Verbinde dich heute wieder mit deinem Leben! ein interview mit jack kornfield | DE.Superenlightme.com

Verbinde dich heute wieder mit deinem Leben! ein interview mit jack kornfield

Verbinde dich heute wieder mit deinem Leben! ein interview mit jack kornfield

In einem früheren Interview teilte Jack Kornfield mit uns seine Einsichten in Achtsamkeit und Psychotherapie. Ich bin begeistert, er wieder haben zu hören und heute bekommt er bei uns praktisch, im Gespräch über die Bedeutung der Verbindung zum Leben zu schaffen, einige Möglichkeiten, über sie, und unsere angeborenen Fähigkeiten für das Verständnis, Wohlbefinden und Freude zu gehen.

Für diejenigen, die Jack Kornfield nicht kennen, lassen Sie mich ihn vorstellen. Er ist einer der wahren Führer unserer Zeit in Bezug auf die Ehe der östlichen und westlichen Psychologie. Er steht neben einer angesehenen Gruppe von Älteren wie Thich Nhat Hanh, Sharon Salzberg, Pema Chödrön und Joseph Goldstein Achtsamkeit im Westen zu bringen. Nicht nur das, er hält auch seinen PhD in klinischer Psychologie, die ihn so relevant für die Verbindung zwischen Achtsamkeit und Psychotherapie macht.

Er ist Mitbegründer Insight Meditation Society in Barre, Massachussets und ist Gründungs ​​Lehrer des bekannten Retreatzentrum Spirit Rock, in Woodacre, Ca. Er hat in Zentren und Universitäts Einstellungen weltweit mit Lehrern wie Thich Nhat Hanh und dem Dalai Lama unterrichtet. Er ist auch Autor vieler weithin populären Bücher über 20 Sprachen übersetzt, von denen einige sind, ein Weg mit Herzen, Die Kunst der Vergebung, Lovingkindness und Frieden, nach dem Ecstasy, die Wäscherei und sein neuesten Buch The Wise Heart: A Leitfaden zu den Universal-Lehren der buddhistischen Psychologie.

Elisa: Jack, einer der Dinge, die Sie über in Ihrem Buch sprechen, The Wise Herz, schafft diese heilige Verbindung zum Leben. Es ist immer wichtig für mich gewesen, um die Dinge wirklich zugänglich zu machen. Was sind einige praktische Möglichkeiten, wie wir unsere heilige Verbindung zum Leben pflegen können?

Jack: Es gibt viele einfache Möglichkeiten, wie wir wieder anschließen können und das sind Dinge, die wir alle kennen. Erste Station, einen Atemzug nehmen und tief hören. Sie sind umgeben von Geheimnis. Öffnen Sie zum Wild Variation der menschlichen Inkarnation, das Spiel des eigenen Bewusstseins. Werden Sie da, wo Sie sind. Erweitern Sie diese Präsenz durch einen Spaziergang in der Natur nehmen, zu Fuß durch den Ozean, von den Bergen, wo Sie einige Zeit sind, nehmen Sie Ihren Geist zu beruhigen und das Herz zu öffnen. Schauen Sie sich um, wenn Sie nicht so eilig sind und schauen in den Augen der Menschen, die Sie lieben, oder die regen Wolken beobachten scudding durch und die erstaunlichen Farben und die Pfützen außerhalb des Büros, wo Sie arbeiten. Spüren Sie den allgegenwärtigen Tanz der Veränderung, wie Ihr Leben ist unberechenbar und unsicher und dann denken Sie daran, dass Sie die Fähigkeit haben, in jedem Moment präsent zu sein für seine geheimnisvolle Entfaltung.

Eine weitere Möglichkeit, wieder zu verbinden ist durch Ritual. Ich erzähle Geschichten inder Wise Herz zu einem Therapeuten, der meist mit Traumaopfern und Menschen gearbeitet, die gefoltert worden war. Es war schwer, diese Geschichten zu tragen und es war nicht genug, um einfach zu hören. Es wurde wichtig es für sie ist, einen Altar zu schaffen, was sie heilig und auf sie Buddha und Kwan Yin und Mutter Maria und Guadelupe und Kali und eine Passage über die Barmherzigkeit Allahs aus dem Koran statt. Sie ehrte all diese verschiedenen Ausdrücke der göttlichen und legte sie für ihre Kunden so, die Leute zu sehen, die sie gearbeitet würde auch ein heiliges Mitgefühl ihren Schmerz zu halten. In gewisser Weise half es ihr zu, so dass sie mußte nicht alles Leid in ihrem eigenen Körper und individuelle Psyche tragen.

Es gibt ein ganzes Kapitel in dem Wise-Herzen auf dem geschickten Einsatz von Rituale, nicht in einer religiösen Art und Weise, sondern als Erinnerung uns, dass zu bringen, was heilig ist. Wir alle wissen, Wege, dies zu tun. Manchmal ist es so einfach wie das Anzünden einer Kerze oder unsere Hände zu waschen und ein paar Minuten nehmen, still zu sitzen und zu meditieren und beten oder einfach nur zurückkehren unsere anstarrt, um das Geheimnis des Ahornbaum vor unserem Fenster.

