Plato wusste es nicht! | DE.Superenlightme.com

Plato wusste es nicht!

Plato wusste es nicht!

Als Caregiver, Partner, Freund, BFL (Breathing-Fragile-Life bewohnen dieser Erde) - Der Tod ist ein schwieriges Thema. Alle von uns ein lieber verloren haben, geliebtes in den Tod.

Dein Verlust tut mir Leid!:(

Ihr Schmerz ist mein Schmerz, wirklich! Ich hoffe, Sie sind in einer positiven Art und Weise bewältigen und finden den Komfort, den Sie verdienen!

Ich fürchte den Tod nicht... Nicht meinen Tod. Ich bin nicht „kontrolliert“ oder „ausgebeutet“ von dieser Angst. (Sein mag, durch eine andere Angst..., die ich hier nicht bekennen.) Ich beschließe, meine Angst / s Gesicht. Wenn Sie Gesicht Angst es ist nicht mehr so ​​scarey.

Sie stellen Sie Ihre Ängste oder weglaufen ??

Millionen wurden tiefgreifend „beeinflusst“ durch so genannte intelligente Männer und Frauen (und Dichter) durch die Jahrhunderte. Sie und ich bin unter dem Einfluss... Ob wir es offen anerkennen oder nicht. Jeden Tag werden wir unter jemandes Einfluss kommen (positiv oder negativ)... Höchstwahrscheinlich über Medien. Ich lehne es ab * an die Lüge Feld aka TV zu hören. (* Hören oder akzeptieren und gehorchen, ohne Frage als Wahrheit zu folgen.)

Ich sorgfältig auswählen, was ich Wache dann wiege ich die Informationen / erkennen und zu entscheiden, was angemessen ist, zu glauben. Ich nehme einfach nicht blindlings alles was ich sehe auf mich zukommen. Mein Denken ist durch Masse / landläufigen Meinung nicht geformt werden können. Was Ihr Denken formt? Ist der beliebte Kurs der beste Kurs?

Natürlich... Sicher, Sie wissen es, ist diese Schrift ein „Versuch“ beeinflussen Sie, meine Leser:) - Ihren Geist zu öffnen, weiter öffne dein Herz... Zu Mitgefühl und Wahrheit und jeder nun die Lüge Box abgeschaltet und wieder ! :)

Sie haben die Wahl, was Sie glauben und wie Sie sich auf einen bestimmten Glauben handeln. Das ist ein Geschenk des Lebens-Wahl! Wählen Sie Well My Friend! :) und wählen Ihr Freund / s gut! Unsere Freunde haben einen wirklichen Einfluss auf unsere Entscheidungen. Ich bin sehr dankbar „echte“ Freunde in meinem Leben zu haben, der mich in einer „positiven“ Art und Weise helfen!

Unser „Glaube“ in den Medien, unser Glaube an sich / Menschheit, unser Glaube in der Regierung, unser Glaube an der Religion, unser Glaube in der Medizin, unser Glaube an der Wissenschaft, unser Glaube an Bildung... Ständig getestet wird; wie Genauigkeit, Ehrlichkeit, Funktionalität getestet. Wir tun gut die Beweise objektiv zu untersuchen. Der Nachweis kann zum Leben oder zum Tod führen.

Nicht verdienen Sie die Wahrheit ?? Ja! Sie tun! :) Um „Wahrheit“ in den Quest Fortschritt nimmt ein gewisses Maß an Demut... Lang gehegte Ideen oder Überzeugungen aufzugeben, die als falsch erweisen. Eine genaue Kenntnis ist wie ein „Licht, das heller und heller wird.“ Es ist ein wenig Taschenlampe im Dunkeln, die Sie der strahlenden Sonne führt... Scheint hell.

Sie untersuchen Sie objektiv Ihr Glaubenssystem? Welche Überzeugungen sammeln Sie und warum ?? Unterm Strich, jeder will glücklich sein und die meisten wollen die Langlebigkeit des Lebens zu verlängern. Als Betreuungspersonen und Partner, Freunde-wir alle wollen / müssen genaue Kenntnisse, die uns bessere Entscheidungen treffen helfen. Entscheidungen, die nicht gefährden oder sie selbst oder andere verletzen.

Mein Glaube ist:

Freiheit von

Gebrechen durch Lügen verursacht

Integrität

Wahrheit beruhen auf vernünftigen, klaren Beweis / progressiv, praktische Tatsachen

Dass bringen

Heilung!:)

Jeder lebt ihren Glauben... Ob man religiös ist oder nicht! Sie haben den Glauben, kommt die Sonne aufgeht morgen. Sie haben den Glauben, bei Starbucks-Sie finden Kaffee. Sie haben den Glauben, werden die täglichen Nachrichten schockierend und traurig sein. Sie haben den Glauben, Sie Ihren Job tun, werden Sie bezahlt. Sie haben den Glauben, wenn Sie die Straße an einem grünen Licht-Sie überqueren von einem Auto getroffen zu werden...

Wenn Sie meine Blogs-Sie folgen den Glauben haben, wird dieser Beitrag lang und herausgezogen! -lol :)

Ich mag wirklich diese poetische Zeile:

„Das Maß des Menschen ist nicht seine Klasse aber sein Herz“ ~ Devkota

Mag sein, wir das gleiche über unseren eigenen „Glauben“ sagen können... Wie wir unseren Glauben messen... Ist das Herz (oder Person) es produziert! Ist Du Glauben eine mitfühlende, liebende Person produzieren ?! Wenn das nicht der Fall ist, sind Sie bereit, Ihren Glauben zu ändern oder zu optimieren ?! Sind Sie bereit, Ihr Denken zu ändern / zwicken die Fakten (evidence / Demonstration) passen?

