Opioide bei chronischen Schmerzen (?) | DE.Superenlightme.com

Opioide bei chronischen Schmerzen (?)

Opioide bei chronischen Schmerzen (?)

Ich habe über das Spektrum der medizinischen und wissenschaftlichen Gutachten geschrieben (leider nicht immer die gleiche Sache) über die Verwendung von Opioiden zur Behandlung von chronischen Schmerzen. Für diejenigen, die die frühere Diskussions- verpasst, die eine erhitzte Reaktion von erzeugt LESER Ich lade Sie ein, diese Beiträge zu überprüfen.

Das Wesen des Problems besteht darin, dass über viele Jahre, es erhebliche Anstrengungen gegeben hat, den Zugang der Patienten zu potenten Opioiden zu erhöhen. Dieser Aufwand wird teilweise aus der Pharmaindustrie kommen, sondern auch von Organisationen, die für Patienten mit einem breiten Spektrum von Schmerzzuständen, einige davon mit Verbindungen zu Pharma, und einige ohne Verbindungen zu Pharma befürworten.

Es hat auch eine Push-Opioid-Verschreibung von Bundesbehörden zu erhöhen. Zurück in den 1990er Jahren, als ich meine örtlichen Krankenhaus der Abteilung für Anästhesie geleitet wurden wir von Agenturen durch das Krankenhaus angestellt davor gewarnt, dass das Joint Commision über die Akkreditierung wurde auf Schmerzkontrolle ein bestimmtes Jahr konzentriert, und dass einige Krankenhäuser waren für unzureichend Verschreibungs zitiert worden Schmerzmittel.

Selbst Arzt Groups- insbesondere eine Gruppe von Ärzten in meinem eigenen Hinterhof, an der University of Wisconsin-habe für mehr Verschreibung von Opioiden geschoben wird, in einigen Fällen behauptet, dass die Suchtgefahr relativ gering war, und die Patienten in der Regel waren unter behandeltem für chronische Schmerzen.

Nun, natürlich gibt es eine wörtliche Epidemie von Opiatabhängigkeit. Ich habe seit mehreren Jahren über diese Epidemie geschrieben hier und anderswo, und in dieser Zeit einige Leser, darunter Ärzte, beschuldigt mich, die Situation der overstating. Ich kam vor kurzem in einem alten Kommentar in einem physican Forum, wo ein Arzt schrieb ‚ernst, People-, wenn Sie das letzte Mal von einer Person süchtig nach oxycontin hörte, war ?!‘ Ich vermute, dass der Schriftsteller etwas ahnungslos war, und hoffen, dass der Autor weiß jetzt, dass die meisten Ärzte würden antworten: ‚vor etwa einer Stunde‘

Die CDC berichtete am 1. November 2017, die wir tief in der Mitte dieser Epidemie sind, dass jetzt ein in 20 Erwachsene in den Vereinigten Staaten. Der Bericht führte zu einer Reihe von Schlagzeilen über die Verdreifachung der Todesfälle durch Überdosierung im ganzen Land von verschreibungspflichtigen Opioiden, weit Todesfälle von mehr als ‚Straßendrogen.‘

Ich habe über eine relativ neue Gruppe von Ärzten für Ärzte PROP, geschrieben für Responsible Opioid Verschreibungs genannt. Ihre Aufgabe ist es, die Fakten rund um Opioid prescribing- zumindest für diejenigen, darauf hinzuweisen, die ‚Fakten‘ betrachten Informationen zu sein, die aus klinischen Studien und Forschung abgeleitet. Ich bin ein großer Fan von evidenzbasierte Medizin, als ich alt genug bin eine Reihe von Fehlern zu erinnern gemacht ‚en masse‘ von der Ärzteschaft. Solche Fehler treten in der Regel, wenn jeder weiß nur, dass etwas einen gefährlichen Zustand für jede Organisation oder Beruf ist rechts-.

Statt für Stück durch die PROP Beweise Bit geht, werde ich die ‚Sehr geehrter Herr Kollege‘ Brief dies eine etwas große Posten, und bieten machen, dass die Gruppe vor kurzem an Ärzte und medizinische Organisationen verschickt. Ich ermutige die Leser über die Links in dem Brief zu überprüfen, Videos von den wahren Experten auf dem Gebiet der Opioid-Behandlung und Forschung zu sehen.

Der Buchstabe:

Liebe Freunde und Kollegen,

Ein paar Tage vor Dr. Thomas Frieden, Direktor des CDC gehalten, eine Pressekonferenz mit der Veröffentlichung von „Vital Signs CDC: Rezept, Schmerzmittel, Überdosierungen in den USA“ gepaart.

Dies ist ein Aufruf zum Handeln von der CDC. Im Vital Signs Dokument umreißt die CDC wichtige Schritte, die von staatlichen Regierungen, Ärztekammern getroffen werden können, Krankenkassen und Verordner die Epidemie der Todesfälle durch Überdosierung und Sucht unter Kontrolle zu bringen.

Physicians for Responsible Opioid Verschreibungs (PROP) wünscht, die CDC für die Erteilung dieses wichtigen Bericht und für ihre starke Führung zu diesem Thema zu danken. Wir möchten auch mit Ihnen zu teilen unsere neuen und überarbeiteten Videos auf Opioid-Verschreibung möchte diese Gelegenheit wahrnehmen.

