So legen Sie die Erziehung vor und zähmen die To-Do-Liste | DE.Superenlightme.com

So legen Sie die Erziehung vor und zähmen die To-Do-Liste

So legen Sie die Erziehung vor und zähmen die To-Do-Liste

Die Mutter ich mit den anderen Tag sprach (wir ihr Lillian nennen) war sehr, sehr frustriert. Mit zwei Kindern im Alter von 5 und 3 ist ein Vollzeit-Job und einem Mann, der für die Arbeit fährt, ist ihr Leben sehr voll.

„Warum kann ich nicht alles getan?‚ Fragte sie.‘Andere Mütter scheinen ein sauberes Haus zu haben, servieren gutes Essen jeden Abend, und noch Zeit auf der Vorschule des Board of Directors zu finden sein. Es ist alles, was ich tun kann, Sachen in Körben zu werfen, Mac und Käse oder Hotdogs zum Abendessen machen und durch den Tag. Was ist ihre Magie? Ich möchte es wissen."

So I. Muss ich sicher, dass die Art und Weise zu spüren. Ich stelle mir die meisten Mütter, unabhängig davon, ob sie außerhalb des Hauses arbeiten, haben auch so gefühlt. Um die verschiedenen Frauenzeitschriften lesen Sie im Supermarkt Kasse finden, verbringen die meisten Frauen ihre Zeit Schränke neu anordnen, Handwerk auf einen Sturm, und zu versuchen, aus vier neuen Rezepten, die Frucht des Monats verwenden. Das Ergebnis? Viele von uns sind in Gefahr, einen großen Minderwertigkeitskomplex zu entwickeln.

Hier ist, was real ist. Einmal gibt es Kinder in der Gleichung ist, ist es wirklich schwer, etwas auf unserer internen To-do-Liste zu erledigen und immer noch die Art der Eltern sein, würden wir alle sein mögen. Oft kommt es auf eine Wahl Zeit zu verbringen, ein Elternteil oder die Zeit auf Aufgaben oder unsere eigenen Interessen zu verbringen. Meine Stimme ist für die Elternschaft. Kinder sind Kinder nur für eine kurze Zeit. Unsere Aufgabe ist es, sie die Zeit und liebevolle Aufmerksamkeit, die sie brauchen, um sich unabhängig, nachdenklich und kompetent zu geben. Das bedeutet oft den „Reset“ Knopf schlagen, was waren pre-Kind Prioritäten.

4 Ways to Put Parenting Erste

  1. Lassen Sie los „House Beautiful.“ Es ist wunderbar, ein Zuhause zu haben, die ein Innenarchitekt sieht aus wie es vor kurzem gewesen ist, aber nicht auf Kosten zu Hause unbequem macht in.Plastic auf dem Sofa und Beharrlichkeit zu leben, dass alles persönlich sein sollte verstauten kann weg machen, Dinge zu fremden Augen angenehm, aber es macht ein Zuhause für jene unbehaglich formal die dort leben. Startseite muss ein Ort sein, wo die Menschen, wie sie zu Hause sind fühlen können. Kinder brauchen Orte, an denen sie ein Fort mit den Sofakissen bauen, alle Bausteine ​​für eine aufwendige Fahrbahn benutzen, oder auf dem Boden rollen, ohne zu fürchten, sie werden etwas brechen.
  2. Setzen Sie Ihre Sauberkeit Standards. Entscheiden Sie, was es bedeutet, ein sauberes genug Haus zu haben. Meine Mutter würde zu essen weg mit Stolz sagen, ihre Böden sauber genug waren. Sie sind. Aber ich sah nie jemand ihre Platte auf den Boden leeren und speist dort unten. Anstatt obsess darüber, ob Staub Kätzchen Wohnsitz hinter der Couch aufgenommen haben, nehmen Sie die Zeit nach dem Abendessen ein Kind durch Hausaufgaben zu trainieren, um eine Geschichte zu einem Kleinkind lesen oder in die Welt der Phantasie mit dem Puppenhaus oder LKW Kindern bekommen. Es ist besser für psychische Gesundheit jedem eine C + im Haushalt zu haben und ein A + in Familie Zusammengehörigkeits als umgekehrt.
  3. Verkürzen Sie, dass To-do-list.Pare es darauf an, was Sie denken, Sie unbedingt tun müssen, dann über mindestens die Hälfte aus. Die Anhebung glücklich, emotional gesunde Kinder verlangt von uns, flexibel zu sein. Kinder, Kinder zu sein, werden Sie für die Dinge brauchen, die als sie viel wichtiger sind, was auch immer auf der Tagesordnung ist.

