Ist dein Mann mürrisch oder deprimiert? | DE.Superenlightme.com

Ist dein Mann mürrisch oder deprimiert?

Ist dein Mann mürrisch oder deprimiert?

Männer erhalten das kurze Ende des Stockes, wenn es darum geht, mit Depression diagnostiziert.

Die aktuellen DSM-Kriterien für Depression kann 1.099 verschiedene Möglichkeiten, um manipuliert werden, eine Diagnose zu bekommen, aber einige typische männliche Symptome der Depression, wie Reizbarkeit, Wutausbrüche, Drogenmissbrauch und Risikoverhalten sind nicht aufgeführt.

Fügen Sie in der Tatsache, dass Männer in der Regel eine Behandlung der psychischen Gesundheit in weit weniger Zahlen als Frauen, und auch wenn sie für Depressionen gescreent werden, ihre Symptome unter berichten, und es gibt da draußen herum viele unbehandelten depressiven Männern gehen, leiden unnötig.

Wie wissen Sie, wenn Ihr Partner ist einer von ihnen?

  1. Welche Probleme hat Ihr Partner? Machen Sie eine Liste von Symptomen, die betreffen, sind, wie Ungeduld, schnell zu verärgern, Substanzen mit Stimmung zu verwalten, schlechten Schlaf, Impulsivität, usw.
  2. Sind diese neuen Verhaltensweisen in Ihrem Partner? Wenn ja, können Sie erkennen, was sie ausgelöst hat, wie zum Beispiel eines Verlust oder Veränderung in Beruf, Familie ändert, finanzielle Probleme, körperliche Gesundheit Probleme oder Verletzungen, usw.?
  3. Gibt es überhaupt eine Zeit, als die Symptome, die Sie in # 1 weggeht bemerkt? Wenn ja, wann und warum? Ist es ein saisonales Problem, wie in Ihrem Partner der Symptomen schlimmer im Winter und im Frühjahr lösen? Ist es um den Urlaub oder zu anderen Zeiten des Jahres, die für Ihre Partner von Bedeutung sind, wie Jubiläen?
  4. Hat Ihr Partner jemals mit Depression vor oder haben Familienmitglieder mit Depression diagnostiziert? Sowohl persönliche und Familiengeschichte sind bedeutende Beiträge zur Zukunft Depression.

Mit Blick auf Ihre Antworten, können Sie ein Muster oder Dinge sehen, die für Sie als rote Fahnen abheben. Sie können nicht haben erkannt, dass diese atypischen Symptome Depression hindeuten könnte. Trotz der nicht so oft Behandlung der psychischen Gesundheit suchen, wissen wir, dass Männer genauso häufig wie Frauen Depression zu entwickeln.

Der nächste Schritt ist ein Gespräch mit Ihrem Partner über Ihre Anliegen zu haben, und ihn dazu ermutigen, Behandlung zu erhalten. Die oben genannten Fragen sind nicht dazu gedacht, als Instrument zur Diagnose zu dienen, aber die Informationen werden sehr hilfreich für die psychische Gesundheit Kliniker, um zu wissen, um eine genaue Diagnose zu stellen.

Wenn Ihr Partner nur ungern, hier sind ein paar Vorschläge:

  • Sehen Sie einen Psychologen oder Berater zunächst für Medikamente, anstatt direkt zu einem Psychiater zu gehen, könnte ein einfacher in dem Straßenverkehr, Ihren Partner davon zu überzeugen, zu übernehmen. Es ist nur „reden“ für eine Stunde, nachdem alle. Betonen Sie, dass dieser Termin eine Auswertung, kein Engagement auf die Behandlung. (Lassen Sie den harten Teil für die Kliniker!)
  • Angebot zu gehen mit Ihrem Partner zu dem Termin, und ihm sagen, dass Ihre beiden zu dem Termin gehen werden Sie sich besser fühlen (unter den Druck von ihm).
  • Geben Sie ihm Optionen, wie zum Beispiel, ob einen männlichen oder weiblichen Arzt, um zu sehen, wann und wo er möchte gehen. Bieten Sie ihn zum Mittagessen zu nehmen oder Abendessen nach der Ernennung.
  • Wenn er flat-out zu bekommen ausgewertet weigert, immer wieder versuchen, aber von sich selbst in der Zwischenzeit kümmern. Erfahren Sie mehr über Depressionen, und betrachten Sie Ihre eigene Behandlung.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Die gute Gesundheit

Emotionen laufen heiß? Vermeiden Sie Beziehungsentgleisungen

Post Die gute Gesundheit

Herrliche Morgen!

Post Die gute Gesundheit

88 Gründe für das Glück!

Post Die gute Gesundheit

Bring es auf und bring es raus!

Post Die gute Gesundheit

Bist du großartig, nur weil du existierst ?!

Post Die gute Gesundheit

Ein Leben

Post Die gute Gesundheit

Boyle, sagan: wissenschaftliches und spirituelles Verständnis der wechselseitigen Abhängigkeit des Lebens: Teil 1

Post Die gute Gesundheit

Bist du in einen Soziopathen verliebt?

Post Die gute Gesundheit

Vergebung korrigiert: Wie man die negativen und Reparaturbeziehungen loslässt

Post Die gute Gesundheit

Geek sprechen: was sagen?

Post Die gute Gesundheit

Auf Wiedersehen, danke und beste Wünsche

Post Die gute Gesundheit

112 Gründe für das Glück!