Medien- und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung | DE.Superenlightme.com

Medien- und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Medien- und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Es ist Zeugnis Zeit hier in New Mexico und ich erhalte viele Anrufe von Eltern, die Eltern-Lehrer-Konferenzen vor kurzem gehabt haben. Bei weitem ich die größte Überweisung erhalten, ist für Kinder, die von mit Aufmerksamkeitsdefizitstörung vermutet werden (ADD oder ADHS).

Vor fast 20 Jahren begann ich zu sammeln Material für meine Dissertation, die über die Beziehung zwischen ADHS war, Empathie und Perspektivenübernahme (die Fähigkeit zu verstehen, dass andere Menschen Gedanken und Gefühle). Zu dieser Zeit war ich neugierig, mehr über eine Erkrankung zu erfahren, die in der Bevölkerung zu erhöhen schienen. Die Mehrheit der Forscher glaubten, dass ADHS war, in den meisten Fällen im Zusammenhang mit Genen oder ein Problem während der Schwangerschaft oder der Geburt.

Nun, zwei Jahrzehnte später, die Eltern sind immer noch fragen, ob oder ob nicht ADD oder ADHS steigt. Nun Giftstoffe wie Pestizide, Medikamente (verschrieben oder illegalen) und Alkohol während der Schwangerschaft wurden mit einer höheren Inzidenz von Aufmerksamkeitsdefiziten verbunden. Wenn man diese Faktoren suchen, haben die Zeit der Belichtung und die Belichtungsmenge (Dosis) in Betracht gezogen werden. Betrachten wir zum Beispiel Timing-, wenn schwangere Frauen Alkohol während der ersten paar Tage nach der Empfängnis zu trinken, gibt es wenig Hinweise darauf, dass ein Schaden getan nicht, dass jemand denkt, dass jede während der Schwangerschaft Alkohol trinken völlig sicher ist. Aber schwangere Frauen während der Zeit der Entwicklung des Gehirns zu trinken sind in Gefahr aussetzt und dauerhaft ihre Entwicklung Babys verletzen. Darüber hinaus halte dosis der mehr Frauen während der Schwangerschaft Alkohol trinken, um die Auswirkungen des noch schlimmer.

In letzter Zeit haben Medien in Betracht gezogen worden ein zusätzlicher Risikofaktor für Aufmerksamkeits-Defizit-Störung sein. Eine Studie von Zimmerman und Takis 2006 festgestellt, dass nicht-Bildungsfernsehen vor dem Alter von 3 sieht später mit Aufmerksamkeitsproblemen 5 Jahren verbunden war. Andere Studien haben sich mit den Unterschieden zwischen den gewalttätigen Fernsehen, insgesamt Stunden Fernsehen pro Tag, die Exposition gegenVideoSpiele und andere Arten von Medienpräsenz und Aufmerksamkeit oder Erziehungsprobleme sah. Es gibt viele verschiedene Ergebnisse in diesen verschiedenen Studien, aber die meisten weisen auf einen Schluss zu.

Betrachten Medien (und das schließt Fernsehen, Videospiele, Internet, Smartphones, Tablets, etc.) als mögliche Toxin. Der gesunde Menschenverstand legt nahe, dass der Zeitpunkt und die Dosis Materie. Mit anderen Worten kann eine Dosis von zu viel Medien giftig sein. Und der Schaden, den das Toxin induzieren kann, ist auf den Zeitpunkt des Toxins in Zusammenhang stehen. Also, wenn ein Kind zu viel Medien während der Kindheit ausgesetzt ist, dann ist die Gefahr ist groß. Fazit: schalten Sie das Zeug aus und lassen Sie Ihre Kinder spielen, toben, Farbe, Bücher lesen, und zur Schule gehen. Das ist nicht immer einfach zu tun, aber immerhin sind Sie die Eltern und Ihre Aufgabe ist es, Ihre Kinder vor Gefahren zu schützen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Ist Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom wirklich eine Krankheit?

Post Erwachsene Störungen

Der evolutionäre Impuls der Depression: ein Interview mit Jonathan Rottenberg, PhD

Post Erwachsene Störungen

Achtsamkeit, Kinder und Elternschaft: ein Interview mit amy saltzman, md

Post Erwachsene Störungen

Histrionische Kindererziehung - war das deine Familie?

Post Erwachsene Störungen

Achtsamkeit kann uns helfen, unsere schlechten Gewohnheiten zu brechen

Post Erwachsene Störungen

Das Denken klein kann große Resultate produzieren!

Post Erwachsene Störungen

Welchen Standard der Betreuung von Müttern auf Suboxone?

Post Erwachsene Störungen

Dilemmas diagnostizieren

Post Erwachsene Störungen

Negative Verstärkung: Es ist nicht das, was Sie denken, es ist

Post Erwachsene Störungen

Feuer mit Feuer bekämpfen: Bringe so viel Angst wie möglich auf!

Post Erwachsene Störungen

4 Schritte zu besseren Beziehungen

Post Erwachsene Störungen

Verlangsamt Perfektionismus dich?