    Mit Mama oder Papa besuchen zu einem gequetschten Finger, einen Elternteil zur Verfügung, die auf eine Beschwerde zu hören oder helfen, ein Problem zu lösen, oder zu einem Playdate bekommen, wenn alle anderen Dinge tun mehr zu ihnen (und Sie) als in die Reinigung bekommen, Einkaufen ein Verkauf, Ihre E-Mails checkt oder ein langes Gespräch am Telefon mit Ihrem besten Freund zu haben. Speichern Sie die Dinge, für Zeiten, in denen die Kinder beschäftigt sind, etwas anderes zu tun, bei einem Freund zu Hause oder sleeping.When Kinder wie das Spielen sind wach und aktiv, es ist garantiert, dass etwas nach oben kommen, dass Erwachsene benötigen neu zu mischen, was es war, dass sie dachten, würde sich done dieser Tag. Stattdessen es von übelnehmend, in sie erhalten.

  4. Beziehen Sie die Kinder in der must-do ist. Es gibt keinen Weg daran vorbei. Die Wäsche muss getan. Der Hof muss geharkt werden. Das Auto muss kontrolliert werden. Die Rechnungen müssen bezahlt werden. Manchmal Erwachsene müssen nur erwachsene Dinge tun. Aber mehr als oft nicht, es gibt Möglichkeiten, diese Aufgaben als Lehrmöglichkeiten zu nutzen, die auch Spaß machen können (oder zumindest nicht so schlimm). Kinder wollen uns kopieren. Die Kleinen werden so tun, als eine Banane ein Telefon ist, einen Stock in einen pretend Mopp machen oder wird herumlaufen in ihren Eltern Schuhe in ihren Bemühungen groß wie wir sein.

    Wann immer möglich, sind sie in der Hausarbeit oder ihnen einen Weg geben zu imitieren, was Sie tun, dass für sie engagiert und gibt Ihnen eine Minute etwas accomplished.Kids brauchen Elternzeit zu bekommen. Überlegen Sie, wie viele Male am Tag kleine Kinder sagen: „Sieh mich an!“ „Mama, das sehen.“ „Dad, komm her!“ Sie sehen uns für die Genehmigung zur Führung, zur Bestätigung, dass sie und ihre Aktionen, sind wichtig. Unsere Aufgabe ist es, sich mit Liebe und Lektionen für das Leben zu füllen. Wir können das nicht tun, wenn wir zu beschäftigt sind, die Reinigung des Hauses, Besorgungen, tun Hausarbeit oder verbringen Zeit auf dem Computer.

    Wenn die Wahl ist, den Rasen zu Maniküre oder jeder zu bekommen, um eine Art den Hof aufzuräumen, so dass Sie für eine Familie Wanderung gehen, einige Schwader auszuteilen und mit die Anstrengung zufrieden sein. Der Rasen kann nicht so perfekt sein, wie wenn Sie es selbst tun, aber die Kinder werden den Stolz haben, die mit Arbeiten neben Mama und Papa kommt und Sie werden alle den Lohn für einen Familienausflug zu ernten. Wenn die Wahl, um die Schränke zu reorganisieren oder Ihre Kinder zum Fußball geht, gehen, um das Spiel. 20 Jahre ab jetzt, werden sie nicht daran denken, die state-of-the-art-Schränken, aber sie werden sich daran erinnern, dass Sie am Rande waren sie anfeuerten.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Diagnosesprache verstehen: Was bedeutet das nicht?

Post Erziehung

Depression und Ihr Kind: ein Leitfaden für Eltern und Betreuer

Post Erziehung

Zwangsstörung und wer du wirklich bist

Post Erziehung

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung und Kinder: 9 Tipps, um Wutanfälle zu zähmen

Post Erziehung

Leiden Sie die Kinder: Der Fall gegen Etikettierung und Medikation

Post Erziehung

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung Coaching: Schau auf den Weidenbaum

Post Erziehung

Die Vorteile der Einsamkeit für Kinder und Eltern gleichermaßen

Post Erziehung

Anstieg der Suizidrate und Depression bei Teenagern

Post Erziehung

Wann wurde Narzissmus zum Präsidenten?

Post Erziehung

Probleme und Diagnosen im Zusammenhang mit der Kindheit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Post Erziehung

Psychotrope Medikation für Kinder: die Ansicht eines Arztes

Post Erziehung

Wie man mit einem bösen Mädchen bei der Arbeit umgehen