Als Atem zerbrechlich das Leben... Wir wachsen, ändern wir... Jeder Glaube, den wir besitzen müssen das gleiche tun.

PLATO! wusste nicht ?!

Bildnachweis: StormKatt

Die historische, geistige Gestalt: Plato, hat Millionen in ihrem religiösen Glauben... Über den Tod beeinflusst. Hat er Sie beeinflusst ?!

Plato (429-347 BCE) ist, in jeder Beziehung, einer der schillerndsten Autoren in der westlichen literarischen Tradition und einer der scharfsinnigsten, weitreichende und einflussreiche Autoren in der Geschichte der Philosophie. ~ Kraut, Richard, "Plato", The Stanford Encyclopedia of Philosophy (Sommer 2017 Ausgabe), Edward N. Zalta (Hrsg.)

Es folgt ein Essay / Zusammenfassung der Sachen über Plato, die einen interessanten Artikel: Portraits from the Past-Plato:

Das Buch: Körper und Seele in der antiken Philosophie sagt:

„Die Unsterblichkeit der Seele ist ein von Platons Lieblingsthemen.“ Er war überzeugt, „die Seele überlebt seine gegenwärtige Inkarnation, gebührend belohnt oder bestraft werden.“

Wusstest du schon? Viele bekennenden Christen zu Unrecht davon aus, dass ihr Glaube an die „Unsterblichkeit der Seele“ auf der Bibel basiert.

„Der Begriff der Seele nach dem Tod zu überleben ist nicht leicht erkennbar in der Bibel“ ~ New Catholic Encyclopedia.

„Nur in der nachbiblischen Zeit hat einen klaren und festen Glauben an der Unsterblichkeit der Seele Besitz ergreifen... Und einen der Eckpfeiler des jüdischen und christlichen Glaubens worden.“ ~ Encyclopaedia Judaica.

Die Spekulation ist nicht Tatsache. 

„Der Glaube, dass die Seele setzt seine Existenz nach der Auflösung des Körpers eine Frage der philosophischen oder theologischen Spekulation ist... Und ist dementsprechend nirgends ausdrücklich in der Heiligen Schrift gelehrt.“ - Die jüdische Enzyklopädie.

Plato sagt: „[Beim Tod] das, was das wahre Selbst eines jeden von uns ist, und das wir die unsterbliche Seele nennen, weicht auf das Vorhandensein anderer Götter gibt... Seine Rechnung zu machen, -a Aussicht mit konfrontiert werden von den guten Mut, aber mit äußerster Furcht durch das Böse.“ Plato-Gesetze, Buch X11

Bibel sagt: Die Seele ist die Person selbst oder das Leben, das er genießt. Tiere sind Seelen. Beim Tod hört die Seele zu existieren. Die Bibel lehrt, dass die Toten schlafen, wie es war, eine Auferstehung warten. Acts 24:15: „und ich habe die Hoffnung zu Gott..., dass es sein wird, eine Auferstehung sowohl der Gerechten und die Ungerechten.“ ~ Portraits aus der Vergangenheit-Plato

Wenn Sie die Zeit nehmen, um bestimmte Überzeugungen / Lehre über den Tod (wie Unsterblichkeit der Seele) zu untersuchen... Muss man anerkennen, dass viele christliche Theologie auf zeitgenössischen abhängt (heidnischen) der griechischen Philosophie... Einige, die sich als „Christen“ nennen sind wirklich (wissentlich oder unwissentlich)... Platoniker!

Eigentlich ist der Gedanke / Lehre über den Tod eines schlafähnlichen Zustand befindet (in der Bibel) ist attraktiv für mich: es unterscheidet nicht so genannte „Gerechten“ oder „Ungerechten“, wie er es nicht wert ist, der Auferstehung oder von geweckt Schlaf (Tod).

Als beschäftigt Mom von 4 (die nicht immer viel Schlaf bekommt)... „Schlaf“ ist ein Zustand der Ruhe und keinen Schmerz! Um den Tod in dem Schlaf zu vergleichen, bedeutet ein Zustand von nicht mehr Leiden... Klingt beruhigend zu mir! :) Schlaf ein „vorübergehender“ Zustand ist dann wacht man auf.

Foto Kredit 1: liquid

Vielen Dank für das Lesen... Happy, ruhigen Wochenende zu Ihnen! :) Ich hoffe, Sie etwas Ruhe aka Ruhe bekommen (die Wahrheit bringen kann! :)

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Die gute Gesundheit

Meine Tanzfläche: Entschlossenheit!

Post Die gute Gesundheit

128 Gründe für das Glück

Post Die gute Gesundheit

Ein Partner mit besonderen Bedürfnissen

Post Die gute Gesundheit

Internationaler Alphabetisierungstag: Was liest du heute?

Post Die gute Gesundheit

Ruhe am Strand!

Post Die gute Gesundheit

2 Schlüssel zu glücklicheren Beziehungen und Partnerschaften

Post Die gute Gesundheit

Wie wähle ich eine gute Supportgruppe?

Post Die gute Gesundheit

10 Möglichkeiten, Ihren Partner bei psychischen Erkrankungen zu unterstützen

Post Die gute Gesundheit

Ist Ihr Partner von unsichtbaren Fehlern besessen?

Post Die gute Gesundheit

Hab keine Angst!

Post Die gute Gesundheit

Mc performte, aber wie würde jc handeln ?! (Teil 2)

Post Die gute Gesundheit

Mitgefühlskommunikation spart Beziehungen!