman

Post Erwachsene Störungen

Jack kornfield über die Verbindung von Ost- und Westpsychologie

Post Erwachsene Störungen

Das Geheimnis der Veränderung in wenigen Minuten

Post Erwachsene Störungen

Veränderung in dir selbst, Veränderung in der Welt

Post Erwachsene Störungen

Lektionen aus der letzten Runde des Lebens

Post Erwachsene Störungen

5 Schlüssel zur emotionalen Freiheit: ein Interview mit tara brach

Post Erwachsene Störungen

Sechs Möglichkeiten, Widerstand gegen Veränderungen zu bekämpfen

Post Erwachsene Störungen

Eine achtsame Antwort auf ein Kindstrauma: Rettet die Kinder

Post Erwachsene Störungen

Sich wieder sicher fühlen - die Macht der Verletzlichkeit