Wenn Ihr Partner emotional zurückhält | DE.Superenlightme.com

Wenn Ihr Partner emotional zurückhält

Wenn Ihr Partner emotional zurückhält

Ich schrieb vor kurzem über emotionalen Missbrauch, und wie oft die Leute denken, es als Namens-Aufruf oder explizite Grausamkeit, wenn ihnen wirklich, es geht um jemanden, könnten Sie mit stiller Ablehnung zu steuern. Es ist, wenn jemand, dass du dich nie gut genug sein, um fühlen.

Das knüpft an mein Thema heute. Sind Sie in einer Beziehung, aber oft ganz allein fühlen? Ihr Partner könnte emotional sein withholding.There sind einige verräterische Anzeichen dafür. Aber ich will zwischen emotionalen Quellen (ein Verhalten, das absichtlichen ist) zu unterscheiden, und jemand, der mit seinen / ihren eigenen Emotionen entweder nicht in Kontakt ist oder heruntergefahren werden, möglicherweise aufgrund von Trauma.

Emotional Quellen sind um die Kontrolle in der Beziehung zu halten. Oft sich Menschen in einem dynamischen finden, wo sie immer die Zuneigung ihrer Partner zu verfolgen. Sie versuchen immer zu beweisen, dass sie gut genug sind.

Manchmal repliziert dieses Kindheitstrauma. Sie könnten eine Quellen gehabt haben, die Ablehnung oder abwesenden Elternteil. So fühlt es sich an natürliche Liebe zu verfolgen zu haben, anstatt sie frei gegeben hat.

Fragen Sie sich, wie großzügig Ihr Partner ist. Wie investiert hat er / sie scheint in Ihrem Wohlbefinden zu sein, dafür zu sorgen, dass Sie positiv über sich selbst fühlen? Oder ist es das Gegenteil, dass er / sie die Oberhand wird beibehalten, indem sichergestellt wird, dass Sie auch weiterhin Zustimmung suchen?

Emotional Quellen sind eine Möglichkeit, das Gleichgewicht der Macht zu ihren Gunsten zu halten. Sie suchen, und nur sehr selten findet man. Die Person gibt Sie gerade genug, um Sie wollen mehr, Sie nach diesem Gefühl lüstern zu halten wieder, Sie bei der Verfolgung gefangen zu halten.

Überlegen Sie, wie viel von Ihrer Beziehung, die Sie emotional zufrieden verbringen. Wie oft sind Sie satt, gegen Hunger?

Wenn Sie das Gefühl, du bist oft hungrig nach Liebe, Zuneigung und Unterstützung, bedeutet dies, dass Ihr Partner emotional nicht verfügbar ist. Dann müssen Sie prüfen, ob es ist, weil Ihr Partner ist, sagen wir, depressiv oder gehen durch seine / ihre eigenen psychischen Probleme, die behandelt werden sollte oder ob es strategische, dh die Einbehaltung scheint erfüllt die Aufgabe, eine Leistungsbilanz aufrechtzuerhalten, die bequem ist für sie und nicht für Sie.

Diese Dynamik macht wahrscheinlich eine Nummer auf Ihr Selbstwertgefühl, und machen Sie glauben, dass Sie nicht besser verdient. Wenn das der Fall ist, könnte es Zeit, um Unterstützung von außen sein (von der Validierung Freunden und Familie oder von einem professionellen.)

Weil Sie verdienen besser. Sie verdienen Liebe.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Erziehung

Auf Trauer, Verlust und Bewältigung

Post Erziehung

Buchbesprechung: Das schallgedämpfte Kind

Post Erziehung

Daddies machen einen Unterschied

Post Erziehung

Jemanden mit Schizophrenie verstehen und unterstützen

Post Erziehung

Zwangsstörung und Trauma

Post Erziehung

Unsere Kinder: unser Spiegelbild?

Post Erziehung

Die Bedeutung der Selbstversorgung während der Ferien

Post Erziehung

Wie man mit einem bösen Mädchen bei der Arbeit umgehen

Post Erziehung

Wer will es mehr ?: Wie kann man sein Sexleben verbessern?

Post Erziehung

Vorbereitungen für die Teenagerjahre

Post Erziehung

Frieden im Herzen und zu Hause: ein bodenständiger Führer für ein besseres Leben

Post Erziehung

Kindern helfen, mit Ärger umzugehen