Die wesentliche Glückseligkeit Zutat: Altruismus und hier ist, wie | DE.Superenlightme.com

Die wesentliche Glückseligkeit Zutat: Altruismus und hier ist, wie

Die wesentliche Glückseligkeit Zutat: Altruismus und hier ist, wie

Dank Pioniere wie Robert Emmons und Michael McCollough, wissen wir jetzt, dass Dankbarkeit eine enorm positive Auswirkungen auf unsere geistige Gesundheit haben kann. Nicht nur, dass dank der Einführung der Neuroplastizität, Dankbarkeit zu üben kann auch unser Gehirn in einer Weise gestalten helfen, die Elastizität und Wohlbefinden.

Wenn Sie eine Auffrischung Möglichkeiten Dankbarkeit zu üben, lesen Sie meinen Beitrag out: 5 Schritte zu Dankbarkeit und Lovingkindness: Montag Aufmerksam mit Hafiz Zitat.

Aber dieser Beitrag ist nicht nur über die Dankbarkeit, es geht um einen Schritt weiter zu einer anderen Stufe nehmen genannt Altruismus. Altruistisches Verhalten dreht sich alles um selbstlos dienen zu helfen, handeln oder andere profitieren. Altruistisches Verhalten wurde gefunden, ein Prädiktor für Glück und Lebenszufriedenheit (Cambridge University Press, 2009) zu sein.

Altruismus ist auch heute ein anderes heißes Thema in unserer Kultur gebunden, und das ist Mitgefühl und Güte. In diesem Blog habe ich eine Reihe von Beiträgen über Mitgefühl und Güte geschrieben, weil sie so eine gute Ernährung für unsere Gesundheit und Wohlbefinden sind. Mitgefühl ist ein Antidot zum Zorn genannt, und Güte genannt und Antidot ist zu befürchten.

Nun könnte man argumentieren, dass wegen all der persönlichen Vorteile, die Sie von der Aufnahme mit Güte, Mitgefühl und Altruismus erfahren können, dass diese Bemühungen nicht rein sind, weil Sie wissen, dass sie Ihre geistige Gesundheit dienen. Mit anderen Worten, sie sind egogesteuerten. Versuchen Sie, und setzt dieses Argument beiseite für jetzt, da wir in die soziale Bedeutung von Güte, Mitgefühl und Altruismus zu bewegen.

Während das Gehirn länger dauert Mitgefühl für sozialer Schmerz als individueller Schmerz zu registrieren, wird der Effekt dauert länger, wenn das Bewusstsein um soziale Schmerzen in absetzt. Es gibt bestimmte Tragödien in dieser Welt, die so offensichtlich sind, dass ein Mitgefühl Trigger wird im Gehirn auslösen und fühlen wir uns zum Handeln aufgerufen. Wir haben ein uneigennütziges Laufwerk andere Menschen zu helfen und das ist, was Altruismus geht.

Ob es 9 ist - 11, die Tragödie von Darfur, Haiti oder die jüngsten Terroranschläge Paris, Millionen von Menschen das Gefühl der Berufung zu helfen. Egal, wie viel wir in jedem Augenblick zu leiden, wir alle haben diese wirklich helle Seite in uns. Es ist absolut da.

So wie sie sagen, ist eine Unze Praxis im Wert von mehr als eine Tonne Theorie, also lassen Sie sich praktisch bekommen.

Betrachten Sie diese Frage jetzt:

  1. Ohne Urteil, fragen Sie sich, wo sich zeigen Altruismus in meinem Leben?

Altruismus könnte in Form von Service kommen. Oder es könnte Mittel für eine Sache gegeben, die Sie interessieren. Oder es könnte eine bewusste Lächeln auf der Person in der Kasse eines Lebensmittelgeschäftes sein. Altruismus könnte in der Tat der Recycling kommen oder ein paar Bäume zu pflanzen, so dass auf den Planeten zurück geben. Es könnte bedeuten, in einem Obdachlosenheim oder freiwillig Zeit freiwillig jemanden zu unterrichten. Es kann in der Tat kommen, einen Hut oder Schal für jemanden von Stricken oder an Bedürftige spenden Nahrung.

Wenn Sie nicht viel zu bemerken, was sind einige Möglichkeiten, wie Sie Altruismus Integration in den Tag betrachten kann? Wenn Sie ein Planungssystem verwenden, setzen sie jetzt da drin Sie daran zu erinnern, dies zu tun.

Es gibt Möglichkeiten, jeden Tag Mitgefühl und Dankbarkeit durch Altruismus zu zeigen.

Mitleid ist nicht vollständig, wenn es sich schließt. Ihre Werte in Verben Drehen hilft nicht nur die Welt, aber der wissenschaftliche Beweis ist klar, giving hilft Ihnen auch heben. Üben und Wiederholen dieses Vorgangs ist wie der Garten des Glücks in Ihrem Kopf pflegende; nach und nach Ihrem Garten gedeihen kann.

Herzlich,

Elisa Goldstein, PhD

Autor von Aufdecken Glück und Co-Autor von MBSR Every Day

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Lehren aus den letzten Momenten des Lebens

Post Erwachsene Störungen

Neue Studie über Achtsamkeit: Die Lautstärke im Gehirn senken

Post Erwachsene Störungen

Wie man mit chronischen Schmerzen und Krankheit gut leben kann: ein Interview mit toni bernhard

Post Erwachsene Störungen

Die 5 Hauptgründe, warum Menschen auf Psychotherapie verzichten

Post Erwachsene Störungen

Wo ist das glücklichste Königreich der Erde? Ein Interview mit Lisa Neapel

Post Erwachsene Störungen

Ihr Leitfaden für jede Änderung: ein Interview mit ariane de bonvoisin

Post Erwachsene Störungen

Der Fall der westlichen Gesellschaft?

Post Erwachsene Störungen

Verweigern zu vergeben: ein Interview mit Dr. Fred Luskin

Post Erwachsene Störungen

5 Dinge, die Sie wissen müssen, um sich im Moment gut zu fühlen

Post Erwachsene Störungen

Die Kehrseite des Schutzes unserer Kinder

Post Erwachsene Störungen

Kann Achtsamkeit wirklich das Gehirn neu verkabeln?

Post Erwachsene Störungen

Mit dem Buch: Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom als Krankheit behandeln