Das Geheimnis der Loslösung: Kerngefühle Teil 2 | DE.Superenlightme.com

Das Geheimnis der Loslösung: Kerngefühle Teil 2

Das Geheimnis der Loslösung: Kerngefühle Teil 2

Vor einigen Monaten habe ich das am besten gehütete Geheimnis, um Unstuck: Kern Feelings. Darin traf man Garrett, Jolene und Lizzy, die alle durch ein unangenehmes Gefühl belastet ist (ein Core Feeling), der über sie kommt, scheinbar aus dem Nichts.

Die meisten von uns eine Art von Core-Gefühl. Es ist ein altes, tiefes Gefühl, das aus Ihrer Kindheit stammt. Es kommt über euch, oft, wenn man es am wenigsten erwarten. Es ist natürlich zu versuchen, es zu vermeiden, dass, da es wie eine Last empfindet. Aber es hat einen Silberstreifen am Horizont. Sie können Ihre Core-Gefühl zu arbeiten durch verwenden, was Sie zurück hält. Sie können es verwenden, um Ihnen helfen, gesünder und stärker geworden.

Heute werde ich Ihnen nehmen tiefer in Garretts Geschichte. Wir werden sehen, warum Garrett hatte dieses lästige Kern Gefühl, wo es herkommt und wie er war schließlich in der Lage, es zu benutzen vorwärts in seinem Leben zu bewegen.

Garrett

Auf 34 Jahre alt, tut Garrett gut im Leben. Er hat einen guten Job und eine Freundin, die er heiraten will. So Garrett ist verwirrt darüber, warum jedes Mal, wenn er allein ist, ein trauriges Gefühl schleicht auf ihn. Um zu verhindern, dass dies geschieht, Garrett bleibt so beschäftigt wie er nur kann. Er vermeidet allein zu Hause zu sein, fährt allein oder unbewohnt ist. Wenn er gezwungen ist, allein zu sein, er Kurbeln immer seine Musik oder hat eine TV-Show auf einem Bildschirm zu spielen, ihn abzulenken.

Garrett hat nie viel Aufmerksamkeit auf dieses schlechte Gefühl bezahlt, die ihm Hunde. In der Tat ist er nicht einmal davon voll und ganz bewusst. Er entwickelte einen Weg, damit fertig zu werden, die im Grunde einfache Vermeidung ist. Garrett auf einer bestimmten Ebene weiß, dass das Gefühl kommt, wenn er nicht besetzt ist. So macht er sicher, dass er nie ist.

Läßt jetzt in Garretts Kindheit späht aus, um zu sehen, wo sein Kern Gefühl kam.

Kind Garrett

Garrett ist der jüngste in einer Familie mit drei Kindern. Seine beiden älteren Brüder waren 11 und 14, als Garrett geboren wurde. Ein drittes Kind war nicht geplant; seine Eltern waren schockiert, als sie entdeckten sie wieder schwanger waren.

Garrett Eltern liebten ihn. Aber ein drittes Kind, das war schwierig für sie, sowohl finanziell als auch emotional. Sie verfügen jeweils übernahm zusätzliche Arbeit seiner Kita zu decken und um Geld für seine College-Fonds zu verdienen. Also überall Garrett Kindheit, seine Eltern waren müde. Sie wurden betont. Und sie waren emotional ausgelaugt.

Erwachsene Garrett

Garrett vorgeschlagen, um seine Freundin Sarah, und er war sehr glücklich, als sie sagte ja. Sobald jedoch Sarah mit ihm zog und sie begannen, ihre Hochzeit zu planen, kam es Probleme. Sarah sah eine Seite von Garrett, sie habe keine keine Ahnung da war. Er schien immer von einer Aufgabe oder Aktivität zur anderen laufen zu werden; und wenn er ausgeführt wird gestoppt, schien er mürrisch und wortkarg. Sarah fragte sich, ob er sie wütend war, aber er hat immer behauptet, dass alles in Ordnung war.

Nach sechs Monaten Sarah wuchs müde und dieses Muster abgelassen. Sie sagte Garrett, dass etwas falsch war und dass er brauchte einen Therapeuten zu sehen. Begrudgingly stimmte Garrett.

Garretts Therapie

Garrett war nicht sicher, ob er die Therapie erforderlich, aber er wußte, dass aus Gründen seiner zukünftigen Ehe, die er brauchte, um zu versuchen. So in den Sitzungen folgte er seinen Therapeuten Rat, und er sprach.

