Zweck und Bedeutung in Zeiten der Veränderung finden: Interview mit Ronald Alexander, PhD | DE.Superenlightme.com

Zweck und Bedeutung in Zeiten der Veränderung finden: Interview mit Ronald Alexander, PhD

Zweck und Bedeutung in Zeiten der Veränderung finden: Interview mit Ronald Alexander, PhD

Heute bin ich wirklich glücklich, zu Ihnen zu bringen Ronald Alexander, Ph.D., der in Santa Monica, Ca, Üben Achtsamkeit-basierte Psychotherapie, Direktor des Open Mind Training Institute, Adjunct Faculty an der Pepperdine University und Pacifica eine lizenzierte Psychotherapeutin ist Graduate Institute und Autor des sehr interessanten neuen Buch Wise Mind Open Mind: Finding Purpose & Bedeutung in Zeiten der Krise, Verlust & Change. Ich habe tatsächlich ein Buch gewartet, die Praxis der Achtsamkeit webt mit unserer gut Kreativität mit einem Sinne aufzudecken.

Frage: Was ist der 3-Schritt Achtsamkeit Ansatz zu helfen, uns schwierige Veränderungen in unserem Leben zu navigieren, während unserer Kreativität im Alltag eröffnen?  

Ron: In meinem neuen Buch, Wise Mind Open Mind ich diskutieren ein dreistufiger Prozess, der Achtsamkeitsmeditation verbindet, kreatives Denken und positive Psychologie Leser zu helfen, gehen ihrer Vergangenheit zu lassen; tune in die Gegenwart und ihre Kern Kreativität; und nach vorn mit Leidenschaft und Zweck bewegen. Dieser Ansatz ermöglicht es, auf dem Bau ihrer „mindstrength“ zu konzentrieren - die Fähigkeit, sehr schnell und einfach aus einem reaktiven Modus zu verschieben und vollständig in dem Moment vorhanden sein, die volle Kraft Ihrer Emotionen zu erleben, auch wenn Sie erkennen, dass sie temporär und bald zerstreuen.

Frage: In Ihrem Buch haben Sie eine wunderbare Diskussion etwas können wir alle... Widerstand beziehen. Können Sie uns ein wenig über die „Profite des Widerstands“ zu uns sagen?

Ron: Ich glaube, es gibt fünf grundlegende Profite des Widerstands. Zuerst durch Veränderung widersteht, können wir das Unbekannte vermeiden. Was vertraut ist kann nicht sehr bequem sein, aber manchmal scheint es, dass der Teufel was wir wissen ist besser als der Teufel, wissen wir nicht. Wir befürchten, dass sich ins Unbekannte wird uns führen zu schmerzhafter Geheimnisse über die Welt zu entdecken und uns, die uns verborgen sind. Zweitens können wir als beurteilt zu werden vermeiden „seltsam.“ Wenn die Eltern von ihrem Kind der Andersartigkeit Angst haben, sie als Beschriftung „seltsam“, werden sie in der Regel versuchen, seine Kreativität zu ersticken. Das Kind, das Erfassen ihre Ablehnung und Angst vor Verlassenheit, kann seinen kreativen Fluss herunterfahren und dann entweder versucht, seine Eltern die Erwartungen oder auslebt, entsprechen behauptete nicht zu kümmern, was jemand an ihn denkt. 

Eine weitere Auszahlung ist, dass wir Ausfall vermeiden. Wenn wir Versagen fürchten, neigen wir dazu, das Risiko wir nehmen zu überschätzen und die schlimmste mögliche Szenario-emotionale Äquivalent unserer Eltern im Stich uns als Kinder vorstellen. Der vierte ist, dass wir Erfolg vermeiden. Seltsam, obwohl es scheinen mag, kann eine Angst vor dem Erfolg führen, so viel Widerstand als Angst vor dem Versagen ändern kann. Während Sie für eine Förderung bewusst lange können oder hoffen, dass Sie Ihre romantische Beziehung in der Ehe führen, unbewusst können Sie Angst vor dem, was passieren wird, wenn diese Veränderungen auftreten. Die letzte Auszahlung ist, dass wir uns schuldig fühlen zu vermeiden. Wenn wir ein Risiko eingehen und eine Änderung vornehmen, können wir uns schuldig fühlen, weil wir im Widerspruch zu, was andere denken wir sollten oder nicht mit unserem Leben tun.

