5 entscheidende Gründe, warum Sie mehr reden sollten | DE.Superenlightme.com

5 entscheidende Gründe, warum Sie mehr reden sollten

5 entscheidende Gründe, warum Sie mehr reden sollten

Haben Sie schon einmal auf einer U-Bahn oder dem Flugzeug gesessen und fühlte sich verärgert, weil die Person neben Ihnen hält zu versuchen, und chatten und Chat chatten?

Eine Sache, die wir über die menschliche Natur wissen, ist, dass es introvertiert und extrovertiert in dieser Welt, und jeder fällt irgendwo auf diesem Kontinuum. Einige Leute scheinen programmiert werden, um zu reden und sich, während andere genetisch die entgegengesetzte Richtung programmiert.

Aber was macht manche Menschen weniger gesprächig als andere? Ist es so einfach wie Genetik? Ich glaube nicht.

Wives beschweren sich über ihre Männer Ein-Wort-Antworten; meine Kunden sagen mir oft, dass sie eine tiefe Einsamkeit fühlen, auch wenn sie von Menschen umgeben sind. Ich habe viele Geschichten über schön Leute gehört allein auf Partys stehen, das Gefühl umständlich und zu warten, bis genügend Zeit vergangen, so dass sie nach Hause gehen können.

Sind alle diese Menschen introvertiert? Vielleicht, aber viele von ihnen hatten einen guten Grund in ihren Notlagen zu sein. Unbemerkt von ihnen hatten sie eine Mauer zwischen sich selbst und alle anderen gebaut. Eine Wand, die als Hürde für die Worte handelte, die sie konnten und sprechen sollte. Eine Wand, die ihre Stimme nahm, und prallte es ihnen gleich wieder. Eine Wand, die flüsterte

Das ist nicht wichtig genug, um zu sagen,

Reden ist ärgerlich

Reden ist sinnlos

Sie haben nichts in diesem Gespräch zu bieten

Leider sind alle diese Menschen ein wertvollsten Werkzeuge der Natur beraubt werden: Kommunikation, und all die wunderbaren Vorteile, die mit ihm gekommen.

