Wenn Ihr Partner auf Suboxone ist | DE.Superenlightme.com

Wenn Ihr Partner auf Suboxone ist

Wenn Ihr Partner auf Suboxone ist

Die gute Nachricht: Ihr Partner wird immer Hilfe für ihre Drogensucht zu Opioiden (Vicodin, Oxycontin, Oxycodon, percocet, Morphin, Fentanyl, dilaudid, Heroin, Opium, oder jede andere Opiate).

Die nicht-so-gute Nachricht: Dies ist ein langer Prozess, und ist nicht einfach. Sie und Ihr Partner haben durch viele harte Zeiten wahrscheinlich bis zu dem Punkt zu gelangen, wo sie bereit waren, sich behandeln zu lassen, sondern Hilfe zu bekommen, bedeutet nicht, die Sucht wird sofort gelöst.

Wenn Ihr Partner auf Schmerzmittel oder Heroin süchtig war, ist Suboxone oft das Mittel der Wahl, um Ihren Partner zu helfen, die Sucht zu brechen. Suboxone Behandlung unterscheidet sich von gehen „Cold Turkey“ -die extrem gefährlich sein oder kann von Methadon, die Ihr Partner erfordert jeden Tag in eine Klinik zu präsentieren, das Medikament zu erhalten. Suboxone ist erhältlich durch eine Apotheke verzichtet werden, und Ihr Partner kann es zu Hause nehmen. Es ist auch unwahrscheinlich, missbraucht werden, wie Methadon kann, weil, wie es funktioniert im Gehirn.

Wie funktioniert Suboxone?

Suboxone besteht aus zwei separaten Medikamenten: Buprenorphin und Naloxon. Buprenorphin ist ein Teil-Opioid-Agonist, dessenderen Opioidwirkungen Bedeutung sind deutlich reduziert im Vergleich zu den vollständigen Opioid-Agonisten, wie Vicodin oder Heroin. Die Naloxon in Suboxone ist in Ort, um den Missbrauch von Suboxone durch Injektion Drogenkonsumenten zu verhindern. Die Kombination dieser beiden Medikamente führt zu Suboxone die Wirksamkeit in der Behandlung von Opiatabhängigkeit, denn wenn auf dieses Medikament, Ihr Partner nicht die hohe bekommen sie bekommen würden, wenn sie ein Opiat Droge zu missbrauchen waren.

Was passiert, wenn mein Partner auf Suboxone ist?

Zunächst wird Ihr Partner die ersten Dosen von einem Arzt gegeben, die genehmigt wird Suboxone zu verzichten. (Nicht jeder Arzt kann dies tun.) Idealerweise Ihr Partner in Teilrückzug sein wird, wenn dies geschieht, was bedeutet, dass sie ein Opiat in den letzten Tagen verwendet wurden, ist aber noch nicht in vollständigem Rückzug. Sobald Ihr Partner und ihr Arzt eine „Wartungsstufe“ des Arzneimittels bestimmen, um eine Dosierung bedeutet, wo Ihr Partner ist bequem und funktioniert recht gut, werden sie die Suboxone einmal täglich, in der Regel am Morgen. An diesem Punkt ist es bis zu Ihrem Partner, wie lange sie auf der Suboxone bleiben wollen. Wenn Ihr Partner mit ihrem Arzt entscheidet, dass sie die Suboxone nehmen stoppen kann, wird der Arzt einen sich verjüngenden Zeitplan bieten (in der Regel 2 bis 4 Wochen), bis Ihr Partner nicht mehr der Einnahme des Medikaments. Theoretisch an diesem Punkt ist Ihr Partner von Opiatabhängigkeit frei.

Was ist die andere Seite der Geschichte?

