Schizophrenie: Symptome, Verhaltensweisen und Unterkategorien (Audioclips) | DE.Superenlightme.com

Schizophrenie: Symptome, Verhaltensweisen und Unterkategorien (Audioclips)

Schizophrenie: Symptome, Verhaltensweisen und Unterkategorien (Audioclips)

 

Viele Familien oft sagen, dass ein Leben mit Schizophrenie leben eine lange Reise ist für alle Beteiligten. Für viele, fühlt sich die Reise wie blind durch einen Wald gehen, wo viele Bäume den Blick auf die Straße vor blockieren. Wie im vorigen Artikel beschrieben, wird Schizophrenie oft gesehen „eine Diagnose mit einer schlechten Prognose.“ Einige Studien zeigen, dass Schizophrenie mit angemessener und rechtzeitigen Behandlung verbessert werden kann. Medikamente Einhaltung ist oft der wichtigste Teil der Behandlung. Leider wegen der Symptome und Verhaltensweisen beteiligt sind, kann es sehr schwierig sein für den Einzelnen auf ihre Medikamente zu bleiben. Aus diesem Grunde hat Schizophrenie eine schlechte Prognose.

Leider keine Heilung für Schizophrenie haben, wir und mit all den Millionen von Medikamenten auf dem Markt, nicht jedes Medikament für jeden Patienten wirksam und nicht jeder Patient wird ihre Medikamente entweder weiter. Dies macht die Krankheit sehr schwierig und fast unmöglich für diejenigen Personen, die Verwaltung, die Wahnvorstellungen und Halluzinationen erleben. Delusions sind starke Überzeugungen gehalten um wahr zu sein, trotz Beweise für das Gegenteil. Die Täuschungen sind nicht immer bizarr wie zu glauben, man fliegen kann, oder dass sie auf dem Mars leben. Die Täuschungen können sehr realistisch erscheinen, was es schwierig macht, sie von der Realität zu entziffern.

Halluzinationen sind jedoch nicht Glauben, sondern sinnliche Erfahrungen, die nicht real sind. Zum Beispiel, Hören, Sehen, Riechen, Schmecken, oder das Gefühl, Dinge, die alle nicht Halluzinationen sein existieren kann. Eine weitere problematische Komponente der Erkrankung ist wirres Denken. Alle diese Symptome können mit den Strafverfolgungsbehörden zu Problemen führen durch:

  1. Gewalttätiges Verhalten
  2. Schlechtes Denken und die Entscheidungsfindung
  3. Impulsivität
  4. Obdachlosigkeit
  5. Drogenmissbrauch / Abhängigkeit
  6. Wird von anderen schikaniert
  7. Loitering

Ermöglicht über Unterkategorien von Schizophrenie zu sprechen. Schizophrenie kann oft ganz anders aussieht in verschiedenen Menschen, weshalb Macher des DSM-IV-TR entschieden Kategorien zu erstellen. Die häufigste Kategorie ist paranoide Schizophrenie, die Täuschungen und Paranoia enthält. Zum Beispiel denken andere schauen Sie an oder Kameras in Ihrem Haus versteckt. Weitere Kategorien sind:

  1. Desorganisiert: Beinhaltet Sprache oder Verhalten, das desorganisiert oder verwirrend ist. Menschen, die unter diesem Label gekennzeichnet können unpassend so lachen wie bei einer Beerdigung oder unsensibele Dinge sagen. Einige Ausstellung „Wortsalat“, verwirrt, wirre Rede.
  2. Undifferenzierte: Fügen Sie Symptome von allen 4 Kategorien (paranoide, desorganisierte, undifferenziert, Rest-). Die Symptome sind problematisch, aber nicht stark genug, als einer der oben genannten Untergruppen zu kategorisieren.
  3. Rest: Personen unter diesem Label platziert haben eine Geschichte von Schizophrenie, aber keine psychotischen Symptome sind im Moment.

Schizophrenie ist in der Tat eine sehr schwierige Diagnose zu leben. Viele Familien und leiden Menschen die Hoffnung verlieren, wenn sie eine Diagnose erhalten. Aber halten die Bedeutung Medikamente zu nehmen, weiterhin in Behandlung im Auge, und verfolgen eine gute psychische Gesundheit Profis, die dieses Leben Übergang leichter etwas machen kann helfen.

 

Hier klicken, um einen Audio-Clip auf den Schwierigkeiten von Menschen mit schizoprehnia erfahren zu hören. Um das Protokoll zu lesen, klicken Sie hier.

So hören Sie meine Diskussion mit NAMI auf schweren und unbehandelten psychischen Erkrankungen, besuchen Sie meine Website unter Anchoredinknowledge.

 

Ich wünsche dir alles Gute. Bleib informiert!

 

Referenzen

Brichford, C. (2013).Wenn Schizophrene Sie erkennen ihre Krankheit nicht. EverydayHealth. Abgerufen 28. August 2017, von http://www.everydayhealth.com/schizophrenia/recognizing-the-illness.aspx.

EverydayHealth. (2008). Gewalt und Psychosen: das Schlimmste der Schizoprhenia Formationsglieder. Abgerufen 28. August 2017, von http://www.everydayhealth.com/schizophrenia/webcasts/violence-and-psychosis-the-worst-of-the-schizophrenia-stereotypes.aspx.

 Photo Credit: Marcel

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Mutter beschämt

Post Erziehung

5 Mythen über Elternschaft

Post Erziehung

Buchbesprechung: Wege zum gesunden Altern

Post Erziehung

Die Kindheitswurzeln des Erwachsenenglücks

Post Erziehung

Anlage erneut besucht: 7 rote Flaggenzeichen von schlechten Grenzen

Post Erziehung

Wie man einen Narzissten entdeckt

Post Erziehung

Wann brauchst du einen Sexualtherapeuten?

Post Erziehung

Alles haben (irgendwie)

Post Erziehung

Leichte Schritte: Umgang mit gewalttätigem Verhalten

Post Erziehung

Zwangsstörung und elterliche Angst

Post Erziehung

Sinn für sensorische Verarbeitungsstörung

Post Erziehung

Geschwister müssen keine Rivalen sein