Frage: Wie können wir über unseren Widerstand bewegen und Zugriff auf unsere „Kern Kreativität?“

Ron: Ich liste viele Möglichkeiten, einen Kern Kreativität in meinem Buch zuzugreifen. Einer der effektivsten Wege ist aber durch Achtsamkeitspraxis. Mindfulness ermöglicht es uns, die Aufmerksamkeit zu hören und zu bezahlen, was wir sonst vielleicht übersehen-ob es eine neue Idee oder eine neue Art und Weise eine Situation steigernde unsere Kreativität der Wahrnehmung und geht unsere Innovationshemmnisse im Stich gelassen. Ich ermutige meine Patienten auch in der Kunst plätschern. Einfach in der bildenden Kunst Dilettantismus, ohne konkreten Ziele oder Absichten, weckt unsere Fähigkeit, das Leben mit mehr Offenheit und Neugier zu nähern. Wenn Sie das Gefühl, dass man einfach keine kreativen Fähigkeiten haben, betrachten Sie Ihre Träume. Die meisten Nächte, Ihr Geist erzeugt zumindest ein paar fantastischen Bilder, die Sie nach dem Aufwachen erinnern können, wenn man sich langsam ins Bewußtsein bringt mit der Absicht, Ihre Träume zu erinnern. Oft frage ich meine Kunden mit den Bildern ihrer Träume auf sie durch Meditation zu arbeiten, zu schreiben über sie, und zu erforschen, sie zu sehen, welche Ideen und Einsichten, die sie zu bieten haben. 

Eine weitere Möglichkeit, Ihren Kern Kreativität zuzugreifen, ist durch Aufmerksam Bewegung. Disziplinen wie Kampfkunst, Tai Chi und Yoga sind die bekanntesten Möglichkeiten, den rationalen Verstand zu beruhigen und Öffnung des intuitiven Geist und seine Verbindung mit dem Numinosen kreativen Kraft. Jede körperliche Aktivität, die Disziplin und eine Verlangsamung Gedanken beinhaltet, vom Skifahren zu tanzen, schafft tatsächlich neue Nervenbahnen im Gehirn, die Straßen zu Innovation worden. Schließlich müssen Sie in den kreativen Prozess vertrauen. Künstler werden oft als flatter gesehen, aber nach meiner Erfahrung die erfolgreichsten sind äußerst diszipliniert. Wenn blockiert, sind sie keine Angst Gänge zu schalten, einen Spaziergang oder einen langen Rückzug zu nehmen, einen Stift statt einer Gitarre zu holen, die Formel zu brechen, wie sie ihre Kreativität immer gewählt haben, indem sie versuchen, etwas zu verbinden ganz anders. Vertrauen darauf, dass sie in diesem Fluss tippen werden, beharren sie den Punkt längst vorbei, wenn andere aufgeben würde.

Frage: Einer der fünf Hindernisse zu ändern machen, ist Unruhe. Ich sehe diese immer und immer wieder mit den Menschen, mit denen ich arbeite. Können Sie das ein bisschen erklären und auch, wie durch sie bewegen?

Ron: Nun auf der Oberfläche, wie eine positive Zustand Unruhe scheinen mag, weil es Sie inspiriert statt, stagniert in Bewegung zu bleiben. Kreative Künstler darüber, dass ein „Juckreiz“ oder drängen reden wieder in ihre Musik oder Kunst-Studio zu bekommen. Was sie beschreiben, ist eine Form der kreativen Motivation, die von Unruhe ganz anders. Meistens ist Unruhe einfach ungerichtet, unproduktive Handlung, wie puttering oder etwa von einer Aktivität zur nächsten huschen, nie eine Aufgabe. In der buddhistischen Psychologie verweisen wir auf diesem Leiden des Geistes als „Affengeist.“

Die Behinderung der Unruhe kann mit Komfort und Entspannung behoben werden. Mindfulness Meditation kann die Quelle der Unruhe aufzudecken, so dass sie angesprochen werden kann. Es ist wahrscheinlich die am laufenden Band Gedanken und Gefühle an die Oberfläche des Wassers zu bringen, die eine Störung von unten verursacht wurden, aber nachdem Sie mit ihnen beschäftigt haben, können Sie sich auf die Behebung von Komfort zu meditieren. Ein Gefühl von Komfort zu erzeugen erlaubt den rasende Aktivität des Geistes, zu verlangsamen und löst das sympathische Nervensystem beruhigende Hormone in den Körper zu beginnen, die Freigabe und die Herzfrequenz und die Atmung zu verlangsamen. In meinem Buch beschreibe ich die Comfort Meditation, die als Antidot zu jeder Zeit genutzt werden kann.

