Die Kraft des Glaubens: Warum hast du genau das, was du heilen musst | DE.Superenlightme.com

Die Kraft des Glaubens: Warum hast du genau das, was du heilen musst

Die Kraft des Glaubens: Warum hast du genau das, was du heilen musst

Recent ich ein Auge hatte Öffnung Traum, während ich schlief.

Ich war in einem Krieg zerrissenen Region und Superhelden existierte (Denken Sie daran, ich habe ein paar jüngere Kinder).

Ich war irgendwie verletzt, aber einige dieser Superhelden sagen mir waren ich fliegen könnte.

Wie ich zu fliegen versuchte, fühlte ich mich ein wenig Aufzug, aber fiel immer wieder.

Einige Menschen, die der Feind waren hinter mir her und ich hatte Angst. Ich lief und versuchte, zu fliegen, konnte aber nicht so weit kommen (An dieser Stelle sind Sie willkommen, mich zu psychoanalyze).

Die Superhelden hat mir gesagt:

„Sie haben zu glauben, glauben Sie fliegen können, und Sie können es tun.“

An diesem Punkt ich es zu riskieren entschieden, lehnte ich es ein bisschen weiter und nahm einen Sprung (im wörtlichen und übertragenen Sinne), zu glauben, dass, wenn ich dies täte, würde ich fliegen.

Lo‘und siehe, ich war um in der Luft zu fliegen. Ich konnte es nicht glauben.

Als der Traum weiter war ich in der Lage, einige Menschen zu helfen, aber ich würde meinen Glauben von Zeit zu Zeit und hatte Mühe, in der Luft verlieren.

Ich erinnerte mich an die Worte: „Sie haben zu glauben, glauben Sie fliegen können, und Sie können es tun.“ Ich riskierte wieder, nahm den Sprung...

... Und war in der Lage zu fliegen.

Als ich aufwachte, war ich in den klaren Sinn hinter diesem Traum weggeblasen.

Das Leben ist manchmal schwierig; so kommen viele Stressoren bei uns aus allen Winkeln. Manchmal, wenn wir kämpfen mit Angst, Depression, Sucht oder Trauma fühlt es sich wie ein Krieg zerrissenen Land im Inneren. Wir alle sind aktive Teilnehmer in unsere Gesundheit und Wohlbefinden und haben in uns die Kraft höher steigen, als wir oft glauben wir können.

Der Geist ist so mächtig. Henry Ford sagte einmal: „Egal, ob Sie glauben, Sie können oder Sie können nicht, du hast Recht.“ So oft sind wir mit dem Glauben gespickt, dass wir nicht Gefahr, dass wir nicht anfällig sein können, und so gehen wir mit uns herum und in unseren Beziehungen mit allen unseren Rüstung auf. Veränderung kommt fast nie ohne Risiko.

In wir haben wir die natürlichen Fähigkeiten unseren Stress, Angst, Depression, Sucht und sogar Trauma Gesicht und zu überwinden? Absolut, ich habe es über gesehen und immer wieder. Selbst nachdem wir in uns selbst und finden Sie Ihren Erfolg glauben, ist es möglich, dass der Glaube und Kampf wieder zu verlieren. Auf jeden Fall, aber es ist wichtig, das Lernen zu halten, wie zu diesem Glauben zu kommen.

Eine Sache, die hilfreich ist, zu üben, macht die mentale Verschiebung von dem, was ich „nicht“ tun, was ich „CAN“ tun. Wenn wir Platz für erstellen können, was wir tun können, kann es enorm leistungsfähig sein, was wir finden.

Auch wenn das, was wir finden, ist die Erkenntnis, dass wir andere Menschen oder eine höhere Leistung brauchen, um uns die Kraft geben von unseren Wunden zu heilen.

Manchmal ist es gut, unsere Träume zu hören. Mine hat mich gelehrt:

Der erste Schritt zur Transformation nimmt den Sprung in ihnen selbst zu glauben.

Wie immer Sie weiter unten Ihre Gedanken, Geschichten und Fragen auszutauschen. Ihre Interaktion schafft eine lebendige Weisheit für uns alle von profitieren.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Ist das Web verrückt? Eine achtsame Antwort

Post Erwachsene Störungen

4 Möglichkeiten zur Beruhigung mit Wasser und Eis

Post Erwachsene Störungen

Sich vom automatischen negativen Denken befreien

Post Erwachsene Störungen

Warum die Blogs, die Sie lesen, möglicherweise die Antwort sind

Post Erwachsene Störungen

Der Zusammenhang zwischen Desorganisation, Depression und Angst

Post Erwachsene Störungen

Ein Geiger, eine Menge und das Geheimnis von Glück und Ausgeglichenheit

Post Erwachsene Störungen

Bist du wirklich bipolar?

Post Erwachsene Störungen

Das wichtigste Werkzeug für den emotionalen Erfolg

Post Erwachsene Störungen

Stimmen: Achtsamkeit nutzen, um sich von der Schande der Geisteskrankheit zu befreien

Post Erwachsene Störungen

Verlangsamt Perfektionismus dich?

Post Erwachsene Störungen

Verweigerung in Beziehungen zu vergeben: ein Interview mit Dr. Fred Luskin

Post Erwachsene Störungen

Abkürzung zur Inspiration: Wie man sich mit dem verbindet, was wirklich wichtig ist