Hören Sie zu - heben Sie die Kappe an! | DE.Superenlightme.com

Hören Sie zu - heben Sie die Kappe an!

Hören Sie zu - heben Sie die Kappe an!

Menschen, die diesen Blog lesen sind sich der Mangel an Ärzten, die Buprenorphin verschreiben können die Menschen zu Schmerztabletten süchtig zu behandeln, auch als Epidemie von Heroinsucht und Schmerztabletten das Kernland des Landes verwüstet. Um Buprenorphin zu verschreiben, nehmen Ärzte einen kurzen Kurs und spezielle Zertifizierung erhalten. Um die Zertifizierung müssen Ärzte versprechen, nicht mehr als 30 Patienten auf einmal zu behandeln, eine Zahl, die bis zu 100 Patienten nach einem Jahr erhöht werden können.

Wenn Sie nur ein paar Minuten Zeit haben, nehmen Sie sich die Zeit zum Weißen Haus Website zu gehen, und fügen Sie zu einer Petition Namen zu einzelnen Ärzten zu erlauben, mehr als 100 Patienten zu behandeln Buprenorphin verwendet. Der gesamte Prozess ist schnell und einfach und erfordert nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse über diesen Link: http://wh.gov/QR6K

Wenn Sie mehr Zeit haben, müssen überzeugend, oder wie Hören eine 52-yo Wut gegen die Maschine, auch weiterhin meine Gedanken zu lesen über die Behandlung für diesen gesundheitlichen Zustand zu begrenzen.

Der Grund für den Patienten Kappe, nach Kappe Befürworter, ist Pille-Mühle Praktiken zu verhindern, in denen Patienten Betäubungsmittel Medikamente ohne ausreichende Versorgung für ihre zugrunde liegenden Sucht erhalten könnte. Diese Sorge ist vernünftig, nehme ich an, aber ich entdecken oft, dass die Befürworter der Kappe haben andere Motive, die Grenzen an Ort und Stelle zu halten. Zum Beispiel kann eine Person bei einem ‚verknüpft in‘ Gruppe argumentiert, dass einzelne Ärzte bieten nicht die allumfassende Pflege, die er bietet... Zu den 800+ Patienten, die er ‚Räte‘ in der Methadon-Klinik, wo er arbeitet! Nach dieser Berater, alle Menschen süchtig nach Opiaten brauchen Jahre der Beratung-größtenteils von anderen Menschen mit Süchten, die nach ein paar Jahren der Schule alle Antworten haben.

Er würde überrascht sein, nur um zu sehen, wie gut die Menschen auf Buprenorphin tun können, ein Medikament, das Verlangen entfernt selektiv für Opioide. Nach Jahren der Behandlung und zu wissen, Patienten auf Buprenorphin erkannte ich, dass ‚Charakterfehler‘ durch aktive Verlangen weitgehend erhalten. Ja- Menschen mit antisozialen Tendenzen vor und während der aktiven Sucht haben die gleichen asozial Tendenzen auf Buprenorphin. Aber Leute, die oft ein gutes Leben zu Opiatabhängigkeit verloren tun bemerkenswert gut, wenn ihre Süchte in Remission von Buprenorphin gestellt werden, zurückzugewinnen ihre guten Leben und vieles mehr. In der Tat Patienten mit Opioid-Abhängigkeit, wenn sie mit Buprenorphin und einem wenig menschlichen Anstand, zu tun sowie ‚normale‘ Menschen behandelt, wenn es so etwas ist. Sie sehen einfach nicht so toll, wenn in der Schlange vor 06.00 stehen!

Ein weiteres Anliegen von Beratern bei Wohn-Behandlungsprogrammen oder Methadon-Therapie-Zentren ist, dass Ärzte, die Buprenorphin sind in ihm für das Geld verschreiben geschweige denn, dass immer weniger Ärzte sind bereit, in dem relativ niedrigen Erstattungs Bereich der Suchtmedizin zu arbeiten. Denen besorgt über Geschäftemacherei, kann ich nur einen Blick in den Spiegel vor. Ich schreibe aus der Sicht eines Board Certified Psychiaters mit 100 Patienten an Buprenorphin, die weniger ausmachen als ein Drittel seiner Praxis, die auf dem Fluss von E-Mail von Patienten cringes um Hilfe betteln.