So sind die vorherigen Abschnitte die „ideale“ von einer Opiatabhängigkeit treten. Wenn Sie mit jemandem gelebt haben, der drogenabhängig ist, wissen Sie, es ist nicht so einfach, eine Gewohnheit, so zu treten. Hier sind einige der Gefahren von Suboxone Behandlung:

  • Viele Menschen glauben, unter Suboxone ist nur „für ein anderes Medikament handeln,“ und sind resistent gegen die Idee. Sie haben Recht, dass Suboxone im Gehirn funktioniert ähnlich wie die Vollkraft Opiate, aber Suboxone ist ein kontrolliertes verschreibungspflichtigen Medikamente, und funktioniert das Verlangen über die Zeit zu reduzieren, so dass Ihr Partners des Gehirn braucht nicht hoch zu erhalten.
  • Die Suche nach einem Arzt, der die Suboxone verschreiben kann und entsprechende Leitlinien und Follow-up herausfordernd ist. Wie bereits erwähnt, kann Suboxone nur von Ärzten verschrieben werden, die spezielle Erlaubnis dazu erhalten haben, und sie sind durch Bundesgesetz nur 100 Suboxone Patienten zu einem bestimmten Zeitpunkt begrenzt. Wenn Sie in einem Gebiet des Landes, wo es nicht viele Ärzte, diese Behandlung erhalten zu können, kann schwierig sein.
  • Ihr Partner muss auch Beratung mit den psychologischen Auswirkungen der Drogensucht zu behandeln. Es ist schön zu denken, dass ein Medikament ein Medikament Gewohnheit zu stoppen alles lösen wird, aber das dauert nur Pflege der physiologischen Seite der Dinge. Es ist immer noch die Frage, warum Ihr Partner hat das Bedürfnis, Drogen zu nehmen, in erster Linie um hoch. Viele Menschen auf die Idee der arzneimittelresistenten sind behandlungs ob es ambulant, intensive ambulante, Reha oder stationär, aber wenn Ihr Partner zu Suboxone Weg geht, die sie benötigen, als auch in der Beratung sein. Die meisten Orte, die für immer das Rezept sowieso Suboxone erfordern es als Teil des Deals verschreiben.
  • Suboxone kann auch missbraucht werden. Obwohl es nicht so wirksam wie die vollständige Opiat-Agonisten ist, ist die Wahrheit, dass Suboxone eine hohe bekommen missbraucht werden kann, auch. Manche Menschen können Suboxone in Verbindung mit anderen Substanzen verwenden, um die Effekte zu erhöhen, was gefährlich sein kann. Zu diesen Substanzen gehören Benzodiazepine (wie klonopin), Schlaftabletten, Alkohol, Beruhigungsmittel, andere Opiate Medikamente und Antidepressiva. Diese Medikamente der Kombination könnte dazu führen, extreme Sedierung und Schläfrigkeit, Bewusstlosigkeit und Tod. Dies gilt insbesondere, wenn die Patienten Injektion als ihre Art der Verabreichung verwendet werden.
  • Es gibt Nebenwirkungen zu Suboxone. Wie jedes verschreibungspflichtige Medikamente, sind Nebenwirkungen häufig. Ihr Partner kann sie unerträglich finden. Häufige Nebenwirkungen von Suboxone sind Übelkeit / Erbrechen, Schlaflosigkeit, Schwitzen, Kopfschmerzen oder andere Schmerzen, Muskelkrämpfe und Verstopfung.

Ressourcen

Finden Sie einen Arzt Suboxone

Informationen für Freunde und Familie über Suboxone

FAQs zu Suboxone Behandlung für Familien

 

Ähnliche Neuigkeiten


Post Die gute Gesundheit

Gehe zur Quelle!

Post Die gute Gesundheit

Ist Ihr Partner aus Attention Deficit Hyperactivity Disorder Meds?

Post Die gute Gesundheit

Boyle, sagan: wissenschaftliches und spirituelles Verständnis der Lebensinterdependenz Teil 5

Post Die gute Gesundheit

Emotionaler Missbrauch und Ihr Partner mit Borderline Persönlichkeitsstörung

Post Die gute Gesundheit

Blauer Hoodie, schwarze Jeans und Bücher aus dem Gehirn: Den Körper kleiden, den Geist kleiden

Post Die gute Gesundheit

Sechs Self-Care-Schritte für Partner

Post Die gute Gesundheit

Kommunikationsstrategien mit psychisch kranken Partnern

Post Die gute Gesundheit

Sämlinge ernähren 1

Post Die gute Gesundheit

Vergebung korrigiert: Wie man die negativen und Reparaturbeziehungen loslässt

Post Die gute Gesundheit

Mitgefühlsgespräch 1

Post Die gute Gesundheit

Wenn dein Partner eine Phobie hat

Post Die gute Gesundheit

192 Gründe für das Glück!