Die wahren Wurzeln des Rassismus: Kindesmisshandlung und Vernachlässigung | DE.Superenlightme.com

Die wahren Wurzeln des Rassismus: Kindesmisshandlung und Vernachlässigung

Die wahren Wurzeln des Rassismus: Kindesmisshandlung und Vernachlässigung

Die Polarisierung und Stress in der heutigen Welt ist erschreckend für viele. So viel Wut, die so sehr lange wurde Simmering ist endlich an der Oberfläche, wo wir sehen können, und es fühlen.

Vor kurzem wurde ein Leser kommentiert auf meinem Blog, und es machte mich denken tief über Wut, Hass, und die harte Art und Weise, dass die Menschheit Richter und behandelt diejenigen, die von uns verschieden sind.

Der Kommentar (leicht verändert):

Ich bin eine weiße Arbeiterklasse Mann. Ich war körperlich, sexuell und emotional von Menschen missbraucht es als Kind vertraut.

Der unstillbare Zorn von der weißen Arbeiterklasse wird von einer Regierung oder ein System oder einer anderen Institution nicht verursacht. Es zeichnet sich durch nachlässige und missbräuchliche Kindererziehung verursacht. Sie können einfach nicht so wütend, verärgert und grausam das ganze Leben bleiben, wenn Sie mit liebenden Menschen aufgewachsen, egal welche Regierung die Sie haben.

Wenn Menschen andere nennen, wie Millennials „verwöhnt“, was sie wirklich sagen, ist, dass sie wünschen, dass sie diese Art von Pflege erhalten hatte, als sie jung waren. Wenn sie prahlen, wie ihr Spielzeug und Spielplätze, wo unsicher und sie stellte sich heraus, OK, sind, was sie wirklich sagen will, ist, dass sie jemand wünschen genug gesorgt hatte Gummimatten unter ihrem eigenen Schaukeln zu setzen, wenn sie aufwuchsen.

Diese Leute Eltern, Betreuer und Führer abgelenkt ihren eigenen Zorn vom wahren Ziel, ihre eigenen Eltern, zu „anderen“, die nicht wie sie aussahen.

Als Kind, deine Eltern erschrecken Sie wirklich, wenn sie die Worte ausspucken „s ***“ „n ***“ und „k ***.“ Man bekommt Angst vor diesen Menschen, und weil sie sehen nicht noch reden, wie Sie sie sind sehr leicht zu erkennen. Die Arbeiterklasse Weiß aktuelle Zorn ist die Kehrseite der echten Angst. Eine Angst, Sie gelehrt wurden, bevor Sie Wörter bilden könnten.

Ein Mann in meiner Straße Ecke stand am Tag nach der Wahl und rief von uns allen „Diejenigen ****“ gehen zu bekommen, was ihnen jetzt kommt.“Er ist wie ein 60 Jahre sah alt Teenager, der kann nicht aufhören, Angst.

Vernachlässigung und Missbrauch sind wie eine Familie Erbstück weitergegeben und gehen oft nebeneinander. Die Eltern werden oft von einem zum anderen gehen, wie der Tag weitergeht.

Als ausgebildeter Therapeuten glauben, dass ich Ihnen viel Wert beizubringen, mit so viel bieten könnte hasse, wie die Kette des Hasses zu brechen, indem sie ihre Kinder mit Aufmerksamkeit und Liebe zu erhöhen.

Zorn

Die Wahrheit zu sagen, fühlte ich mich ein wenig betäubt, wie ich diesen Kommentar lesen. Ich, ein Psychologe und Therapeut, verlieren kann verfolgen, was ich weiß, mit jeder Faser meines Seins, ist eine grundlegende Wahrheit.

Ja, Wut ist die Kehrseite der Angst.

Ja. Die Art, wie wir unsere Kinder behandeln prägt unsere Welt.

Ja. Na sicher. Vernachlässigung und Missbrauch Kindheit sind die Ursachen der Wut, Rassismus und Hass.

Wut ist eine faszinierende Emotion in vielerlei Hinsicht. Es fließt wie Wasser, zu berühren und beeinflussen alle, die in der Nähe von ihm sind. Ein wichtiger Weg, dass Wut von anderen Emotionen unterscheidet ist, dass es versucht, immer ein Ziel.

