Herausforderungen in der Verhaltenstherapie | DE.Superenlightme.com

Herausforderungen in der Verhaltenstherapie

Herausforderungen in der Verhaltenstherapie

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich aus dem Mutterleib als kognitive Verhaltenstherapeutin kam. Na ja, vielleicht einen Verhaltenstherapeuten-Ich glaube, ich war nicht in diesen ersten paar Monate mit Sprache. Aber, ich habe immer bewusst gewesen, wie Belohnungen, Mangel an Belohnungen und denken alle interagieren und Gefühle und Verhalten beeinflussen.

In meiner frühen Ausbildung, hielt ich mich für einen radikalen Behaviorismus. Ich weiß immer noch ziemlich viel. Ich glaube, dass die Worte, die wir verwenden, und die Gedanken, die wir denken können verbales Verhalten angesehen werden. Aber sind diese Überzeugungen viel komplexer als das, was ich heute diskutieren wollen.

Was möchte ich in der heutigen Blog vermitteln ist, dass viele Leute denken, dass Belohnungen, Ermutigung, geplant zu ignorieren, und manchmal kleine Strafen sind die einfachen Antworten auf die Menschen immer zu tun, was Sie tun wollen. Nun, es ist nicht so einfach. Wir haben nicht immer das volle Deck mit zu spielen, wenn es darum geht, zu einer Verhaltensänderung.

Wenn ich mit Kindern, Eltern arbeiten, und Lehrer, ich arbeite aus einer kognitiven Verhaltensmodell. Dennoch kann ich nicht immer Lehrer oder Eltern sagen, ein Verhalten zu belohnen oder einem anderen ignorieren und die Ergebnisse, die ich erwarte. Manchmal gibt es auch andere Aspekte eines Kindes Umgebung, die sein Verhalten stark beeinflusst. Es könnte ein Geschwister, ein Freund, ein Elternteil oder ein starker Glauben, dass das Kind hat, dass niemand wirklich aufgedeckt hat. Diese anderen Einflüsse können hart sein, um herauszufinden.

Ich mag Geschichten erzählen, um meine Punkte veranschaulichen. Als meine Zwillinge waren 2 Jahre alt, ich wollte, dass sie wirklich auf sich zu werfen Essen zu stoppen (und auf dem Boden, die Hochstühle, ich die Zähler und manchmal). Also entschied ich mich, sie zu ignorieren. Dieser Grundsatz ist vom Aussterben genannt. Wenn ein Elternteil hält Fehlverhalten ein Kind der Aufmerksamkeit zu geben, sollte das Verhalten zunächst schlimmer, und dann nach und nach im Laufe der Zeit verblassen. Als ich dieses Verfahren für meine Zwillinge umgesetzt, erwartete ich die Wurf Anstrengung zu erhöhen-eine letzte verzweifelte Mutter Aufmerksamkeit zu bekommen. Und es tat, ich war stark-versucht, nicht zu lachen (nicht immer so einfach durch die Art und Weise zu tun). Aber nach ein paar Tagen bemerkte ich, dass das Ignorieren hatte absolut keine Wirkung. Die Mädchen waren schleudert noch Nahrung und kichernd weg. Schließlich erkannte ich, dass ich nichts damit zu tun hatte.

Sie sehen, ich war nicht die Haupt reinforcer-meine Kinder sie wurden verstärkt. Es gab nicht viel über die andere getan werden, als sie trennen oder sie bestrafen. Ich wählte nicht zu trennen oder sie zu bestrafen. Schließlich wurde werfen Essen weniger Spaß. Meine Kinder sind jetzt Erwachsene; und rate was? Ich habe selten (eigentlich nie) sehen werfen sie Lebensmittel an jedem anderen, aber sie können immer noch einander Lachen mehr machen, so als jeder andere in der Welt. Und wenn ich sie heute lachen hören und ein wenig albern bekommen, ich erinnere mich die Lektion, die sie hat mich gelehrt, über Verhaltensmodifikation und ich lächle.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Therapie: Sie bekommen, wofür Sie bezahlen

Post Erwachsene Störungen

Eine obsessive Zwangsnation

Post Erwachsene Störungen

Ihre 7 Schlüssel zum emotionalen Erfolg

Post Erwachsene Störungen

Mit dem Buch: Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom als Krankheit behandeln

Post Erwachsene Störungen

Squash Zweifel und in Freude treten

Post Erwachsene Störungen

Achtsame Lösungen bei der Arbeit (Video)

Post Erwachsene Störungen

Buprenorphin vs. Methadon bei Heroin Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

Post Erwachsene Störungen

Wie man mit schwierigen Menschen achtsam umgeht (und die Welt rettet)

Post Erwachsene Störungen

Kommunikationsbestürzung: Helfen Sie uns mit unserer ungelösten Neujahrsauflösung

Post Erwachsene Störungen

3 Schritte, um Ihre neuen Gewohnheiten in diesem Jahr zu halten

Post Erwachsene Störungen

Drug Testing: nicht immer die ganze Antwort

Post Erwachsene Störungen

Alles, was ich wirklich wissen muss, erfuhr ich bei einem Erdbeben!