Leiden Sie unter Pfadfindergehirn? | DE.Superenlightme.com

Leiden Sie unter Pfadfindergehirn?

Leiden Sie unter Pfadfindergehirn?

Gerade passiert den Jahrestag von 9 mit - 11 und der Schrecken gebracht, so viele Einzelpersonen und Familien, dachte ich, es angemessen sein kann Hypervigilanz zu diskutieren. Hypervigilanz kann ein Symptom für Posttraumatischer Belastungsstörung sein oder es kann allein existieren. Es wird in der Regel auf Angst und die Erwartung von etwas Schlimmes passiert jeden Moment zusammen.

Wenn Sie diese Bedingung erfahren Sie finden es sehr schwierig, sich zu entspannen. Nicht, dass Sie wollen nicht, Ihr Gehirn einfach nicht möglich ist zu geschehen.

Dies kann eine normale Reaktion auf Chaos; entweder aktuelles Chaos oder verweilenden Erinnerungen und Erwartungen des Chaos oder Trauma. Es kann schrecklich von etwas führen, wie 9 bis 11, oder es kann aus erleben konstanten Missbrauch als Kind kommen oder sogar zu hören Ihre Eltern ständig kämpfen und Angst einer von ihnen können Sie verlassen. Vielleicht hast du verlassen jemand, emotionale Narben verursachen, die Ihr Gehirn wieder geschieht zu verhindern versucht. Es kann angesichts der physischen oder emotionalen Gefahren für Ihr Wohlbefinden entwickeln.

Sie sind für das Überleben ausgerichtet. Wenn Ihr Gehirn hypervigilant wird, bedeutet es, es funktioniert einwandfrei, wenn keine Überstunden Ihr Überleben zu sichern. Es ist immer auf der Suche (daher der Begriff Pfadfinder) für potentielle Gefahr, so dass Sie bereit sein wird, zu reagieren.

Bild ein paar Soldaten auf der Stirn tun Ausschau, ob das hilft. Sie können für den persönlichen Schaden, Bedrohungen für Ihre Liebesbeziehungen, Umweltkatastrophen oder Gefahren für die Familienmitglieder auf der Suche immer. Vertrauen kann für Sie ein großes Problem sein.

Menschen, die in High-Stress-Jobs arbeiten, wie Polizisten, Feuerwehrmann, Rettungskräfte und Soldaten oft leiden chronisch an diese als ihre Arbeitsplätze Katastrophe basiert sind. Hypervigilanz kann oder auch nicht im frühen Leben für sie entwickelt hat.

Oft Personen mit hypervigilant Qualitäten werden sehr Controlling, wie sie fühlen sie sich dann selbst zu schützen und / oder Angehörigen von den möglichen Katastrophen. Sie versuchen, einen Schritt voraus zu der nächsten Bedrohung zu bleiben.

Puh !! Was für ein Job! Als auf der Suche bedeutet, dass Sie die Aufmerksamkeit ständig zu zahlen haben, ist es schwer sich zu entspannen oder sich auf andere Dinge zu machen. Wenn Sie Ihr Gehirn mit physischen oder emotionalen Überleben verbraucht wird, ist es schwer, in anderen Dingen zu nehmen. Für Kinder besonders, stellt dies ein Hindernis für das Lernen. Diese Kinder werden oft zur Auswertung geschickt Behinderungen für das Lernen, wenn der wahre Täter mit ihrem Lernen zu stören ist diese chronische Angst oder Nervosität.

Eltern, die hypervigilant sind, können ihre eigenen Kinder ständig davor warnen, dieses oder jenes aus Furcht vor den vielen Gefahren zu tun, es darstellen kann, um dadurch in dem Kind in der Regel eine Angst vor der Welt Einträufeln. Diese Kinder sind oft nicht in normalen Aktivitäten teilnehmen oder mit anderen Eltern halten gefährlich oder außerhalb ihrer Kontrolle.

Hypervigilant Personen sind in der Regel diejenigen, die die Gangsitze in Filmen bevorzugen und gerne den Türen in Restaurants, im Gegensatz zu Angesicht zu haben, ihnen den Rücken. Sie wollen nicht fühlen, wie es kein Entkommen gibt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sie ihre Autos in Parklücken, um zu sichern Lage zu sein, schnell zu bekommen, wenn es sein muss.

Erkennen Sie, dass dies nicht irgendwie eine Störung ist. Ihr Gehirn ist in guter Form, aber Überstunden. Diese Überstunden können Sie einige Probleme verursachen, wenn nicht kontrolliert wird, so ist es am besten, es nicht zu ignorieren. Selbst wenn Sie durch etwas haben traumatische Sie Ihr Gehirn lernen kann, zu beruhigen.

