Hast du bedingungslose Liebe? | DE.Superenlightme.com

Hast du bedingungslose Liebe?

Hast du bedingungslose Liebe?

„Akzeptieren Sie den Kindern die Art, wie wir Bäume-mit Dankbarkeit annehmen, weil sie ein Segen, aber sind nicht die Erwartungen und Wünsche haben. Sie erwarten nicht Bäume zu ändern, die Sie lieben, wie sie sind.“

- Isabel Allende

Wives wehmütig lange für sie von ihren Männern. Väter fordern sie von ihren Kindern. Freunde rufen sie gebrochene Freundschaften wiederherzustellen. Wer möchte nicht bedingungslose Liebe?

Was ist bedingungslose Liebe? Liebe, die bleibt, trotz jedes Problem, Verletzung, Konflikt oder ein Problem, die auftreten können. Liebe, die nichts als Gegenleistung verlangt, und hört nie auf, egal was passiert.

Ist bedingungslose Liebe echt? Ist es erreichbar? Ist es die Basis für eine erfolgreiche Ehe? Ist es ein natürliches Bedürfnis des Menschen?

Oder ist es einfach ein episches Mythos?

Es scheint fast ein Bedürfnis zu sein, die biologisch in den menschlichen Zustand eingebaut ist. Wir sehnen uns danach, aber wir können nicht scheinen, um es zu finden. Ist es eine Frage der richtigen Person zu finden oder das Richtige zu tun? Nur Menschen, die emotional reif sind es schaffen? Ist es für eine starke Beziehung oder Ehe erforderlich?

Ob Sie es glauben oder nicht, all diese Fragen haben die Antworten, und sie sind ziemlich einfach und unkompliziert.

Aber zuerst eine faszinierende Studie.

Im Jahr 2009, Neurowissenschaftler namens Beauregard verwendet MRI in den Bereichen des Gehirns zu suchen, die in bedingungsloser Liebe gegenüber der romantischen Liebe aktiviert werden. Er fand, dass die bedingungslose Liebe sieben verschiedene Bereiche des Gehirns handelt, und dass es aus der Gehirnaktivität unterscheidet, in romantischer oder sexuellen Liebe gesehen. Beauregard Schluss gekommen, dass die bedingungslose Liebe ist eigentlich eine separate Emotion, einzigartig und unterscheidet sich von der romantischen Liebe.

Beauregards Studie liefert neurologische Beweise für etwas, das überall von Paaren Therapeuten bekannt ist: bedingungslose Liebe hat keinen Platz in einer Ehe.

Warum können wir nicht erwarten, dass es von unserem Mann oder Frau? Zwei Gründe. Erstens, weil es unmöglich ist für die meisten Menschen. Und zweitens, weil selbst dann, wenn eine Person, die es für seine oder ihre Ehepartner erreichen könnte, wäre es für beiden Seiten und für die Beziehung selbst ungesund sein.

Stellen Sie sich einen Mann, der seine Frau zu lieben, auch weiterhin, obwohl sie eine serielle Betrüger ist, und schmerzt ihn immer und immer und immer und immer wieder. Welche Anreize muss sie verletzen ihn stoppen? Eigentlich keine. Diese dysfunktionale kann schmerzhafte Beziehung für immer weitergehen, nicht aktiviert. Da der Mann keine Unterm Strich muss, was er annehmen wird: keine Grenzen gesetzt, was er duldet, und seine Frau weiß es.

Wenn es um romantische Beziehungen und Ehe kommt, müssen wir alle die Liebe, die wir erhalten verdienen. Die noch nicht realisierte Liebe (mit Ausnahme der elterlichen Art) ist nicht real, es ist nicht stark, und es ist nicht elastisch. Bedingte Liebe ist sinnvoll, weil es verdient, gehütet und von beiden Parteien geschützt.

Wenn Sie keine Unterm Strich in Ihrer Beziehung haben, stehen die Chancen sind Sie leider selbst in der unteren Zeile finden, zu leben wird. Sie erhalten, was Sie bereit sind, zu akzeptieren.

Also, wo also nicht bedingungslose Liebe gehört?

In der Tat gehört es in nur eine bestimmte Art von Beziehung, und in nur eine Richtung.