Er teilte über seine aktuellen Leben, seine Beziehung zu Sarah, und vielleicht am wichtigsten ist, seine Familie. Als Garrett Therapeut ihn kennen lernte, begann er Einblicke in Garrett Core Gefühl zu fangen und wie es ihm nicht im Geringsten gefragt. Er half Garrett bewusst geworden, als er es fühlte. Er half Garrett Worte dieses Gefühl setzen, die ihn Dogging:

Beschämt, allein, ohne Bedeutung. Ich bin unerwünscht. Ich bin eine Last.

Garretts Therapeut bat ihn, sein Core-Gefühl zu stoppen zu vermeiden, und es stattdessen zu begrüßen. „Es ist eine Stimme aus Ihrer Kindheit zu sagen, was falsch ist. Hören Sie es. Beachten Sie, wenn Sie es mich fühlen, und einfach nur sitzen und das Gefühl, es“ sein Therapeut vorgeschlagen.

Garretts Therapeut dann half ihm die Quelle seiner Schmerzen herauszufinden. Seine Eltern unwissentlich die ihm mitgeteilt wird, während er aufwuchs, dass sie nicht die Zeit oder Energie für ihn hatte. Sie meinte es gut und sie haben ihn lieben, aber die Realität war, dass sie nicht viel Aufmerksamkeit Ersatz ihm zu geben hatte.

Garrett erkannte, dass er im Wesentlichen allein unter einer liebevollen Familie aufgewachsen ist. Er hat früh gelernt, nicht zu fragen. Er lernte auch, dass er nicht brauchen sollte. Er lernte zu sprechen, wenn gesprochen, aber das hatte er eigentlich keine eigene Stimme.

Garrett wuchs das Gefühl, dass er allein war. Er wuchs um sicherzustellen, dass er nicht das Gefühl hat. Distraction und Vermeidung waren seine Werkzeuge.

Garrett Recovery

Garrett sprach alle Sarah über die er über sich selbst in der Therapie wurde zu realisieren. Als er sich zu seinem Therapeuten und zu Sarah sprach, er lernte, wie seine Emotionen arbeiten. Er lernte, wie man spricht. Garret lernte, dass er Gefühle hatte, und dass sie nützlich waren. Er lernte das, was er zu sagen hatte, war wichtig. Er erfuhr, dass er nicht zu einer Belastung war; dass seine Eltern taten ihr Bestes, aber die Umstände verhinderten ihr Bestes aus gut genug zu sein.

Zusammen mit all diesem Verständnis war die Erkenntnis, dass es kein Grund für seine Scham war. Er konnte sehen, dass er das nicht auf sich brachte. Er war nicht fehlerhaft oder schwach oder zu tadeln. Dass er schließlich nicht allein.

Garrett Core Gefühl hatte, eine Pipeline zu seiner Vergangenheit zur Verfügung gestellt. Er saß da ​​und hörte zu, und es sagte ihm, was falsch war. Er hat die Arbeit, die es ihm zu tun gesagt, und er hat sein Leben verändert.

Um mehr zu erfahren, wie aus einem Core Gefühl zu erholen, oder von einer emotional nachlässig Kindheit wie Garrett finden EmotionalNeglect.com und das Buch, Running on Empty.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Kinderkrankheiten

Selbstdisziplin hat begonnen

Post Kinderkrankheiten

Können gute Leute schlechte Eltern sein?

Post Kinderkrankheiten

Wie man Kindheit emotionale Vernachlässigung in einem geliebten Menschen zu erkennen

Post Kinderkrankheiten

Emotionales Vernachlässigungsbewusstsein wächst 2018: Forschung, Behandlung und mehr!

Post Kinderkrankheiten

Urlaubshilfe für die emotional vernachlässigten

Post Kinderkrankheiten

5 Wege Ärger ist nicht wie andere Emotionen

Post Kinderkrankheiten

Das bestgehütete Geheimnis, um loszukommen: Kerngefühle

Post Kinderkrankheiten

Wenn das Kind zum Elternteil wird

Post Kinderkrankheiten

Liebe und Reichtum sind nicht genug

Post Kinderkrankheiten

Fünf Wege, die Emotionen trotzen den Gesetzen der Natur

Post Kinderkrankheiten

Nutzen Sie die Selbstüberwachung, um Ihr Leben zu verändern

Post Kinderkrankheiten

4 Möglichkeiten, deine Wut zu nutzen, um stärker zu sein