Du verletzt dich nur selbst | DE.Superenlightme.com

Du verletzt dich nur selbst

Du verletzt dich nur selbst

Menschen tun selbstzerstörerischen Handlungen die ganze Zeit. Manchmal ist es, weil sie nicht wissen, sie tun es (Selbstsabotage, wo Ihr Unterbewusstsein, das Auto fährt) oder weil sie keine Alternative sehen (Schneiden, zum Beispiel Endorphine und bietet sofortige Linderung von Schmerzen. ) Hier sind einige Fragen, sich zu fragen, um Ihre Muster zu erkennen und beginnen healing.1) Haben Sie das Gefühl haben, aktiv Entscheidungen über Ihr Leben zu machen, oder sind Sie auf Autopilot?

Oft lassen wir unsere niedrigsten Instinkte zu übernehmen. Wir abdanken unseren Willen. Denken Sie darüber nach, ob Sie blind zu folgen Ihre Impulse werden, und wenn ja, ob diese Impulse gesund sind oder nicht.

2) Sind Sie tun, was gesündeste, oder was am einfachsten?

Manchmal bleiben die Menschen in Beziehungen, die sie nicht profitieren, weil sie nicht die Energie, um es zu beenden, oder weil sie Angst haben, allein zu sein. Angst basierende Entscheidungen sind oft selbstzerstörerischen diejenigen.

3) Sind Sie kurzfristige oder langfristige Denken?

Vielleicht sind weiterhin Sie zu viel zu essen oder zu schneiden, oder andere selbstberuhigende Verhalten zu tun, die langfristige negative, weil Sie sofort verfügbare Bewältigungsmechanismen nicht andere haben. Es könnte sein, dass Sie nicht die Zeit oder die finanziellen Mittel Therapie zu suchen, jetzt und andere Möglichkeiten zu lernen, um die Dinge handhaben.

Selbstverletzendes Verhalten sind behandelbar. Ich würde eine gute dialektische Verhaltenstherapie (DBT) Arbeitsmappe empfehlen. Es bietet eine Menge von alternativen Tools, die Sie ausprobieren können.

4) Glauben Sie, dass Sie ändern können und dass Ihr Leben verbessern können?

Wenn nicht, dann werden Sie auch weiterhin in selbstzerstörerischen Verhaltensweisen zu engagieren. Aussichtslosigkeit züchtet eine schlechte Wahl. Es schränkt die Phantasie, und verengt die Möglichkeiten Sie für sich selbst in der kurzfristigen und langfristigen sehen können.

Wenn Sie hoffnungslos fühlen, suchen Ressourcen. Diese Mittel könnten Finanz sein (vielleicht fühlen Sie sich auf jemanden angewiesen, und stecken, und Sie müssen über Gehäuse oder Jobs sehen.) Oder sie könnten emotional sein, und Sie brauchen die Unterstützung von Freunden und Familie zu erhalten.

5) Isolieren Sie?

Das kann ein Zeichen dafür sein, dass Sie wissen, was falsch ist und nicht bereit sind, sie zu stellen. Sie wissen, dass das, was du tust, ist ungesund und vielleicht bist du beschämt es anderen ot zugeben.

Es gibt eine AA sagen: „Du bist nur so krank wie deine Geheimnisse“ Sobald Sie die Wahrheit zu sagen, wenn man die Dinge ans Licht bringen, werden Sie Dinge finden wird viel heller. Nicht sofort, aber bald genug. Früher, als wenn Sie weiterhin tun, was du in deinem Herzen wissen, dass Sie nur noch mehr Schmerzen bringen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Selbstvergebung: 7 Wege, wie wir persönliches Wachstum blockieren

Post Erziehung

Erholung von Ablehnung und Trennung

Post Erziehung

Psychische Gesundheit in einem gescheiterten amerikanischen System: Die Reise einer Familie

Post Erziehung

Ein Baby ist gestorben - was sollen wir tun?

Post Erziehung

Buchbesprechung: Der ultimative Leitfaden für Teenager und Tweens

Post Erziehung

Brainstorming: Die Kraft und der Zweck des Teenager-Gehirns

Post Erziehung

Hopping Achterbahnen

Post Erziehung

Sei freundlich, nicht nett

Post Erziehung

Geld spielt eine Rolle

Post Erziehung

Sprechen Sie mit mir zuerst: alles, was Sie wissen müssen, um Ihre Kinder zu werden, gehen Sie zur Person über Sex

Post Erziehung

Richtlinien für die Unterstützung Ihrer geliebten Person mit Schizophrenie

Post Erziehung

Zwangsstörungen und College-Unterkünfte