Bewerten der Anmeldedaten Ihres psychiatrischen Patienten | DE.Superenlightme.com

Bewerten der Anmeldedaten Ihres psychiatrischen Patienten

Bewerten der Anmeldedaten Ihres psychiatrischen Patienten

Letzte Woche hatte ich ein Gespräch mit den Eltern eines Kindes sowohl Therapie und Beratungsdienste innerhalb der gleichen Agentur erhalten. Eine der ersten Fragen, die ich gefragt wurde, war: „Warum ist meine Tochter Beratung und Therapie erhalten, sind sie nicht die gleichen Dinge?“ Ich begann, die Unterschiede und den Zweck für zu erklären, warum gibt es typischerweise eine Hierarchie von Fachleuten innerhalb einer psychischen Gesundheit Agentur. Sehen Sie sich selbst von den Etiketten der Menschen im Bereich der psychischen Gesundheit verwirrt finden? Nun, in diesem Artikel erkläre ich die Unterschiede zwischen einem nicht lizenzierten Berater und einem lizenzierten Therapeuten und worauf zu achten ist.

Haben Sie schon einmal von der National Board for Certified Counselors (NBCC) gehört? Dies ist der wichtigste Ort für psychische Gesundheit Profis Glaubwürdigkeit in ihrem Bereich zu gewinnen, entwickeln weitere Kenntnisse über Graduiertenschule und die langjährigen Post-College-Ausbildung, und weitere Anmeldeinformationen erhalten Leistungen zu markieren, zum Schutz der Öffentlichkeit vor Missbrauch von Macht oder Ausbeutung und den eigenen privaten Unternehmen in der Psychologie entwickeln. Die NBCC bietet psychische Gesundheit Profis die Möglichkeit, im Bereich der Psychologie gut abgerundet zu bleiben und Fähigkeiten für die Bereitstellung wichtige Dienste notwendig zu entwickeln. Die NBCC ermöglicht auch psychische Gesundheit Profis zu werden lizenziert (zB einen LPC -Licensed Professionellen Berater Berechtigungsnachweis immer) in mehreren Staaten, um Versicherungserstattung für Sitzungen zu erhalten.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Begriffe „Therapeut“ und „Berater“ oft synonym verwendet werden, sind aber auch oft markieren Bildungsniveau erhalten wird, verwendet. Zum Beispiel kann ein credentialed Psychotherapeut jemand sein, der eine umfassende Ausbildung hat, die Tests von der NBCC verabreicht vergangen ist, und ist in der Lage Versicherung zu akzeptieren. Jedoch kann ein Berater jemand sein, der uncredentialed ist, hat einen Bachelor-Abschluss, und einige Erfahrung regelmäßig Treffen mit Menschen wie in der Seelsorge. Es ist auch wichtig zu beachten, dass einige Berater von ihrem Arbeitgeber geschult sind. Zum Beispiel sind viele Rote Kreuz „Berater“ in Krisenintervention geschult, während viele Drogen-und Alkoholkonsum Berater sind zertifiziert in Süchte.

Psychotherapeuten, auf der anderen Seite, sind nicht immer von einer professionellen Organisation oder Vorstand wie die NBCC lizenziert oder Berechtigungsnachweis. Einige Psychotherapeuten sind Personen, die ihr „Grad“ bekommen haben, von der „Schule des Lebens“ oder Einzelpersonen, die Hintergründe in der physikalischen Therapie hat, Meditation, Yoga, oder Life Coaching. Lizenzierte professionelle Berater, Mental Health Therapeuten (in der Regel Niveau Master-Abschluss), Psychiater oder Psychologen alle haben in der Regel höhere Abschlüsse, Zertifizierungen oder eine Lizenz Dienstleistungen zu erbringen.

Das Beste, was zu tun ist, fragen Sie den Berater oder Psychotherapeuten über ihr Niveau der Ausbildung und pädagogische Erfahrung. Das ist wirklich der einzige Weg, nur um zu beurteilen, in der Lage, wie erfahren oder unerfahren Ihr Behandler ist. Die andere Sache zu prüfen ist, dass bestimmte Staaten, Agenturen und Regionen unterschiedliche Terminologie verwenden und die Terminologie kann oder möglicherweise nicht über das Niveau der Erfahrung von Ihrem Arzt sagen.