5 Gründe, Sie sollten mehr Sprechen

  1. Steigern Sie Ihre Stimmung: Stellen Sie sich vor Besorgungen, das Gefühl eilte. Ängstlich in der Schlange vor der Apotheke warten, die Frau hinter Ihnen steht, sagt: „Entschuldigen Sie mich kann ich Ihnen eine Frage stellen? Woher hast du diese Schuhe? Mein Mann ist schon für einige suchen einfach so und kann sie nicht überall.“Sie haben eine kurze Diskussion, in dem Sie einen kleinen Witz machen und sie lacht. Studien zeigen, dass diese Art von kleinen, bedeutungslosen Begegnungen Ihre Stimmung steigern. Ein Verbindungs ​​Moment mit einem anderen Menschen löst einen Neurotransmitter im Gehirn namens Oxytocin. Diese Chemikalie wurde durch die Forschung gezeigt, einen Anti-Angst-Effekt zu haben. Es gibt Ihnen ein Gefühl von Wohlbefinden und kann menschliche Empathie erhöhen. Es ist nicht nur Sie; die Frau, die Sie mit nur gesprochen wird eine ähnliche Steigerung der Stimmung hat.
  2. Denken Sie Dinge durch: Im Gespräch mit einem Fremden in der Apotheke ist eine Sache. Im Gespräch mit einer vertrauenswürdigen Person, die Sie mit der Nähe sind, ist eine ganz andere. Es wird großer Wert sagt laut etwas, das Sie in Ihrem Kopf arbeiten. Besorgt über Ihre Tochter? Sie fragen sich, ob Sie den Job wechseln sollte? Denken Sie sollten ein neues Auto kaufen? Einfach setzen, was auf eine andere Person Kräfte da draußen in deinem Kopf Sie es zu besitzen. Die Antwort der anderen Person gibt Ihnen Eingang. Dieses Hin und Her Prozess hilft Ihnen, neue Schlüsse zu ziehen und möglicherweise sogar neue Ideen. Es ist alles gut.
  3. Werden interessanter: weniger reden kann sicherer fühlen. Sie sind unwahrscheinlich, eine andere Person zu beleidigen durch nichts zu sagen. Allerdings ist das Risiko, eine ruhige Person zu sein für andere erscheint uninteressant. Etwas da draußen Putting (fast alles) gibt andere etwas auf packen und dir etwas zu erinnern. Es sei denn, Sie auf und auf ungefähr Minutien sind gabbing, Reden machen Sie relatable und interessant.
  4. Verkabelt Ihr Gehirn: Wenn Sie einen Nicht-Talker sind, dann sind Sie wahrscheinlich durch eine Kombination von Introvertiertheit gestoppt werden, (was in Ordnung und ist sehr gut, wir sind nicht hier zu ändern versuchen); und Ihre Wand. Die Mauer wurde in der Kindheit als Folge der subtilen oder offensichtlichen Nachrichten aus Ihrer Familie wahrscheinlich errichtet, dass Ihre Stimme nicht besonders willkommen oder interessant war. Diese Nachrichten jetzt als Erwachsene überschreibt, so oft wie möglich, startet automatisch durch die Wand zu brechen. Sie können Ihr Gehirn im Laufe der Zeit neu verkabeln, und reden und die Interaktion wird für Sie leichter und einfacher geworden.
  5. Haben tiefere, wertvolle Beziehungen: Jedes Wort, das Sie befähigt Sie sagen. Jedes Wort, ermöglicht es andere Menschen in Ihrem Leben, das Sie besser kennen zu lernen. Jedes Wort, das Sie sagen, ermutigt eine andere Person etwas zurück zu sagen, was man sie besser kennen zu lernen kann. Je besser Sie sie kennen, desto tiefer Ihre Beziehung geht. Tiefere Beziehungen sind sinnvoller, elastische und wertvoller als flach diejenigen.

Wenn Sie introvertiert sind, kann die Idee mehr reden fühlen Energie-Entwässerung. Wenn das der Fall ist, ist es wichtig, die Bedürfnisse Ihres Körpers zu hören und sich selbst kümmern. Forschung zeigt jedoch, dass im Gespräch und mit anderen Menschen in Eingriff tatsächlich macht introverts glücklicher. So gibt es ein Gleichgewicht, und es ist wichtig, nicht zu schweigen nachgeben.

Reduzieren Sie Ihre Angst, interessanter geworden, brechen durch die Wand, und Ihre Beziehungen verbessern. Alle können von einer kleinen Gewohnheit kommen, die Sie an sich selbst pflegen können.

SO SPRECHEN

Um mehr zu erfahren über die Nachrichten, die Sie in der Kindheit empfangen, die Wand, und wie zu überwinden sie alle finden EmotionalNeglect.com und das Buch, Running on Empty.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Kinderkrankheiten

Die vier Arten von Grenzen und wie man sie baut

Post Kinderkrankheiten

Ist Angst vor Ablehnung dein Leben?

Post Kinderkrankheiten

3 überraschende Gründe, warum sich Menschen am Valentinstag einsam fühlen

Post Kinderkrankheiten

Nicht traurig nicht verletzt nicht wütend: leer

Post Kinderkrankheiten

3 Zeichen haben Sie emotional vernachlässigte Eltern

Post Kinderkrankheiten

Empfohlene Lektüre und Ressourcen für emotionale Vernachlässigung

Post Kinderkrankheiten

4 Schritte, um sich zuerst zu setzen

Post Kinderkrankheiten

Unsichtbar

Post Kinderkrankheiten

Läufst du vor dir selbst?

Post Kinderkrankheiten

Die Väter binden: Fünf Tipps für Väter am Vatertag

Post Kinderkrankheiten

Wurdest du unter dem Gaslicht geboren?

Post Kinderkrankheiten

6 Gründe, warum wir keinen Psychopathen in unserer Mitte entdecken können