Ihre Emotionen sind ein Produkt Ihrer Gedanken, und wenn Sie Ihre Gedanken erschreckend sind, dann werden Sie erschrecken oder in Alarmbereitschaft fühlen.

Wir alle sind uns bewusst, dass etwas Schreckliches in jedem Augenblick zu jedem von uns passieren kann. Wie wir kontrollieren unsere Gedanken im Zusammenhang mit diesem ist der Schlüssel zum nicht die möglichen Bedrohungen lassen Burnout in uns hervorrufen. Wie unser Gehirn auf Hochtouren gehen entwickeln sie Gedanken oder Ideen, die uns nicht hilfreich sind, oder dysfunktional sind in der Natur.

Hier sind ein paar Beispiele für diese Art von Gedanken:

Crystal Ball oder Wahrsagerei-Sie erhalten aus Ihrer mentalen Kristallkugel und sagen voraus, dass die Dinge laufen ein schlechtes Ende haben. Sie fühlen sich davon überzeugt, dass Ihre Vorhersage ist bereits eine Tatsache. Zum Beispiel hört man, dass es den Tag Schnee geht man zum Zahnarzt gehen. Ihr Geist beschwört ein Zehn-Auto anhäufen bis was zu Tod und Verstümmelung. Du hast die Idee.

Schwarz oder Weiß Denk- Dies ist, wo Sie nicht zwischendurch sind die Dinge die eine oder andere glauben. Das Haus zu verlassen ist entweder eine erschreckende Erfahrung oder nicht. Sie können, ohne extreme vorsichtig sein.

Mind Reading-ähnlich wie eine Kristallkugel hat, das ist, wo Sie Ihren Partner oder Chefs Gedanken lesen und entscheiden, das Schlimmste kommt, wenn Sie keine wirklichen Beweise haben.

Andere Dinge, die Sie tun können, um Ihr Gehirn zu beruhigen:

  1. Nutzen Sie Biofeedback Ihre Gedanken und Gehirn zu beruhigen. Siehe meine früheren Post auf Biofeedback lernen Einzelheiten, wie dies hilft.
  2. Lernen Sie Techniken Selbst Soothing zu beruhigen und sich ablenken, wenn die Gedanken wirklich aufdringlich sind.
  3. Haben eine Menge Wirklichkeit Überprüfung und was wir Selbstgespräche nennen. Haben Sie einen Beweis etwas passieren wird? Wenn es tut, ist es etwas, was Sie dagegen tun können? Wollen Sie nicht genug leiden, wenn etwas passiert, brauchen Sie es vorzeitig leiden?
  4. Vertrauen Sie sich, dass, was auch immer auftritt, Sie damit effektiv beschäftigen. Sie haben durch andere herausfordernde Umstände kommen, werden Sie auch mit beschäftigen, was auch immer passiert, wenn es passiert.

Bei Psychskills.com können Sie ein kostenloses Arbeitsblatt mit dem Rest der dysfunktionalen Denkmuster erhalten und ein Tracking-Blatt um Ihren Fortschritt zu helfen Diagramm, wie Sie durch sie arbeiten.

Psychologie, das macht Sinn!

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

5 Dinge, die Sie wissen müssen, um sich im Moment gut zu fühlen

Post Erwachsene Störungen

Eine achtsame Antwort auf ein Kindstrauma: Rettet die Kinder

Post Erwachsene Störungen

Ein achtsamer Weg durch die Depression

Post Erwachsene Störungen

Landmark 3 Mrd. $ Drogenkonzern Siedlung: eine achtsame Linse

Post Erwachsene Störungen

Kommunikationsbestürzung: Helfen Sie uns mit unserer ungelösten Neujahrsauflösung

Post Erwachsene Störungen

Achtsamkeit: Was ist der Sinn?

Post Erwachsene Störungen

Achtsamkeit und Psychotherapie: ein Interview mit Jack Kornfield

Post Erwachsene Störungen

Wie dysfunktionale Geldmuster Sie depressiv und ängstlich halten

Post Erwachsene Störungen

4 Schritte zum Stressmanagement: ein Interview mit Jeffrey Schwartz

Post Erwachsene Störungen

Steifigkeit erhöhen: Ein Stück Weisheit aus der Zeit

Post Erwachsene Störungen

Wie man seine Diät entschuldigt entschuldigt: ein Interview mit Susan Albers

Post Erwachsene Störungen

Horten Zwangsstörung: Zwangsstörung oder etwas anderes?