Was Depression ist und was nicht | DE.Superenlightme.com

Was Depression ist und was nicht

Was Depression ist und was nicht

Depression ist ziemlich kompliziert. Es umfasst eine Vielzahl von Symptomen, die auch den savviest Therapeuten perplex. Depression ist sogar noch komplizierter bei Kindern und Männern, weil die Ausprägung der Symptome nicht so eindeutig für sie ist, wie es für andere ist. Dennoch ist die Depression eine jener „Krankheiten“, die eine mitfühlend, fürsorglich, kenntnis erfordert und Verständnis Person es zu identifizieren. Familien, Betreuer und Freunde, die einen geliebten Menschen erlebt Depression vermuten, sollte wissen, dass die Depression viele Symptome zur Folge haben kann. Leider glauben viele Menschen, Depression ist eine traurige Stimmung, schlechte Laune, oder negatives Denken, das durch Willenskraft überwunden werden kann. Dies ist nicht immer der Fall. Depression erfordert oft Behandlung.

Ich habe immer Depression durch die Suche nach drei wichtigen kennzeichnenden Merkmalen bewertet und Sie können das gleiche tun:

  1. Depression ist emotional: Depression ist nicht eine Haltung oder eine flüchtige Stimmung. Es ist eine tief verwurzelte emotionale Reaktion auf innere Reize (negative Selbstgespräche, Wahrnehmungen, etc.) und äußere Reize wie Ereignisse im Leben, die Umstände, die Menschen, die zwischenmenschlichen Beziehungen, berufsbezogene Themen, Finanzen usw. Depression ist ein Zustand des Geistes, die jeden Aspekt des menschlichen Lebens beeinflusst.
  2. Depression ist physiologische: Depression so emotional ist, dass sie oft auf physikalischem Wege kriecht. Zum Beispiel eine Frau, die durch eine harte Leben Übergang wird beginnen kann chronisch und schwer Migräne-Kopfschmerzen zu erleben. Ein kämpf Student kann beginnen täglich Muskelkrämpfe oder Krämpfe zu erleben oder aufwachen wund und unausgeschlafen fühlen. Wenn die Symptome trotz außerbörslich Medikamente bestehen bleiben, Ruhe, Bewegung usw. Können Sie mit Depressionen zu tun haben.
  3. Depression ist die psychologische: Depression nimmt eine Abgabe auf die individuelle Selbstwertgefühl. Das Selbstwertgefühl (wie man sieht sich selbst), Selbstwirksamkeit (wie man ihre Spielstärke oder Wirksamkeit in der Welt betrachtet), Mut und Vertrauen sind alle oft von Depressionen erfolgt. Leute, die sagen, „Pick up selbst, sind Sie gut an, was Sie tun!“ Oder „Ich erhalte nicht, warum du so hart zu dir selbst bist, du bist schön!“ Darf nur vorübergehend arbeiten, bis Depression behandelt wird. Es ist schwer, anders zu sehen.

 

Ich beziehe mich oft zu Depressionen als dunkel gefärbte Gläser. Depression verursacht Menschen die Welt durch dunkle und fehlerhafte Linse zu sehen. Sie können nie wirklich die Wahrheit für die Dunkelheit sehen. Wenn die „Dunkelheit“ bestehen bleibt, kann eine Einzelperson zum Leben taub geworden um sie herum und beginnen, die Fähigkeit zu verlieren, vorhanden ist, in Eingriff zu fühlen, oder im Leben enthalten. Der menschliche Geist nur einfach überprüft-out.

 

Wenn Sie Ihre Liebsten können erleben Depression vermute ich Sie ermutigen, Ihre Bedenken mit Ihrem geliebten Menschen zu diskutieren, ihnen zu sagen, Sie kümmern und wollen sicherstellen, dass sie in Ordnung sind, erklären, dass die Depression typisch und Behandlung zur Verfügung steht, und dann erreichen, für professionelle Unterstützung. Zum starten, können Sie Ihre PCP für eine medizinische Auswertung und Empfehlung in Verbindung. Bevor Sie gehen, lesen Sie bei WebMD mehr über Depressionen.

 

Im nächsten Artikel werden wir über Bewältigungsstrategien sprechen.

Ich wünsche dir alles Gute

 

© Photo credit: Hidden

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Sorgen sich um gleiche Liebe?

Post Erziehung

Zwangsstörung und Einsicht

Post Erziehung

Die unerwartete Art und Weise, wie soziale Medien deinem Teenager schaden können (und was du dagegen tun kannst)

Post Erziehung

Wenn Experten Traumata bei Kindern vermissen

Post Erziehung

Was ist eine falsche Schwangerschaft? Die wenig verstandene, herzzerreißende Wahrheit

Post Erziehung

Rollen zurücksetzen: Eine Herausforderung für alle

Post Erziehung

Die Stop-Drop-Roll-Methode zur Verwaltung von Untreue

Post Erziehung

Buchbesprechung: Was Liebe ist und was es sein könnte

Post Erziehung

Die andere Verbindungszeit

Post Erziehung

Mädchen können Mathe machen: eine mathematische Abhandlung

Post Erziehung

Ursachen und Risikofaktoren der Kindheit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Post Erziehung

Warum haben wir in psychiatrischen Einrichtungen wenig Sicherheit?