Und das ist Eltern auf das Kind; nicht umgekehrt. Es ist eine Aufgabe der Eltern bedingungslos sein Kind zu lieben. Aber Eltern müssen verdienen und verdienen Liebe von ihrem Kind. Dies ist, was Elternschaft verlangen macht eine Selbstlosigkeit, die für jede andere Art von Beziehung ist einzigartig, die in dieser Welt existiert.

So im Wesentlichen sind wir alle verdrahtet bedingungslose Liebe zu müssen, aber wir können es nur an einem Ort bekommen: von unseren Eltern. Leider, wenn wir von unseren Eltern in der Kindheit nicht bedingungslos geliebt fühlen, werden wir wachsen bis in irgendeiner Weise zu fühlen, auf einer bestimmten Ebene, allein. Und wir werden in einer anderen Art und Weise fühlen, auf noch eine andere Ebene, beraubt. 

Menschen, die von ihren Eltern ohne bedingungslose Liebe aufwachsen wachsen mit Kindheit emotionale Vernachlässigung auf. Zusätzlich allein zu fühlen und beraubt, wenn ein Elternteil der Liebe sehr bedingt ist, kann das Kind aufwachsen Depression, Angst zu haben oder eine Persönlichkeitsstörung.

Viele, die ohne bedingungslose Liebe aufwachsen, ohne Verschulden ihrer eigenen angetrieben werden, die fehlende Liebe in all den falschen Stellen zu suchen: von Freunde, Freundinnen oder Ehepartner. Ich habe viele Menschen durch viele Jahre für dieses speziell etwas suchen gehen gesehen, dass sie nicht in der Kindheit erhalten haben. Leider suchen sie es von den falschen Leuten, in die falschen Wege, nicht bewusst, dass sie können, und sollte es sein, es für sich selbst bereitstellt.

Bedingungslose Liebe - Richtlinien folgen

  • Liebe Ihr Kind, egal was.
  • Außer für Ihre Kinder sein, vorsichtig über Ihre Liebe zu frei zu geben.
  • Denken Sie daran, dass verdient romantische Liebe die stärkste Art ist. Haben Sie einen Strich in Ihrer Beziehung.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie würdig sind diejenigen, die Sie genug Vertrauen, dich zu lieben.
  • Die Liebe ist zerbrechlich und wertvoll. Behandeln Sie es mit Sorgfalt und schützen es.
  • Fühlen sich unter Druck nicht zu deinen Eltern zu lieben, egal was. Ja, verdienen sie mehr Spielraum als irgendjemand sonst in Ihrem Leben. Aber es ist nicht Ihre Aufgabe, sie egal zu lieben, was sie mit dir machen.
  • Wissen Sie, dass, wenn Sie nicht / did erhält keine bedingungslose Liebe von Ihren eigenen Eltern, ist es nicht zu spät. Sie können es jetzt für sich selbst sorgen, im Erwachsenenalter. Um zu erfahren, wie finden Sie EmotionalNeglect.com und das Buch, Running on Empty: überwinden Sie Ihre Kindheit emotionale Vernachlässigung.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Kinderkrankheiten

Fünf einfache Schritte, um Achtsamkeit zu lernen, die wirklich funktioniert

Post Kinderkrankheiten

Laden Sie Ihr Leben auf, indem Sie sich zuerst (endlich) stellen

Post Kinderkrankheiten

3 Zeichen haben Sie emotional vernachlässigte Eltern

Post Kinderkrankheiten

5 wenig bekannte Kennzeichen einer psychisch gesunden Person

Post Kinderkrankheiten

Sich festgefahren fühlen? Vielleicht musst du trauern

Post Kinderkrankheiten

6 Gründe, warum wir keinen Psychopathen in unserer Mitte entdecken können

Post Kinderkrankheiten

Nicht traurig nicht verletzt nicht wütend: leer

Post Kinderkrankheiten

Leben auf Autopilot? 3 Schritte, um Ihre Vitalität zu finden

Post Kinderkrankheiten

Was ist der Punkt?

Post Kinderkrankheiten

Der Fluch der Gegenabhängigkeit

Post Kinderkrankheiten

6 Schritte um Ihren emotional nicht verfügbaren Partner zu erreichen

Post Kinderkrankheiten

Geboren im Gaslicht: Fünf Schritte zum Heilen