Phantomschwangerschaft (Pseudozytose): die Geist-Körper-Verbindung | DE.Superenlightme.com

Phantomschwangerschaft (Pseudozytose): die Geist-Körper-Verbindung

Phantomschwangerschaft (Pseudozytose): die Geist-Körper-Verbindung

Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit für werdende Mütter. Es ist ein Höhepunkt im Leben der Frauen und einem, die großen Veränderungen bringen wird. Es bringt viele körperliche und emotionale Symptome. Eine Frau kann das Gefühl, vollständig und erfüllt, wenn sie weiß, dass sie Mutter werden wird. Aber was passiert, wenn eine Frau nicht wirklich schwanger ist?

Ich hatte einen Fall, in dem eine Frau in ihrem späten 40er Jahren wurde von ihrem Gynäkologen / Gynäkologin an mich verwiesen. Während der Aufnahme berichtete sie, dass ihr Mann von 10 Jahren ihr ein paar Monaten geschieden. Sie erklärte, dass sie versuchten, Kinder seit vielen Jahren zu haben, aber alle vier ihrer Schwangerschaften endeten in Fehlgeburten. Sie fuhr fort, mir zu sagen, dass ihr Mann eine Affäre nach ihrer letzten Schwangerschaft hatte, weil er nicht mit dem Schmerz eines anderen Fehlgeburt und eine bereits gebrochenen Ehe beschäftigen könnte.

Nach der ersten Sitzung, fragte ich die Erlaubnis, mit ihrem Arzt zu sprechen, da er sie mir genannt. Eine Freigabe von Informationen Formular unterzeichnet und ich ihren Arzt nach der Sitzung genannt. Ihr Arzt berichtete, dass, obwohl ihre Schwangerschaften in der Vergangenheit bestätigt wurden, und sie hatte vier Fehlgeburten, die letzten Tests bestätigten, dass sie nicht schwanger war. Er brach die Nachricht auf sie sanft, aber sie bestand darauf, dass sie schwanger war, weil sie alle Symptome der Schwangerschaft erlebte. Er glaubt, dass sie pseudocyesis erlebte.

Obwohl es selten ist, pseudocyesis ( „falsche Schwangerschaft“ oder „Phantom der Schwangerschaft“) ist eine ernste emotionale und psychische Verfassung. Psychologische Faktoren Trick, den Körper zu glauben, dass sie schwanger ist.

Nach Lack (2012), „ihre Hormonspiegel steigen können, und ihre Brüste können gestaut werden, manchmal sogar Kolostrum freigesetzt wird. Manche Frauen entwickeln gesundheitlichen Komplikationen mit der Schwangerschaft verbunden sind, wie Präeklampsie. Falsch Schwangerschaft kann sogar in Kontraktionen führen.“Unabhängig von den medizinischen Meinung, wird die Frau darauf besteht, dass sie schwanger ist. Dieser Zustand kann durch ein Trauma wie Missbrauch, Fehlgeburten, Inzest oder Unfruchtbarkeit ausgelöst werden.

Der Arzt wird für einen Bauch-Ultraschall, eine gynäkologische Untersuchung, Bluttest und Urinprobe bestimmen anordnen, wenn eine Frau schwanger ist. In pseudocyesis, kommen die Tests negativ, aber die Frau wird darauf bestehen, dass sie aufgrund des Wunsch schwanger ist und braucht eine Mutter zu werden.

Es gibt dokumentierte Fälle von pseudocyesis gewesen. In einem Artikel von Keller (2013), durchgeführt ein Arzt einen Notkaiserschnitt in einem Krankenhaus North Carolina auf einer Frau, die nicht schwanger war. Mehrere Ärzte untersucht und versucht, sie für mehrere Tage zu induzieren, bevor sie eine Entscheidung getroffen, die C-Abschnitt auszuführen. Eine Ultraschalluntersuchung wurde durchgeführt, aber es wurde kein Herzschlag zu hören. Eine epidurale gegeben wurde und als sie sie nach oben geöffnet, sahen sie, dass es kein Baby war.

Ein weiterer Fall von Dr. Alvarez (2013) berichtete, dass eine Frau in Brasilien „ging ins Krankenhaus, weil sie das Gefühl, dass ihre Schwangerschaft in Gefahr war.“ Sie sah schwanger, aber die Ärzte konnten keine fetale Herzfrequenz identifizieren. Stattdessen werden sie nur durchgeführt, einen Notfall-C-Abschnitt, um herauszufinden, dass sie nicht schwanger waren.

