Warum die Blogs, die Sie lesen, möglicherweise die Antwort sind | DE.Superenlightme.com

Warum die Blogs, die Sie lesen, möglicherweise die Antwort sind

Warum die Blogs, die Sie lesen, möglicherweise die Antwort sind

Blogs sind groß, offensichtlich bin ich ein Fan. Es ist, wo Samen gepflanzt werden sie ändern machen zu helfen, aber wir müssen daran denken, es ist ein Samen ist, und wir müssen den Inhalt in unser tägliches Leben zu bringen, um es wirklich zu machen.

In einem beliebten Vergangenheit Beitrag Verweigern zu vergeben: In 9 Schritten frei zu brechen, Andrea kommentiert, sagte:

Ich glaube, dass, während die Blogs etwas wenig Ahnung liefern können alle unsere Bedenken Adressierung. Es ist in keiner Weise ausreichend. Ich sage nicht, dass es Ihre Aufgabe ist es unsere individuellen Leiden anzusprechen, aber deutlich ist dies ein schwieriges und großes Thema, das nicht-Adresse in 300 Worten sein kann oder so. Es gibt keine one size fits all. Es ist bis über eine Menge Schmerz. Und ich wünsche, dass ich auf all diesen Frauen reden konnte. Ich hoffe, sie sind alle immer jemand zu sprechen, mit. Auch wenn es hier weiter auf diese Fragen und Punkte zu nehmen.

Andrea hat einen sehr wichtigen Punkt gemacht, dass ein Blog an sich wert ist. Selbst als alleiniges Mittel zur Heilung der enormen Verwundung einen Blogeintrag lesen viele im Leben erlitten haben, ist nicht die Antwort. Wenn Sie derzeit haben, sind von intensiver Angst zu kämpfen, Depression, Sucht oder Trauma ist es sehr wichtig, Unterstützung zumindest von einer fürsorglichen Gemeinschaft, Gruppentherapie zu suchen, oder mit einem erfahrenen Therapeuten arbeiten und möglicherweise einen Psychiater.

Blogs müssen mit einem Körnchen Salz genommen werden, weil sie oft nur ein Stück eines Themas abzudecken. Die Länge des Blogs kann nicht ganz so wichtig wie Zitate oder kurze Gedichte oft einen größeren Einfluss als das Lesen ein ganzes Buch haben kann.

Dieses Viktor Fankl Zitat, das den Unterton für die inzwischen Wirkung setzt hat einen großen Einfluss auf das Leben vieler Menschen hatte:

„Zwischen Reiz und Reaktion gibt es einen Raum. In diesem Raum ist unsere Kraft, unsere Antwort zu wählen. In unserer Antwort unser Wachstum und unsere Freiheit liegt.“

Dieses Gedicht durch Sufi-Dichter Rumi spricht Bände darüber, wie unser automatischer Antrieb alles wird uns in dem Weg der Liebe zu richten:

Heraus über Ideen von Fehlverhalten und richtig zu tun, ist es ein Feld. Ich werde dich dort treffen. Wenn die Seele liegt darin, dass Gras, die Welt ist zu voll, darüber zu sprechen. Ideen, die Sprache. Auch der Satz sie keinen Sinn machen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Online-Communities und Blogs haben eine wunderbare Möglichkeit, täglich Einblick zu schaffen in unser Leben zu integrieren und ein Gefühl der Verbindung in Gemeinschaft zu pflegen. Blogs sind nicht nur über die Menschen, die sie als Quelle der Therapie zu schreiben, sie sind über die Gemeinschaft. Da die Menschen in die Blogs und hören andere Geschichten und Fragen zu beantworten, kann der Gedanke, nicht allein zu sein in dieser Welt Heilung sein.

Blogs kann eine Quelle der Unterstützung in einer persönlichen Therapie Praxis zu Gesundheit und Wohlbefinden sein. Der Blog muss nicht ein ganzes Thema anzusprechen, sondern gemeint ist wir uns, dass wenig etwas zu denken oder geben helfen, die Art, wie wir sehen die Dinge für einen Moment zu ändern, so dass wir sie mit uns nehmen und anwenden können bei der Arbeit und / oder Zuhause.

In dem Bemühen, wirklich ausstrecken und Menschen unterstützen Achtsamkeit in dem Alltag zu integrieren, habe ich einen kostenlosen Live-Monat achtsam Fall, dass Menschen in der Gemeinde begonnen, mehr Achtsamkeit in ihr Leben integrieren zugreifen können. Es ist ein Mittwoch, 10. April um 9 Uhr PST, 12.00 EST und jede Zeitzone dazwischen. Lassen Sie dieses Blog Ihr Eingang in größere Achtsamkeit sein.

Wie immer Sie weiter unten Ihre Gedanken, Geschichten und Fragen auszutauschen. Ihre Interaktion bietet hier eine lebendige Weisheit für uns alle zu verbinden und wachsen aus.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Der achtsame Weg durch Stress: ein Interview mit Shamash Alidina

Post Erwachsene Störungen

Ein Werkzeug, keine Heilung

Post Erwachsene Störungen

Eine aufmerksame Antwort auf das Erdbeben, den Tsunami und die radioaktive Strahlung in Japan

Post Erwachsene Störungen

Die 5 Hauptgründe, warum Menschen auf Psychotherapie verzichten

Post Erwachsene Störungen

Verletzbar sein. Sei tapfer. Sei frei

Post Erwachsene Störungen

Aufmerksame Elternschaft kann Ihrer Ehe helfen

Post Erwachsene Störungen

Das Glück entdecken: Vier Fragen, die dein Leben verändern können

Post Erwachsene Störungen

Gelangweilt, unruhig, aufschieben? Montag achtsames Zitat mit Mark Twain

Post Erwachsene Störungen

Die Grenzen der Willenskraft: Teil eins

Post Erwachsene Störungen

Behalten Sie Ihren Verstand - wie Sie Grenzen für die Feiertage setzen

Post Erwachsene Störungen

Ich habe es dir gesagt

Post Erwachsene Störungen

Sind wir aufmerksam auf unsere Telefone? Ein aufmerksamer Check-in