Bei PROP, glauben wir, dass es nicht nur Pille Mühlenbetreiber und Drogenhändler, die die Epidemie schüren. Ein noch größeres Problem sein kann Verordner gut gemeinte die Irre geführt wurde, für eine Person mit chronischen Schmerzen automatisch gleich eine Opioid-Verschreibung, dass die sorgsame Pflege zu glauben. Wir hoffen, dass diese Videos Verordner erlauben, um richtig die Risiken gegenüber dem Nutzen abwägen, wenn langfristige Opioid-Therapie unter Berücksichtigung.

Die CDC hat eine Beziehung zwischen dem Anstieg der Todesfälle durch Überdosierung, erhöhte Suchtraten und erhöhte Opioid-Verschreibung unter Beweis gestellt. Um diesen Trend zu umkehren, die Anbieter müssen verstehen, dass Opioid-Verschreibung ernsthafte Risiken für Patienten, ihre Familien und die Gemeinschaft zur Folge hat, so Wachsamkeit und Vorsicht ist von wesentlicher Bedeutung.

Wir bitten Sie sorgfältig die CDC Vital Signs zu lesen, diese Videos zu sehen, und uns dabei zu helfen, diese Materialien zu verteilen.

Wirksamkeit bei chronischen Schmerzen

Http://www.youtube.com/watch?v=l4Y3TQUsH4k

Dieses Video ist neu und enthält Interviews mit Drs. Mark Sullivan, Alex Cahana und Gilbert Fanciullo. Das primäre Ziel ist, dass langfristige Opioid-Therapie zu kommunizieren, ist nicht eine evidenzbasierte Behandlung für chronische Schmerzen.

Sucht ist nicht selten bei Schmerzpatienten

Http://www.youtube.com/watch?v=DgyuBWN9D4w

Dieses Video wurde überarbeitet und verfügt nun über einen Clip von CDC Direktor, Dr. Thomas Frieden. Es enthält auch Interviews mit Drs. Russell Portenoy *, Nathaniel Katz *, Andrew Kolodny und Thomas Kosten. Der Zweck dieses Videos ist zu kommunizieren, dass Schmerzpatienten süchtig nach Opiaten und Fehlinformationen zu diesem Thema spielten bei der Entstehung der Epidemie eine Rolle werden können.

High Dose Opioid-Therapie

Http://www.youtube.com/watch?v=8Kso2zSxgcE

Dieses Video wurde überarbeitet und verfügt nun über Dr. Lynn Webster *, gewählter Präsident der American Academy of Pain Medicine. Es enthält auch Betty Tully und Drs. Jane Ballantyne, und Thomas Kosten. Der Zweck dieses Video ist die falsche Wahrnehmung zu korrigieren, dass es keine obere Dosisgrenzwert für Opioid-Therapie ist und dass eine hohe Dosis Verschreibungs ist eine gefährliche Praxis zu kommunizieren.

Verständnis physische Abhängigkeit

Http://www.youtube.com/watch?v=pILIJ9VyWAU

Dieses Video wurde überarbeitet und verfügt nun über Dr. Mark Sullivan von der University of Washington. Es enthält auch Betty Tully und Drs. Jane Ballantyne, und Thomas Kosten. Der Zweck dieses Videos ist Hilfe Verordner und die Öffentlichkeit besser die Bedeutung der Begriffs körperlichen Abhängigkeit verstehen und die falsche Wahrnehmung zu korrigieren, die physische Abhängigkeit von Opioiden ist gutartig und klinisch unbedeutend.

Sternchen (*) zeigen an, dass Sprecher Beziehungen mit Opioid-Herstellern hat.

Bitte zögern Sie nicht, diese Videos zu nutzen und zu verteilen, wie Sie möchten. Wenn Sie unsere alten Videos auf Ihrer Webseite eingebettet haben, bitte teilen Sie mit den neuen Videos ersetzen. Wenn Sie möchten, eine DVD erhalten (ohne Gebühr), bitte E-Mail an [email protected] senden.

Wenn Sie daran interessiert sind PROP (Mitgliedschaft für alle offen ist, nicht nur Ärzte), bitte eine E-Mail an [email protected] mit „Mitgliedschaft“ in der Betreffzeile.

Vielen Dank,

Andrew Kolodny, MD

Physicians for Responsible Opioid Verschreibungs http://www.responsibleopioidprescribing.org/ Vorsitzender der Abteilung für Psychiatrie, Maimonides Medical Center 920 48th Street, Suite 1510, Brooklyn, New York 11219 Tel: 718 283-7557; Fax: 718 283 - 6540; [Email protected]

Bild verfügbar von Shutterstock.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Der evolutionäre Impuls der Depression: ein Interview mit Jonathan Rottenberg, PhD

Post Erwachsene Störungen

4 Schritte zu besseren Beziehungen

Post Erwachsene Störungen

Für immer gut arbeiten: ein Interview mit jeff klein

Post Erwachsene Störungen

Das ABC des Verhaltens

Post Erwachsene Störungen

Verbinde dich heute wieder mit deinem Leben! ein interview mit jack kornfield

Post Erwachsene Störungen

Haben Sie Waffen der Massendistraktion?

Post Erwachsene Störungen

Veränderung in dir selbst, Veränderung in der Welt

Post Erwachsene Störungen

Noch ein Schritt, bevor Sie sich für eine Behandlung entscheiden

Post Erwachsene Störungen

Der achtsame Weg zum Selbstmitgefühl: ein Interview mit Christopher Germer

Post Erwachsene Störungen

Die glücklichsten Menschen haben nicht das Beste von allem

Post Erwachsene Störungen

Ängstliche Kinder zur Schule bringen

Post Erwachsene Störungen

Überwachen Sie Ihre Gedanken für den emotionalen Erfolg