Frage: Wenn Sie über den Tisch saßen, von jemandem, der mit zu bringen, um ihre klugen und offenen Geist zu kämpfen hatte, welchen Rat würden Sie ihnen geben?

Ron: Egal, ob Sie wissen, dass Sie bereit sind oder Sinn zu ändern, dass Sie sollten, ob Sie zu akzeptieren, zu kämpfen haben, dass Ihre Umstände verschoben haben oder Sie das Gefühl stecken bleiben oder von einer unbekannten Kraft blockiert und nicht in der Lage sich vorwärts zu bewegen, ist es wichtig, erkennen, dass Veränderungen unvermeidbar sind. Das Leben ist ständig in Bewegung, und auch das, was unveränderlich scheint kann in einem Augenblick zerstört oder verändert werden. Die Buddhisten bezeichnen dies als das Gesetz der Unbeständigkeit. Nichts bleibt die gleichen, auch nicht die Felsen und die Berge, die regen, Schnee und Flüsse im Laufe der Zeit zu formen. Jeden Tag Millionen von Ihrem Körper die Zellen sterben, während Millionen mehr geboren werden. Stasi ist eine Illusion, unser Egos schaffen, um die Angst vor Veränderungen abzuwehren.

Wenn eine Änderung nicht Ihre Wahl ist, können Sie nicht Leiden vermeiden, aber man kann die Änderung als ein Weg zur persönlichen Entwicklung zu betrachten, wählen. Sie können Ihre wahrgenommen Grenzen und lassen Sie die Gewohnheiten beiseite schieben, die Sie mit Komfort zur Verfügung gestellt haben, Vertrautheit und ein falsches Gefühl der Sicherheit, und gehen weiter mit Angst in Schach, Kreativität durch neue Wege zu beleuchten. Sie können aus der Dynamik des Push brechen und ziehen, der Wunsch nach Veränderung und Widerstand gegen sie, und Schritt über die Grenzen des Bekannten. Sie können erkennen, dass, während Sie etwas Komfort erreichen können aus der Gewohnheit zu versuchen, den Fluss des Lebens zu kontrollieren, zu dem bekannten klammern Langeweile und Unzufriedenheit auch züchtet. Es verhindert, dass Sie vollständig Ihr Leben bewohnen und halten Sie verstrickt in Reue. Es hält Sie klein.

Das Geheimnis für eine erfolgreiche Neuerfindung ist, zu wissen, dass Sie ändern nicht mit Angst und Widerstand begrüßen müssen, auf das Potenzial für Leiden konzentrieren, denn wenn Sie diesen Weg nehmen, erleben Sie die sehr leiden Sie zu vermeiden gehofft hatte. Wenn es Zeit für den Wandel, ob Sie einen geliebten Menschen, Ihre vollkommene Gesundheit zu verlieren sind, die Arbeit, die Sie lieben, oder den Lebensstil, den Sie genossen haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Leben noch besser zu machen, als es ist, so unergründlich wie das erscheinen mag zu Beginn.

Danke Ron!

Bitte teilen Sie Ihre Gedanken, Geschichten und Fragen unten. Ihre Interaktion bietet eine lebendige Weisheit für uns von profitieren.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erwachsene Störungen

Versuchen Sie es etwas härter

Post Erwachsene Störungen

6 Lebensmittel für ein besseres Gehirn

Post Erwachsene Störungen

Tritt in Mitgefühl ein, tritt in ein glücklicheres Gehirn ein

Post Erwachsene Störungen

Ein achtsamer Weg durch die Depression

Post Erwachsene Störungen

Es ist was es ist, während es ist

Post Erwachsene Störungen

Mitgefühl: Brainfood für Glück

Post Erwachsene Störungen

Wie kommen wir auf unsere eigene Weise: Emerson und Mandela

Post Erwachsene Störungen

Anwenden des Tetris-Effekts, um Ihr Leben zu verändern

Post Erwachsene Störungen

Verbinde dich wieder mit dem Guten in dir!

Post Erwachsene Störungen

Wenn der Schmerz zum Tsunami wird: Versuchen Sie das nicht zu Hause!

Post Erwachsene Störungen

Die Wissenschaft und Macht der Musik

Post Erwachsene Störungen

Wie man mit schwierigen Menschen achtsam umgeht (und die Welt rettet)