Überleben und gedeihen als Stieffamilie | DE.Superenlightme.com

Überleben und gedeihen als Stieffamilie

Überleben und gedeihen als Stieffamilie

Seiten: 1 2All

Alle Familien vor Herausforderungen. Aber Stief- begegnen einzigartige Hindernisse, die ihre Familie machen oder brechen kann. Diese einzigartigen Herausforderungen sind inhärent für alle Stief-. Glücklicherweise gibt es Strategien, die Sie erfolgreich fördern einen gesunden adoptivfamilietag nutzen können.

Ob Sie eine adoptivfamilietag über immer daran denken, Sie ist gerade ein oder Sie haben ein adoptivfamilietag seit Jahren, Wissen, wie in jeder Phase wertvolle Stief- Arbeit. Im Folgenden finden Sie die Unterschiede zwischen erstmaligen Familien und Stieffamilien lernen, sich die Herausforderungen Stief- und wie diese Hindernisse zu überwinden.

Die Adoptivfamilie Unterschiede

Es gibt wichtige Unterschiede zwischen erstmaliger Familien und Stieffamilien, und diese Unterschiede zu kennen, ist wichtig für den Erfolg Ihrer Familie. Erstmalige Familien haben eine eingebaute in Bindung, sowie Anleihen, die im Laufe der Zeit entwickelt haben. In einer ersten Zeit Familie, das erwachsene Paar in der Regel „einige Zeit und gemeinsam genutzte Möglichkeiten, die Dinge zu entwickeln, zu verbinden,“ sagten Patricia Papernow, Ed.D, ein Psychologe in der Privatpraxis in Hudson, MA, und ein staatlich anerkannter Experte auf adoptivfamilietag Beziehungen.

Erstmalige Paare schaffen Rituale wie das Papier zusammen am Sonntagmorgen zu lesen oder zu Hause der meist Nächten mit Abendessen. Sie haben die Zeit in ihrer Beziehung einige der Knicke zu erarbeiten, wie groß oder klein.

Dann wird ein Kind in diese Art von zusammenhängender Beziehung geboren. Muster der Entwicklung in Wiederverheiratet: zu einem Adoptivfamilie Autor des Buchs ist natürlich „die Geburt eines Kindes, das Verhalten oder die innige Verbindung des Paares unterbricht, aber sie immer noch die Erinnerung oder Gefühl der innigen Verbindung haben“, sagte Papernow, der auch Familien und das bevorstehende Buch lebt und floriert in Adoptivfamilie Beziehungen (Routledge, 2012).

„Wenn die Dinge gut genug, werden die Kinder fest verdrahtete geboren, ihre Eltern und die Eltern zu verbinden, sind fest verdrahtet verbinden zurück“, sagte sie. Abgesehen von bestimmten genetischen Verkabelung, Kinder „kommen in der Eltern-Beziehungen etwas ungeformt.“ Im Laufe der Zeit die Familie entwickelt seinen eigenen Rhythmus und Identität. „Zu der Zeit, Kinder sind sechs oder sieben, es gibt eine Menge gemeinsamen Boden geht um Tausende von Dingen, die wir sind bewusst und viele sind wir überhaupt nicht bewusst“, sagte sie. 

Wenn eine Familie bis spaltet, ein Kind große und kleine Verluste erlebt, alles von Papa nicht Pfannkuchen am Morgen zu machen, um mit Schulen zu wechseln, sagte Papernow. Dann, als die Familie zu Hause eine alleinerziehende wird, werden neue Rituale wieder gebildet und verfestigt. Früh in ihrer Praxis arbeitete Papernow mit einer Frau, die von ihrer Scheidung war am Boden zerstört. Sie hatte John Denver Aufzeichnungen spielen wirklich laut zu sich selbst besser fühlen. Dies wurde zu einem Ritual mit ihren Kindern. Papernow und ihre Tochter hatte einen besonderen Platz, den sie jeden Sommer besuchen würde.

Es ist nicht überraschend, dass, wenn einzelne Eltern-Dating starten, wird der Stiefelternteil ein Außenseiter wird. Er oder sie einen Haushalt betritt, die bereits angesammelt hat Jahre Geschichte, Ritual und Struktur, sagte Papernow. Plus, wie sie erklärte, während das Paar unsterblich in sie verliebt sein kann, „die primäre Befestigung liegt nach wie vor zwischen den Eltern und Kindern.“

Die Adoptivfamilie Herausforderungen

Es gibt fünf Herausforderungen, die alle Stief- Gesicht, nach Papernow. Glücklicherweise gibt es bestimmte Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Familie diese Herausforderungen zu überwinden. Nachfolgend finden Sie die Herausforderung finden, von Tipps befolgt, sie zu überwinden.

1. Herausforderung: Der Feststecken Insider Außenseiter

In einer ersten Zeit Familie, neigen Kinder näher an Mama oder Papa zu verschiedenen Zeiten während ihrer Entwicklung zu fühlen, die für Eltern schmerzhaft genug, sagte Papernow. In einem adoptivfamilietag, aber sind die Rollen fest. Der Stiefelternteil ist die stecken Außenseiter, und die Eltern sind die stecken Insider, sagte sie. Dies kann dazu führen Stiefeltern von getrennt zu fühlen, sowohl ihre Ehegatten und stepkids.

Zum Beispiel haben keine Zeit Kinder ein Problem, sie bewegen sich von Natur aus in Richtung der Eltern. Auch wenn das Paar ein ernstes Gespräch über das Mittagessen mit, wenn das Kind durch die Tür bricht weinend, wird die Eltern natürlich Aufmerksamkeit wechseln von Stiefeltern auf das Kind. Dies kann Stiefeltern Gefühl verlassen verlassen und einen Riss in der Beziehung führen kann.

Wie es zu überwinden: Erstens, wie Papernow sagte, ist es wichtig, zu erwarten, dass dies geschehen wird, und zu wissen, dass es nichts mit Ihrem Ehegatten Gefühlen für dich zu tun hat. Die Leute fragen sich oft, wer zuerst kommt: die Kinder oder die neuen Ehepartner, sagten Christina Roach, einen nationalen zertifizierte Berater und Präsidenten und Gründer des Erfolgs für die Schritte, um eine Ressource zu Stief- gewidmet ist. Aber sie sagte, dass die sehr Frage ein wettbewerbsfähiges Umfeld kultiviert, in denen Mitglieder des adoptivfamilietag gegeneinander arbeiten.

Stattdessen empfahl Papernow eine Vereinbarung zwischen den Paaren mit, dass Stiefeltern einfach ihr eigenes Ding machen (wie für einen Spaziergang oder einen Freund anrufen), während die Eltern und Kinder sprechen. Eltern müssen später mit ihren Ehepartnern verbinden.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Buchbesprechung: die Kraft des achtsamen Lernens (2)

Post Erziehung

Beenden Sie diesen giftigen Neid

Post Erziehung

Meine bipolaren Medikamente und die Dui

Post Erziehung

Die Vorteile des Spiels

Post Erziehung

Zwangsstörung und evidenzbasierte Therapie

Post Erziehung

Darstellungen von Essstörungen in den Medien: zum Knochen

Post Erziehung

Wenn der Musikunterricht Ihres Kindes zur Folter wird

Post Erziehung

Wenn Ihr Partner emotional zurückhält

Post Erziehung

10 Tipps zum Aufziehen widerstandsfähiger Kinder

Post Erziehung

Die Unberechenbarkeit der Zwangsstörung

Post Erziehung

Komplizierte Trauer: Wie man loskommt

Post Erziehung

Vorbereitung auf eine psychologische Bewertung