Zorn ist nicht zufrieden frei schwebend, wie Traurigkeit oder andere Formen von Schmerz. Wut in uns als Selbstschutzmaßnahme eingebaut, so braucht es natürlich auf jemanden oder etwas gerichtet werden.

Und was, wenn die jemand, der das wahre Ziel ist, ist unsere Eltern? Unsere Eltern, die wütend oder beängstigend ist, oder unaufmerksam. Unsere Eltern, die haben uns verletzt oder vernachlässigt, aber auf wen sind wir völlig abhängig für Nahrung, Kleidung, Unterkunft und alle Formen der Pflege.

Ein Kind, das eigene Wut sucht einen anderen, sichereren Ziel; ein so weit wie möglich von unserem Elternhaus entfernt. Je weiter das Ziel entfernt ist, desto sicherer fühlt es sich für uns. Es ist ein natürlicher menschlicher Prozess, der in praktisch verdrahtet ist.

Wie Sie helfen können den Teufelskreis - 3 Schritte

  1. Achten Sie auf Ihre eigene Kindheit basierte Wut. Wenn Sie ignoriert oder in irgendeiner Weise missbraucht aufwuchsen, haben Sie Ärger darüber. Und es ist in Ordnung. In der Tat ist es gesund.
  2. Hören Sie die Nachrichten der eigenen Wut. Was versucht es Sie jetzt zu schützen? Ist es wirklich Menschen, die anders sind? Oder ist Ihre Wut tatsächlich versucht, Sie von den Menschen zu schützen, die aus welchen Gründen auch immer, konnte Sie schützen oder pflegen Sie, oder sogar tatsächlich ihr geschadet, als Kind?
  3. Die Arbeit in Richtung auf die mutige Tat des Richtens Ihre Wut, wo es hingehört wirklich. Wenn Sie Ihre Wut auf seinem wahren Ziel geht, wird es auf dem ersten schmerzhaft und beängstigend fühlen. Aber das ist ein großer Schritt in Richtung Ihrer eigene psychologische und emotionale Gesundheit. Ihre enormen Mut wird für sich selbst und für Ihre Kinder auszahlen.

Hier ist, was ich glaube. Rassismus wird niemals weggehen, bis wir alle die wahre Quelle unserer eigenen Angst und Wut gegenüber. Ich hoffe, dass wir mis lenk unsere Gefühle zu stoppen, und den Mut haben, zu Eltern unsere Kinder anders, als wir uns übergeordnet wurden.

Hier kann unseren eigenen Schmerz Gesicht, und durch sie in einer gesunden Art und Weise arbeiten. Es ist für die Kinder. Es ist für unser Land. Es ist für unsere Welt.

Um mehr über Kindheit emotionale Vernachlässigung zu erfahren, siehe EmotionalNeglect.com und das Buch, Running on Empty.

Warm dank Tyler, der den nachdenklichen Kommentar verfasst, die in diesem Artikel inspiriert.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Kinderkrankheiten

Die 5 wesentlichen Schritte, um ein Persönlichkeitsmerkmal zu ändern

Post Kinderkrankheiten

Wie man Kindheit emotionale Vernachlässigung in einem geliebten Menschen zu erkennen

Post Kinderkrankheiten

Eine geheime Ursache und Heilung für die sozial Ängstlichen

Post Kinderkrankheiten

Manchmal übersehen? Dies kann der Grund sein

Post Kinderkrankheiten

Acht-Schritte-Methode zur Bewältigung intensiver Emotionen

Post Kinderkrankheiten

6 Gründe, warum wir keinen Psychopathen in unserer Mitte entdecken können

Post Kinderkrankheiten

5 Gründe, warum Vergebung nicht funktioniert

Post Kinderkrankheiten

Urlaubshilfe für die emotional vernachlässigten

Post Kinderkrankheiten

Sieben falsche Überzeugungen über Beziehungen

Post Kinderkrankheiten

3 Möglichkeiten, den Wartungsmodus zu verlassen und für sich selbst zu kämpfen

Post Kinderkrankheiten

Ein Hindernis für die 5 Stufen der Trauer: emotionale Vernachlässigung aus der Kindheit

Post Kinderkrankheiten

Ein überraschendes und gemeinsames Hindernis für das Glück