Die Behandlung erfordert ein unterstützendes Netzwerk. Medizinisch Fachleute müssen die Nachrichten sanft zu einer Frau brechen, der glaubt, dass sie schwanger ist. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Frau, die einen Psychotherapeuten zu suchen, um die zugrunde liegende Ursache der Erkrankung zu identifizieren, adressiert die emotionale Seite der Erkrankung, und hilft, der Frau Deal in geeigneter Weise mit der Enttäuschung keiner Schwangerschaft. Es ist wichtig für die professionellen nicht die Realität der körperlichen Symptome zu minimieren und Patienten Körper und Geist mit der Wirklichkeit in Verbindung zu helfen, zurück.

Ich sprach sanft zu meinem Klienten über pseudocyesis und die bestätigten medizinischen Ergebnisse. Sie fühlte sich unvollständig und nicht erfüllten, weil sie nicht die Mutterschaft erreichen konnte. Sie warf sich und ihre Unfähigkeit ihres Mannes Affäre und ihre Scheidung zu begreifen. Ich habe nicht ihre körperlichen Symptome der Schwangerschaft minimieren. Stattdessen erkundeten wir ihre Symptome und verbinden ihn mit ihrem starken Wunsch, Mutter zu werden. Der trauernde Prozess wurde implementiert, die auf ihrer Fehl- und Scheidung zu arbeiten.

Sie war sich nicht bewusst die Realität der Dinge und wurde damit beschäftigt, ihre Gedanken und einen starken Wunsch, Mutter zu werden. Ihre Gedanken wanderten zu Ideen, die sie sich vorgestellt, die ihren Körper der Phantasie der Schwangerschaft Symptome cued.

Es ist wichtig, die Macht zu erkennen und steuern das Gehirn über unseren Körper hat. Viele Dinge geschehen in unserem Leben, die mit gesunder Funktion und emotionaler Gesundheit beeinträchtigen können. Dies kann zu Depressionen, Angst oder Stress führen. Unsere Gedanken, Gefühle, Überzeugungen und Einstellungen kann eine negative oder positive Wirkung auf unseren Körper haben. Es ist wichtig, Ihre Emotionen zu verstehen und zu erkennen und die Ursachen für Ihre Symptome, um zu klären, um Ihre emotionale Gesundheit zu verwalten.

Referenzen

Alvarez, M. (2013). Phantom der Schwangerschaft: Imagining Sie schwanger sind, wenn Sie nicht sind. Abgerufen Januar 2017 von www.foxnews.com/health - 2016-12 - 17 / Phantom-Schwangerschaft-Vorstellen-youre-schwanger-wenn-youre-nicht.

Keller, K. (2013). Falsch Schwangerschaften verblüffen Ärzte, Partner. Abgerufen Januar 2017 von http://abcnews.go.com/Health/false-pregnancies-baffle-doctors-partners/story?id=18597468

Lack, E. (2012). Seltsam aber wahr: False Schwangerschaft. Abgerufen Januar 2017 von http://www.babycenter.com - 0_strange-but-Wahr-Falsch-pregnancy_10364942.bc

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Was ist das Rezept für die Erziehung berechtigter Kinder?

Post Erziehung

Der leere Stuhl am Feiertagstisch

Post Erziehung

Zwei für: Erinnerungen an einen manischen Vater

Post Erziehung

Wird mein Kind aus ihm herauswachsen? Ein Leitfaden für Kinderpsychologen zum Verständnis von besorgniserregendem Verhalten

Post Erziehung

Wenn ein geliebter Mensch behindert wird

Post Erziehung

Kann Musikhören Ihrem Kind bei der Sprachentwicklung und beim Leseverständnis helfen?

Post Erziehung

Durchsetzungsvermögen am Arbeitsplatz

Post Erziehung

Meine Randstunden: ein kreativeres und erfüllteres Leben entdecken

Post Erziehung

Überleben und Gedeihen in Stieffamilien: Was funktioniert und was nicht?

Post Erziehung

Fragen Jugendliche Fragen über Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitätsstörung

Post Erziehung

Tipps für Eltern mit einer psychischen Erkrankung

Post Erziehung

7 Dinge, die psychiatrische Krankenhäuser nicht tun können