Elisa: Meine Dissertation wurde um heilige Momente Kultivierung, das war das Thema und die tatsächlichen Namen davon, und ich wusste, dass etwas in unserer Kultur geschieht, wenn es in einem Mainstream-Journal veröffentlicht wurde. Ich kam wirklich zu erkennen, dass die Menschen die Möglichkeit haben, diese Momente und die Nummer ein Wort zu pflegen, die für die meisten Menschen herauskam, war diese Idee der „Verbindung“. Das ist, was die Leute gefühlt am häufigsten war dieses Gefühl der Verbindung, die zu verschiedenen Bereichen gebunden war gut fühlen und verschiedene Bereiche des Stressabbaus und entspannen in den Moment.

Jack: Wie Sie beim Lesen der Wise Herz sehen kann, was bringt die westlichen und östlichen psychologischen Traditionen zusammen, dass eine der großen zugrunde liegenden Prinzipien ist, dass wir bereits die Weisheit und Kapazitäten enthalten, die wir suchen, wie Ihre Forschung Sie zeigte. Unser Instinkt und Intuition, wenn sie nicht blockiert ist, geben uns intimen Zugang zu Wohlbefinden, Verständnis, zu einem Gefühl der Verbindung und der Heiligen. Wenn westliche Psychologie und Psychiatrie beschränkt sich auf die Konzentration auf Krankheit und ihre Heilung, sprechen die DSM (Diagnostic Statistical Manual) und das medizinische Modell der Psychologie und Psychiatrie, wir nur über das Spiel die Hälfte oder weniger. Denn es gibt so viel mehr im Leben und unsere Menschlichkeit Blüten in unserer menschlichen Fähigkeit zu verbinden, für das Verständnis, für das Wohlbefinden und Freude. Ich näher auf diesem mit vielen Geschichten. Alle diese anderen Kapazitäten sind in uns.

Wir bewundern diese Qualitäten in Nelson Mandela, Aung San Suu Kyi, oder dem Dalai Lama, Menschen, die wir als Beispiele dieser menschlichen Möglichkeit für die Welt zu sehen. Als Nelson Mandela aus 27 Jahren in Robbin Insel-Gefängnis ging nach gefoltert und beschränkt zu sein und war noch in der Lage, die Welt mit enormer Liebenswürdigkeit des Herz, Mitgefühl und Vergebung zu erfüllen demonstrierte es unsere menschliche Erstgeburt ,, unsere angeborene Fähigkeit frei nach innen zu sein, nein Ganz gleich, wo wir sind. Es gibt niemanden, der unser Herz und unsere Seele gefangen halten kann. Um diese Kapazitäten zu wissen, ist extrem wichtig, wenn wir versuchen, die großen Psychologien der Welt zusammen zu bringen und zu kollektiver Heilung zu bewegen. Psychologie ist nicht nur über Pathologie, sondern es geht um unsere innere Freiheit und Verbundenheit zu sehen, das Mitgefühl und die angeborene Würde und Schönheit des menschlichen Geistes. Wenn wir diese Schönheit in uns finden, dann wird es ein Geschenk für diejenigen, denen wir begegnen oder solche, die mit denen wir arbeiten.

Vielen Dank Jack bei uns sind und Ihre Einsichten und Weisheit zu teilen.

Wie immer Sie weiter unten Ihre Gedanken, Geschichten und Fragen auszutauschen. Ihre Interaktion bietet hier eine lebendige Weisheit für uns alle von profitieren.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Der klassische Fehler beim Versuch, Depressionen zu beheben

Post Erwachsene Störungen

Machen Sie am Montag mehr Fehler!

Post Erwachsene Störungen

Wesentliche Fähigkeiten der Achtsamkeit und mehr: ein Interview mit den Autoren des Zusammensitzen

Post Erwachsene Störungen

Läufst du auf deinen Tod zu, ohne es zu wissen?

Post Erwachsene Störungen

Warum glücklicher sein will, kann ein Weg zum Unglück sein

Post Erwachsene Störungen

Neue Forschung sagt, achtsames Multitasking führt zu mehr Fokus und Ruhe

Post Erwachsene Störungen

3 Schritte, um Ihre neuen Gewohnheiten in diesem Jahr zu halten

Post Erwachsene Störungen

Trainiere ein mitfühlendes Gehirn mit 21 Tagen voller Sinn!

Post Erwachsene Störungen

Zuflucht für Schurken

Post Erwachsene Störungen

Opioide bei chronischen Schmerzen (?)

Post Erwachsene Störungen

Ist Facebook uns einsamer? Das große achtsame Experiment

Post Erwachsene Störungen

Beruhigen Sie Ihren ängstlichen Verstand: ein Interview mit Jeff Brantley