Jahresrückblick: Partner im Wellnessbereich | DE.Superenlightme.com

Jahresrückblick: Partner im Wellnessbereich

Jahresrückblick: Partner im Wellnessbereich

Dank an alle danken, die diesen Blog seit seiner Gründung im März dieses Jahres gelesen hat. Es ist eine Ehre, und ein Privileg, mit Ihnen Themen zu teilen, die eine gesunde Beziehung zu Ihrem Partner für die Aufrechterhaltung, die eine psychische Erkrankung hat wichtig sind. Ich sehr respektiere die harte Arbeit, Hingabe und Liebe, dass es für jemanden zu kümmern braucht, die kämpft, und hoffen, dass Sie diesen Blog im neuen Jahr besuchen wird weiterhin als wir Partner andere Bereiche von Interesse erkunden.

Ich begrüße immer Anregungen für Themen, auch! Bitte Kommentar unten, wenn es etwas ist, dass Sie abgedeckt würden.

Als das Jahr zu Ende geht, ich einen kurzen Urlaub von der Blog-Schreiben nehme (Just in dieser Woche! Versprechen!), Also dachte ich, ich würde die fünf beliebtesten Blog-Beiträge aus diesem Jahr, in dem Fall teilen Sie verpasste sie die erste Mal:

# 5: Die Auswirkungen des Partner Angst auf Ihre Beziehung: Angst ist ein sehr beliebtes Thema, weil jede Angst erlebt, auch wenn es nicht schwer genug ist, um eine Diagnose zu rechtfertigen. Wir reichen von der „besorgt gut“ zu den Menschen, die nicht ihre Häuser wegen der Angst hinterlassen, oder die auf Shows am Ende wie „Hamsterer“ wegen ihrer OCD Gewohnheiten. Zu wissen, wie Ihr Partner Angst umgehen können Sie beide verwalten können bequem gehen einen langen Weg in ein Leben zu schaffen.

# 4: 10 Wege, um Ihre Beziehung durch eine gute psychische Gesundheit zu verbessern: Dieses Blog vorgestellt wurde auf Mental Health Bloggen Tag, das war 18. Mai. Der Titel ist ziemlich selbsterklärend, aber vielleicht Sie und Ihr Partner wird eine Auflösung machen einige von ihnen heraus zu versuchen.

# 3: Roller-Coaster Beziehung: Ihr Partner mit Borderline-Persönlichkeitsstörung: Ein weiteres heißes Thema. Partner von Menschen mit bipolarer Störung sind oft für Informationen verhungert, vor allem im Diagnoseprozess früh, wenn sie versuchen, herauszufinden, was ihre Beziehung in der Zukunft aussehen wird. Ich empfehle wirklich die Links und Ressourcen in der Post für Familienmitglieder.

# 2: „Ich liebe dich, aber ich bin nicht in dich verliebt“: Wenn Ihr Depressive Partner heißt es: diese Worte zu hören können verheerend sein. Aber können Sie sie glauben, wenn Ihr Partner mit Depressionen ihnen sagt? Finden Sie heraus, was wirklich gehen könnte.

# 1: Keine Paarberatung für Sie? Versuchen Sie stattdessen: Die Anzahl der Zugriffe auf dieses Thema war überwältigend. Ich war davon überzeugt, etwas die Spambots einen halten es bekommen hatte, aber nein, es war anscheinend echte Menschen zu lesen. Wenn Sie nicht sicher Paarberatung sind, ist die Antwort für Sie und Ihr Partner, möchten Ihnen hier einige Vorschläge versuchen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Die gute Gesundheit

Boyle, Sagan: wissenschaftliches und spirituelles Verständnis der Lebensinterdependenz Teil 3

Post Die gute Gesundheit

Wo sind meine Gründe für Glück?

Post Die gute Gesundheit

Ich liebe dich, aber ich bin nicht in dich verliebt, wenn dein deprimierter Partner es sagt

Post Die gute Gesundheit

Stimmungsmythen und Fakten: Was weißt du?

Post Die gute Gesundheit

Tanz, Tänzer, Tanzen

Post Die gute Gesundheit

Liebe: ein Wort mit 4 Buchstaben, das Mütter benutzen (sollten)!

Post Die gute Gesundheit

Welche 47 Jahre Ehe können Sie über Beziehungen lehren?

Post Die gute Gesundheit

Halloween 2017

Post Die gute Gesundheit

Neujahrsvorsätze: Veränderung oder Akzeptanz?

Post Die gute Gesundheit

Partner sozial ahnungslos? Es könnte Asperger sein

Post Die gute Gesundheit

Mit Kindern über die psychische Erkrankung eines Elternteils sprechen: Teil 2

Post Die gute Gesundheit

Behalte Frieden in verschiedenen Situationen