Wann brauchst du einen Sexualtherapeuten? | DE.Superenlightme.com

Wann brauchst du einen Sexualtherapeuten?

Wann brauchst du einen Sexualtherapeuten?

In einer langfristigen festen Beziehung, sind sexuelle Höhen und Tiefen ganz normal. (Nicht, dass Ich mag das Wort „normal“ -I denke, es ist oft der Feind der psychischen Gesundheit und Beziehungen, da chronische Vergleich sowohl erodieren tendiert.) Aber wenn es um Sex geht, haben die Nummer eins Frage Menschen ist: „Bin ich normal?"

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wann es an der Zeit sein könnte die Hilfe eines ausgebildeten professionellen um einen Sex und Intimität issue.1) Sie oder Ihr Partner fühlen sich beunruhigt über zu suchen, was vor sich geht (oder auch nicht los) im Schlafzimmer.

Das Verhalten ist nicht der wichtigste Faktor für ein psychisches Problem; wie Sie über das Verhalten fühlen, ist die Determinante. Was das bedeutet, ist, dann ist es in Ordnung, nicht Sex zu wollen, es sei denn Sie durch den Mangel an Verlangen gestört sind. Oder wenn Ihr Partner gestört wird und es wird ein Problem zwischen Ihnen, dann ist es ein Problem.

Konzentrieren Sie sich auf was normal für Sie, und auf dem, was Sie wirklich und wahrhaftig wollen, nicht, was Sie denken, Sie wollen sollen.

2) Sie haben nicht in der Lage gefühlt, mit Ihrem Partner zu kommunizieren, oder, wenn Sie kommunizieren kann, wickeln Sie oben weiter auseinander Gefühl, anstatt näher.

Im Gespräch über sexuelle Probleme können unglaublich empfindlich sein und machen Sie anfällig fühlen. Wenn Sie denken, wäre es einfacher, wenn es nur Sie und Ihr Partner, finden Sie vielleicht das Gegenteil der Fall ist: es fühlt sich zu bedrohlich und voller. Oder Sie könnten gefühlt haben, wenn Sie über Ihr Sexualleben versuchen, miteinander zu reden, du bist nicht zu sagen, was Sie wirklich meinen, aus Angst vor der anderen Person zu verletzen. Oder vielleicht wird die Diskussion erhitzt und außer Kontrolle geraten.

Das ist, wenn erfahren Fachleute können einen sicheren Raum helfen zu schaffen und den Dialog zu erleichtern. Sie würden arbeiten, um die Stimulation zu steuern und alle Offenbarungen zu verarbeiten.

Auch wenn Sie nicht wirklich wissen, was Sie Express-wenn Sie noch nie die Gelegenheit oder verschenkt sich selbst die Erlaubnis gehabt zu Ihrem erkunden Wünsche-dann kann ein Therapeut Unterstützung und Ermutigung.

3) Sie haben das Problem priorisiert, sich über gesunde Sexualität erzogen und versucht, verschiedene Lösungen, aber Sie kämpfen immer noch.

Manchmal mit einem lebendigen Sexualleben natürlich kommt. Aber oft dauert es Arbeit und Mühe und Überlegung und vielleicht vor allem, Priorisierung.

Wenn Sie nicht beiseite Zeit einstellen, wenn Sie nur darauf warten, bis es passiert, wie es einmal war, dann könnte es Ihre Erwartungen, die mit der Realität Neuausrichtung müssen: die Realitäten einer langfristigen Beziehung lebt, oder älter, oder von physiologischen Veränderungen, oder von emotionalen Veränderungen.

Wenn Sie habe versucht, und das Gefühl zunehmend frustriert, dass kann ein Teil des Problems geworden. Zum Beispiel, wenn ein Mann Probleme mit Erektionen oder Ejakulation ist, kann er dann beginnen reduziert Wunsch zu erfahren, und sein Partner kann fühlen, weniger attraktiv und abgelehnt. Dies kann zu einer negativen Rückkopplungsschleife führt, dass sexuelle Aktivität vermieden wird.

Es gibt so viele Faktoren, die das sexuelle Verlangen und die Leistung auswirken. Einige davon können biologisch sein; einige stammen aus ungelösten Kindheit Probleme oder negative Nachrichten empfangen über Sex. Es könnte mit Dynamik in der Beziehung zu tun hat (zum Beispiel eine Person an der Macht hält durch Sex vorenthalten.) Sie könnten auf unangemessene Erwartungen abhalten, und Angst alles davon wird vergrößert.

Also, wenn Sie nicht in der Lage gewesen, Fortschritte auf eigene Faust zu machen, dann eine vollständige Auswertung ist der Schlüssel: zuerst mit einem Arzt mit sexuellen Problemen erfahren (Gynäkologen oder Urologen, der dann Verweise auf andere Spezialisten machen kann, wenn nötig, wie zum als speziell ausgebildete Physiotherapeuten) und dann mit einem Therapeuten mit Sex und Intimität Problemen erlebt. Idealerweise würden Sie ein Team haben, die Sie mit dem umfassendsten Versorgung zusammenarbeitet.

Sexualität ist komplex, aber es ist auch sehr auf die Behandlung. Machen Sie Ihre Beziehung ein, wo Sinnlichkeit und Erotik gedeihen können, anstatt nur auf die Performance konzentrieren, helfen kann. Viele Menschen haben größere Erfüllung gefunden, und Sie können auch.

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Ist es in Ordnung, wenn Frauen Männer missbrauchen?

Post Erziehung

Bewusstsein, Autofahren und verschreibungspflichtige Medikamente

Post Erziehung

Kindern beibringen, wie man sich anpasst

Post Erziehung

Wird mein Kind aus ihm herauswachsen? Ein Leitfaden für Kinderpsychologen zum Verständnis von besorgniserregendem Verhalten

Post Erziehung

Was ist eine falsche Schwangerschaft? Die wenig verstandene, herzzerreißende Wahrheit

Post Erziehung

Erfolgreiche Elternschaft mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Post Erziehung

Was macht eine Beziehung giftig

Post Erziehung

Was ist dein Lernstil?

Post Erziehung

Buchbesprechung: Die Entwicklungswissenschaft der frühen Kindheit

Post Erziehung

Die Seele der Disziplin: Der Einfachheitserziehung-Ansatz

Post Erziehung

Verbinden Sie sich mit Ihrer Familie: Haben Sie einen Hotdog

Post Erziehung

Denkfehler: 7 Zeichen, die Sie alle falsch kommunizieren