Schnelle Tipps für Diy in der psychischen Gesundheitsversorgung | DE.Superenlightme.com

Schnelle Tipps für Diy in der psychischen Gesundheitsversorgung

Schnelle Tipps für Diy in der psychischen Gesundheitsversorgung

Wissen WIRKLICH ist Macht. Viele Betreuer und Familien oft am Ende ratlos durch die vielfältigen Möglichkeiten und Arten von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung in der sozialen Diensten. Viele erhalten nicht alle Informationen, die sie von ihren Therapeuten, Sachbearbeitern oder Anwälte bekommen konnte. So möchte ich Sie ermutigen zu DIY (Do It Yourself)!

Ich bin ein großer Befürworter so viel zu lernen, wie Sie können über sich selbst, Diagnose, zur Verfügung stehenden Ressourcen, die Art der Medikamente eingenommen und Behandlungen in der Therapie eingesetzt. Das alles kann überwältigend sein, vor allem, wenn Sie nicht wissen, wo ich anfangen soll. So ein erster Schritt könnte mit Menschen wird verbinden, die Sie verstehen und sind mit dem System vertraut. In einem zweiten Schritt wird die Suche nach Ressourcen auf eigener Faust.

Erwerb von Wissen werden Sie stark auswirken. Möchten Sie die Spiegel ohne sich zu bewegen oder Einstellen des Sitzes ein Auto zu fahren versuchen? Nein! Also versuchen Sie nicht, die psychische Gesundheit System in Angriff zu nehmen, ohne zu wissen, wer Sie in ihm sind.

 

Hier sind einige Tipps, die in Schwimmen durch das System hilfreich sein können:

  1. Erforschen Sie Ihre Rezepte: Viele Menschen erhalten Rezepte von ihrem Arzt, ohne auch nur im Namen zu suchen. Es ist wichtig zu wissen, was Sie einnehmen und warum. Schauen Sie ins Internet Drug Index. Wenn Sie nicht herausfinden können, welche Art von Pille, die Sie einnehmen, können Sie diese Website verwenden, um sie zu identifizieren.
  2. Freie Ressourcen: SAMSHA-Drogen-und Mental Health Administration bieten kostenlose psychische Gesundheit und Drogenmissbrauch Ressourcen für Einzelpersonen, Familien, Kinder und Jugendliche.
  3. Holen Sie sich eine Patientenverfügung: Ein lebendes wird auch als erweiterte Richtlinien bekannt. Dieses Formular können Sie jemand als Proxy oder jemanden benennen, die die psychische Gesundheit (oder medizinische) Entscheidungen für Sie im Falle nicht möglich machen kann.
  4. Erforschen Sie Ihre lokale Bibliothek: Nutzen Sie die Bibliothek Karte, die Sie in die Ecke geworfen haben. Bibliotheken haben sowohl lokale als auch Online-Ressourcen in den sozialen Diensten, die Sie Richtung geben kann. Wenn Sie die Website besuchen, können Sie nützliche Online-Quellen finden. Sie können auch lokale Selbsthilfegruppen, Agenturen und Sitzungen finden. Sie können auch professionelle Bücher und Artikel über Ihren ILL (Fernleihe) Dienst anfordern.
  5. Google, was Sie wissen müssen: Ich bin nicht dafür unvorsichtig googeln von Informationen, sondern suchen Sie nach Websites, die als legitime Informationsquellen wie MayoClinic, WebMD, Centers for Disease Control and Prevention, oder National Institute of Mental Health anerkannt werden. Richten Sie für Google Alerts für lokale Nachrichten psychische Gesundheit informiert zu werden.
  6. Registrieren mit lokalen Organisationen: Meine lokale Psychological Association Mitgliedschaft für eine kleine Gebühr an Personen außerhalb des Feldes bietet. Sie schicken monatlichen Newsletter Sie Workshops zu informieren oder kostenlose Online-Klassen.
  7. Tippen Sie in Anwalt: Die National Alliance auf Mental Illness, Aktive Minds oder Mental Health America sind alle großen Plätze zu kontaktieren, um Ressourcen, Vorschläge oder Empfehlungen. Finden Sie setzt sich für Ihre spezifischen Bedürfnisse hier.
  8. Machen Sie Ihren Fallmanager Arbeit: In vielen Fällen werden die Kunden von ihren Sachbearbeitern unter dem Eindruck losgelöst, dass sie sie so viel wie ein Therapeut kann nicht helfen kann. Finden Sie heraus, wer Ihre Fallmanager und machen sie für Sie arbeiten. Sie haben Ressourcen überall!
  9. Versuchen Diskussionsgruppen: Obwohl ich kein Fan von Online-Diskussionsforen bin, könnte man sehr viel Unterstützung in ihnen finden.

 

Hilfe ist verfügbar, obwohl in vielen Bereichen es fehlt. Sie werden oft durch das Meer der Verwirrung schwimmen müssen, um die Dienste zu erhalten, die leicht verfügbar sein sollte. Wenn Sie Fragen zu Ressourcen haben, fühlen sich frei, mir eine Nachricht zu senden oder eine Antwort hier posten.

 

 

Alles Gute

 

Bildnachweis: StyleLab

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Der neugierige Vorfall des Hundes in der Nacht

Post Erziehung

Schreie ich? Ein Elternführer

Post Erziehung

Wenn Ihr erwachsenes Kind in einer schlechten Beziehung ist

Post Erziehung

Wie Unsicherheit zu Neid, Eifersucht und Scham führt

Post Erziehung

Raum teilen: Wohnhaus, Genossenschaft oder Kollektiv?

Post Erziehung

Neurotribes: das Vermächtnis von Autismus und die Zukunft der Neurodiversität

Post Erziehung

Wer ist schuld an der Zwangsstörung meines Sohnes?

Post Erziehung

Der Reim und der Grund von Ritualen

Post Erziehung

Kontrolliert Sie Ihr Partner?

Post Erziehung

Das lange Auf Wiedersehen

Post Erziehung

Angriff der Sünden

Post Erziehung

Wie man einem geliebten Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung hilft, Teil 2