Emotionale Dysregulation bei Partnern mit Borderline-Persönlichkeitsstörung | DE.Superenlightme.com

Emotionale Dysregulation bei Partnern mit Borderline-Persönlichkeitsstörung

Emotionale Dysregulation bei Partnern mit Borderline-Persönlichkeitsstörung

Wenn Sie einen Partner mit Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPD) haben, der Ausdruck „Gehen auf Eierschalen“ definiert wahrscheinlich Ihr Leben. Menschen mit BPD Kampf ihre Emotionen zu regulieren, auch wenn die Gefühle, die sie erleben das gleiche wie der Rest von uns sind.

Der Unterschied liegt in der Intensität, wie sie diese Emotionen fühlen. Marsha Linehan, PhD, der Gründer des dialektischen Verhaltenstherapie (DBT), vergleicht die mit BPD Verbrennung dritten Grades Opfer: „Ohne emotionale Haut, sie fühlen Qual bei der geringsten Berührung oder Bewegung.“ Was könnte nur ein kleines leichter für Sie, off-the-Charts für Ihren Partner verärgert bedeuten könnten.

Im DSM-IV-TR, vier der neun Kriterien für eine Diagnose von BPD erforderlich haben damit zu tun, wie die Person Emotionen verarbeitet. Diese beinhalten:

  • Hektische Bemühungen echte oder vermeintliche Aufgabe zu vermeiden
  • Intensiv und Stimmungen schnell ändern, einschließlich Reizbarkeit und Angst
  • Unangemessene Wut oder die Unfähigkeit, Wut zu kontrollieren
  • Chronisches Gefühl der Leere

Was bedeutet das, wenn Ihr Partner BPD hat?

Während der „hektischen Bemühungen Verzicht zu vermeiden“, Ihr Partner kann ständig suchen Zuwendung und Anerkennung als eine Möglichkeit, sich selbst zu beweisen, dass Sie sie lieben und wollen nicht verlassen. Sie können mehrere Telefonanrufe und Texte im Laufe des Tages erhalten, oder haben etwas Bestimmtes zu Ihrem Partner zu sagen, wenn zu verlassen, um ihnen zu versichern, dass Sie kommen wieder und sind sie nicht böse. Ihr Partner kann auch bedürftige handeln, so dass Sie das Gefühl, dass man sie nicht allein lassen kann.

Die „intensiv und schnell wechselnden Stimmungen“ wahrscheinlich, bevor Sie überrascht, obwohl Partner von denen mit BPD oft geschickt bekommen, die Warnzeichen zu bemerken, die von anderen unerkannt bleiben könnten. Ihr Partner kann mit einer Minute lachen, aber dann durch etwas, was Sie sagen, beleidigte und wütend und voller Wut in der nächsten Minute.

Menschen mit BPD viel länger von ihren Emotionen zu beruhigen, einmal ausgelöst, aber interessanter, aber frustrierend für die um sie herum-schnell das Gefühl vergessen, sobald sie wieder ruhig sind, und fragen sich vielleicht, warum man sie danach immer noch sauer ist.

Wie die Stimmungsschwankungen, „Schwierigkeiten bei der Kontrolle Wut“ kann eine erschreckende Erfahrung einen Partner mit BPD machen zu müssen. Menschen mit bipolarer Störung haben häufig Probleme mit einem Mangel an Impulskontrolle als auch, was Ärger bedeutet in Gewalt umschlagen kann. Obwohl dies für alle Menschen mit BPD nicht wahr ist, ist es passiert.

Dies liegt daran, die Gehirnzentren, die das logische Denken steuern, werden von den emotionalen Zentren überwältigt. An diesem Punkt Argumentation mit der Person ist fast unmöglich, und sie können Objekte, punch Wände, slam Türen oder brechen Fenster werfen.

Wenn Ihr Partner hat „chronische Gefühl der Leere“, können sie Kommentare machen, wie niemand kümmert sich um sie, auch wenn sie Freunde und Familie, die sich um sie kümmert. Sie können auch in riskanten Verhaltensweisen wie Promiskuität, Drogen und Alkohol oder Glücksspiel, eingreifen, um zu versuchen, „die Lücke zu füllen.“ Andere Möglichkeiten, die Menschen mit bipolarer Störung zu versuchen, Gefühle der Leere zu beenden, ist häufig der Arbeitsplatz zu wechseln, Shop für Dinge, die sie nicht brauchen, und Parteien, die sie wert zu beweisen, werfen.

Wenn Sie einen Partner mit BPD haben, ist es wichtig, dass Sie Unterstützung erhalten. Einzeltherapie und Selbsthilfegruppen werden von unschätzbarem Wert sein, da wird mehr über die Krankheit zu lernen. Liebend Jemand mit Borderline-Persönlichkeitsstörung von Shari Manning und Stop-Walking on Eggshells von Randi Kreger sind zwei große Bücher zu lesen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Die gute Gesundheit

Korruptionswahrnehmungsindex: Wie bewerten Sie?

Post Die gute Gesundheit

Grenzen gegen Ultimaten: Tipps, wie Sie von Ihrem Partner bekommen, was Sie brauchen

Post Die gute Gesundheit

Ein Schlüssel zur glücklicheren Kommunikation

Post Die gute Gesundheit

Schaffen Sie eine heilende Umgebung für Partner mit psychischen Erkrankungen

Post Die gute Gesundheit

Emotionaler Missbrauch und Ihr Partner mit Borderline Persönlichkeitsstörung

Post Die gute Gesundheit

Boyle, sagan: wissenschaftliches und spirituelles Verständnis der Lebensinterdependenz Teil 5

Post Die gute Gesundheit

Einige Sonntags-Teppich (s) zerschneiden

Post Die gute Gesundheit

Es ist nicht die schönste Zeit des Jahres

Post Die gute Gesundheit

Klettern Sie Ihren Berg - erreichen Sie Ihr Ziel: 4 Tipps!

Post Die gute Gesundheit

Trost, Umarmungen und Hoffnung!

Post Die gute Gesundheit

Schwarzer Freitag - schwarze Stimmung für deinen Partner?

Post Die gute Gesundheit

Ein friedvoller Geist ist ein neutraler Geist!