Ich bin mir nicht sicher, ob die Grenze für Patienten, die ursprünglich sollten Patienten mit Sucht schützen oder der Gesellschaft insgesamt zu schützen. Aber egal, die Absicht, sich die Kappe nicht viel Sinn machen, wenn kritisch gesehen. Nehmen wir an, dass die Kappe Patienten für Süchte behandelt schützen sollte, um sicherzustellen, dass die Ärzte nicht sehen unüberschaubare Zahl von Patienten. Hat jemand glauben, dass die Behandlung von Sucht eindeutig schwierig ist, erfordern Grenzen, die nicht notwendig für die Behandlung von anderen komplexen Erkrankungen wie Krebs im Kindesalter ist?

Argumente, die die Grenzen schützen die Öffentlichkeit auch auseinander zu untersuch fallen. Buprenorphin kann zur Behandlung von Angst, Schmerz oder Aufmerksamkeits-Defizit-Störung verwendet missbraucht, ähnlich wie Medikamente wird. Aber niemand glaubt, dass Buprenorphin wahrscheinlicher als andere geplante Medikamente umgeleitet werden, einschließlich Medikamente, die ohne einen Gedanken an Patienten Grenzen vorgeschrieben sind. Zum Beispiel behandeln individuelle Schmerz Ärzte Hunderte oder sogar Tausende von Patienten mit Opioid-Agonisten, die viel höheres Risiko für Sucht oder Überdosierung als Buprenorphin darstellen.

Der operative Grund für die Kappe ist, weil Patienten mit Sucht zu Opioiden mit Buprenorphin behandelt werden Opioide verschrieben, eine Aktion durch den Harrison Gesetz verboten. Die Menschen haben eine harte Zeit, den Kopf bekommen Opioid-Medikamente um mit Opioidabhängigkeit zu behandeln, unabhängig davon, wie effektiv diese Behandlung sein kann. Ist es unfair, dass die Menschen Opioide süchtig sollten so einfach, mit einem Medikamente bekommen, das tatsächlich funktioniert, anstatt Gesicht wiederholt, unwirksam Ausflüge in Wohn-Behandlungszentren?

In Wirklichkeit besteht die Kappe aus einem Grund: weil es kann. Kongress hat nicht die Fähigkeit, ähnliche Entscheidungen in Bezug auf andere Krankheiten zu machen, und würde wahrscheinlich nicht gewinnt solche Macht durch gesetzliche Maßnahmen. Die Begrenzung der Anzahl der Operationen, die von Herzchirurgen durchgeführt könnte eine gute Idee sein, zum Beispiel, aber die Gesellschaft erkennt, dass Chirurgen sich am besten positionieren, um zu entscheiden, wenn ihre Praktiken maximale Kapazität erreichen. Aber Buprenorphinbehandlung wurde durch spezifische legislative Maßnahmen als Ausnahme zum Harrison Act erlaubt. In dieser einzigartigen Umgebung war Congress Lage der Praxis Parameter so einzustellen, die in anderen Bereichen der Medizin nicht möglich ist. Das Ergebnis war typisch für Situationen, in denen die Regierung die Kontrolle hat; Ärzte in den Gräben der Suchtbehandlung erfahren, was sie können oder nicht damit umgehen können, anstatt nach ihrem eigenen Ermessen zu üben erlaubt.

Zu den Patienten auf meine Buprenorphin Warteliste geht es so etwas wie folgt aus:

Ich bin von der Regierung und ich bin hier um zu helfen. Es gibt keine Plätze für Sie.

Bitte fügen Sie Ihren Namen nach mir, an dieser Stelle: http://wh.gov/QR6K

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Arbeit: Wie wir unsere Computer benutzen, um Achtsamkeit zu erreichen

Post Erwachsene Störungen

Panik während der Ferien

Post Erwachsene Störungen

Wie du die Liebe zurück in dein Leben bringst

Post Erwachsene Störungen

Lehren aus den letzten Momenten des Lebens

Post Erwachsene Störungen

Spielen Sie, Seelenpfannkuchen und bauen Sie Ihr Antidepressivhirn auf

Post Erwachsene Störungen

Glück: Es ist so und das auch

Post Erwachsene Störungen

Achtsame neue Erziehung: ein Interview mit Cassandra Vieten

Post Erwachsene Störungen

Horten Zwangsstörung Behandlung: nicht die üblichen

Post Erwachsene Störungen

Nebeneffektaufarbeitung

Post Erwachsene Störungen

Der Vorteil dunkler Emotionen

Post Erwachsene Störungen

5 Schritte zur Dankbarkeit: hafiz

Post Erwachsene Störungen

60 Sekunden zu einem stressfreien Leben (und einer mitfühlenderen Welt)