 

Trotz Terminologie ist es wichtig, sich bewusst Ihrem Arzt Wissensstand, Ausbildung und Erfahrung. Es gibt einige Fälle, in denen eine Lizenz, Anmeldeinformationen, Bildungserfahrung oder Berufserfahrung nicht den zuständigen Beruf produzieren kann würden Sie denken. In Fällen wie diesem, ermutigen Sie, dass ich an Charakter als Barometer zu suchen, wie wahrscheinlich das Individuum ist es, Ihnen einen guten Service zu bieten. Es gibt ein paar Dinge wie zu achten ist:

  • Compassion: Nur weil eine Person zugelassen ist, bestätigt, oder verfügt über umfangreiche Ausbildung bedeutet nicht, dass sie Ihnen die beste Betreuung bieten. Einige Menschen haben Wissen aus dem Sitzen in den Klassenzimmern ihr ganzes Leben lang, aber es fehlt wirklich die Etikette, die Sorge, und am Krankenbett, die wirklich ein Anbieter im Gesundheitswesen besonders macht.
  • Wissen über die Bücher: Viele meiner Kollegen haben umfangreiche Kenntnisse Buch und sind seit Jahren in der Schule gewesen. Einige nehmen an, auch Seminare, Workshops und Schulungen in der ganzen Welt. Zwar ist dies eine wunderbare Bemühung ist als professionelle psychische Gesundheit zu verfolgen, die über psychische Gesundheit informiert bleiben müssen, es versichert mir nicht, dass Sie nicht mehr Wissen haben als die nächste Person hat. Natürlich kann die Person auch über fast alles, was Sie diskutieren darüber informiert werden, aber bedeutet das wirklich, dass ein Arzt für Sie die beste Versorgung wird zur Verfügung stellen? Nein! Es ist wunderbar, wenn Sie eine sehr informiert professionelle Arbeit mit Ihnen zu haben, aber sicher sein, sie wirklich mit Ihnen helfen können, was sie wissen!
  • Moralische Werte: Es ist wirklich traurig zu denken, dass eine gut ausgebildete Person jeden anderen Person Werte verletzen würde, aber es passiert. Nur weil ein so genannter Beruf einen Abschluss hat, Zertifizierung oder Lizenz bedeutet nicht, dass diese Person zu wahren, was richtig ist. Seien Sie sicher, dass Sie die Person, die Wertesystem verstehen.
  • Kompetenz oder Fähigkeit: Auch hier Kompetenz / Geschicklichkeit sind Dinge, die aus Büchern kommen nicht nur allein. Lebenserfahrung, ein Herz für andere, Mitgefühl, Intuition und Bildung kommen alle zusammen ein wunderbares Ganzes zu schaffen. Lassen Sie sich nicht in eine Lüge gesaugt, nur weil Ihr Provider ausgebildet ist.
  • Intuition: Egal, wie wichtig die Welt glaubt, dass Wissenschaft ist oder sein kann, Intuition ist immer so, als ob nicht mehr an Bedeutung. Ein Profi, der nur für Tatsachen oder nur für konkreten Beweis sieht, ist mit Blick auf wichtige Teile des Puzzles. Manchmal haben wir einfach in der menschlichen Erfahrung, müssen unsere Intuition nutzen, um uns zu führen. Sie wollen jemanden wie dies mit Ihnen zu arbeiten.

Es gibt einfach zu viele Probleme, dass ein unerfahrener Berater oder Therapeuten nicht ausreichend Provider Pflege für, egal wie schön sie auch sein mag. Es gibt 5 wichtige Dinge, die ich eine Lizenz, Zertifizierung glauben oder Voraus Grad können Sie anbieten, dass eine nicht lizenzierte, zertifizierte oder erfahrene Person nicht geben kann:

  • Das Recht zu klagen oder eine Beschwerde einreichen: Eine Beschwerde ist die Dokumentation, die etwas falsch in der Behandlung passiert ist. Es ist ein Dokument, das gegen eine Agentur oder einzelne Anbieter eingereicht worden ist, die Sie glauben, hat Sie falsch behandelt. Zum Beispiel, wenn Sie das Gefühl haben, sexuell angegriffen worden, rassisch profilierten gegen oder völlig unfair behandelt, würden Sie eine Beschwerde einreichen, die von dieser Stelle überprüft werden muß. Die Beschwerde wird eine Kette von „wichtig“ Leuten geschickt, bis etwas getan wird, um die Situation zu bereinigen. Dies ist höchst unwahrscheinlich, wenn Sie Dienstleistungen mit einem Berater oder Life-Coach oder jemandem verfolgen, das nicht-Zertifizierung, Zulassung hält, oder einen höheren Abschluss.
  • Das Recht auf Vertraulichkeit: Vertraulichkeit ist Ihr rechtliches und moralisches Recht auf Privatsphäre. Alles, was Sie zu einem Gesundheitsdienstleister sagen geschützt werden, wenn Sie berichten, dass Sie Ihr Leben nehmen, das Leben einer anderen Person, oder in irgendeiner Weise missbraucht werden. Es gibt auch noch andere Ausnahmen. Aber zum größten Teil, bleibt alles privat. Ein Berater oder jemand, der von den Regeln muß ausgiebig trainiert hat oder lizenziert und Berechtigungsnachweis kann nicht ausstehen schützen Ihre privaten Informationen (Kreditkartennummern, Bankdaten, Schecks, psychische Gesundheitsinformationen, Informationen geteilt während des Gesprächs, etc.) nicht.
  • HIPAA Schutz: HIPAA - Health Insurance Portability and Accountability Act von 1996 in den USA wurde entwickelt, um alle Arten von Informationen von Einzelpersonen Dienstleistungen suchen Gesundheitswesen zu schützen. Ihre gefaxt oder per E-Mail-Dokumente geschützt werden sollen, als auch, was Sie verbal einen Arzt sagen. Aber jemand, der nicht lizenziert oder zertifiziert ist oder nicht funktioniert für eine Agentur, die ist, hat nichts privat zu halten!
  • „Privilege“: Viele Kunden haben, was „privilegierte Kommunikation“ genannt wird, wenn sie Hilfe von einem Therapeuten zu suchen. Dies bedeutet, dass Sie, als Kunde, haben ein Recht auf bestimmte Informationen werden vor Gericht gesehen geschützt zu halten, wenn Ihr Therapeut immer subpoenaed würde. Privilegierte Informationen könnten Ihr Tagebuch schreiben, Bilder oder Zeichnungen sein. Mit jemandem, der nicht durch eine Agentur wie die NBCC überwacht wird, können Sie diese Berechtigung nicht haben.
  • Ethik-Code Einhaltung: Wieder alles psychische Gesundheit Profis Therapie mit einem fortgeschrittenen Grad innerhalb einer Agentur zu praktizieren, eine Zertifizierung oder Lizenz von der Ethik-Codes von einem Vorstand der Psychologie wie der NBCC oder American Psychological Association oder American Counseling Association in Kraft gesetzt halten müssen. Jemand, der nicht außer dieser Agenturen sein muss muss nicht mit irgendwelchen Ethik-Codes einzuhalten. Ethik-Codes sicherzustellen, dass Profis Privatsphäre zu schützen, nicht sexuell oder emotional ausbeuten Kunden und andere wichtige Dinge.

Wie Sie sehen können, kann es sehr schwierig sein, zu erkennen, wer Sie Behandlung erhalten, aus. Bestimmte Einstellungen sind eher haben Berater oder Life Coaches zu Therapeuten gegenüber. Zum Beispiel verwenden mentale Gesundheit Gemeindezentren der Regel Einzelpersonen als Berater, die nur 4yrs der College-Erfahrung haben. Psychiatrische Kliniken, Forschungs Universitäten, schulische psychische Gesundheit Programme oder Teil Krankenhaus Programme (in denen Individuen Teil ihres Tages in der Therapie und der anderen Teil ihres Tages zu Hause verbringen) sind eher zu mieten und beschäftigen Menschen mit Ausbildung über 4yrs von Hochschule. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die beste Behandlung erhalten, ist Fragen zu Ausbildung und Erfahrung zu stellen und überlegen, was Sie letztlich von Ihrem Arzt wollen. Haben Sie Vertraulichkeit möchten, tun Sie Privatsphäre wünschen, haben Sie das Recht klagen wollen, wenn etwas schief geht? Oder suchen Sie jemanden sehr entspannt, die Sie Lebensperspektive ohne den Stress von Papierkram, HIPPA Schutz geben kann, Vertraulichkeit Schutz und andere ähnliche Rechte?

 

Überlegen Sie genau, was Sie suchen, erforschen die Person, die Sie zu sehen, sind die Planung, und fragen Sie sich um über die Person, die bereit ist, geben Ihnen oder Therapieberatung.

Ich wünsche Ihnen alles Gute

 

Photo credit

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Buchbesprechung: Der neue Besser: Den amerikanischen Traum neu erfinden

Post Erziehung

Buchbesprechung: Ihr ängstliches Kind beruhigen

Post Erziehung

Wenn Narzissten behaupten, sie hätten sich geändert

Post Erziehung

Umgang mit häuslicher Gewalt

Post Erziehung

Die Einsamkeit der Zwangsstörung

Post Erziehung

Geld und deine Kinder

Post Erziehung

Wird mein Kind aus ihm herauswachsen? Ein Leitfaden für Kinderpsychologen zum Verständnis von besorgniserregendem Verhalten

Post Erziehung

Sind wir ein Spiel?

Post Erziehung

Rollen zurücksetzen: Eine Herausforderung für alle

Post Erziehung

Urlaubsschmelzen vermeiden

Post Erziehung

Die unsichtbare Präsenz: Wie die Beziehung eines Mannes zu seiner Mutter alle seine Beziehungen zu Frauen beeinflusst

Post Erziehung

Babybäder bedeuten mehr als sauber zu werden