Sind Sie ein Elternteil? | DE.Superenlightme.com

Sind Sie ein Elternteil?

Sind Sie ein Elternteil?

Ich weiß, warum Sie diesen Artikel lesen.

Zwei Gründe, eigentlich: Erstens, weil Sie neugierig zu wissen, was ein WMBNT Elternteil ist. Zweitens, weil du ist ein betreuender Elternteil. Wie kann ich das wissen? Es ist einfach. Nur Eltern wäre neugierig, die über ihre Kinder und ihre Erziehung kümmern.

Um die WMBNT Eltern zu verstehen, treffen Edward und Libby, beide fürsorgliche Eltern.

Edward das Kind: Edward wuchs in einer gewalttätigen Familie auf. Seine alkoholkranke Mutter war gemein, wütend und körperlich beleidigende oder bedrohende die Hälfte der Zeit, und ignorierte ihn den Rest. Edwards Vater liebte seine Kinder. Er arbeitete 70 Stunden-Woche, die Familie zu unterstützen. In den wenigen Stunden, die er zu Hause war, versuchte er sein Bestes, seine Frau zu beruhigen, und immer und verstecken ihr schlechtes Verhalten zu glätten. Edward und seine Geschwister wuchsen ihre Mutter abwehren auf und Abwehren für sich.

Edward der Vater: Jetzt Edward zu seinem großen Kredit, will seinen eigenen Kinder ein besseres Leben geben. So machte er sicher, dass, sobald sie jedes Alter erreicht 7, begannen sie, ein Musikinstrument zu beherrschen. Er überwacht ihre Qualitäten eng, und verlangt, dass sie einen Varsity Sport zu spielen. „Alle drei meiner Kinder sind auf dem Weg zu der Ivy League“, kann er oft sagen hören.

Libby das Kind: Libby wuchs in einem liebevollen, aber groß und etwas chaotischen Haushalt auf. Die zweite von sechs Kindern, wurde sie oft aufgerufen, für ihre jüngeren Geschwister zu kümmern. In der Tat waren oft ihre Möglichkeiten und Aktivitäten begrenzt durch ihre Aufgaben im Haushalt. Libby wuchs das Gefühl gelangweilt, belastet, und frustriert, dass sie sich wieder aus der Tätigkeit stattfand, dass sie wusste, dass sie genießen würde.

Libby die Mutter: Jetzt ein Elternteil selbst, liebt Libby Kinder ihnen genauso viel wie ihre eigene Mutter sie liebte. Geboren Schnellfeuer, die jeweils weniger als ein Jahr auseinander, ihre drei Jungen alle lieben Fußball und Eis. Libby arbeitet Teilzeit, aber schafft sie Stunden zu planen, so dass sie ein Fußballspiel nie vermisst. Jeden Tag fährt sie die Jungen von einer Aktivität zur nächsten, sicherstellen, dass sie aktiv bleiben, beschäftigt, und in Frage gestellt.

In vielerlei Hinsicht ist Edward und Libby anders. Edward wurde missbraucht, und Libby war es nicht. Libbys Familie war groß, und Edwards war es nicht. Aber in einigen sehr wichtigen Punkten, sind sie gleich.

Tatsächlich sind sie jeder machen eine bewusste Anstrengung, um ihre Kinder ein besseres Leben zu geben, als sie selbst hatten. Für Edward, das ist, Aufmerksamkeit und Erwartungen. Libby ist es Gelegenheit und Aktivität. In dieser Hinsicht sind sie beide Prämie, erstklassige Eltern, die niemand jemals bemängeln.

Aber es ist ein weiterer Faktor, ungesehen und unbekannt, die diese beide vereint. Ein Faktor, der tiefe Spuren auf sie verlassen hat beides, und ist ruhig, unterschwellig Übertragung durch sie an die nächste Generation.

Edward und Libby sind beide WMBNT Eltern. Sie sind beide gut gemeinte-Aber Neglected-selbst. Beide wuchsen mit Kindheit emotionaler Vernachlässigung (CEN), und sie heben unwissentlich ihre eigenen Kinder mit CEN.

CEN wird automatisch in jedem missbräuchlichen Haushalt gebaut. Ein Elternteil, der ein Kind missbraucht emotional, verbal, psychisch, sexuell oder körperlich ist per definitionem, vernachlässigt ihn emotional. So wuchs Edward mich mit massiver emotionaler Vernachlässigung von seiner Mutter. Obwohl sein Vater ihn liebte, seine primäre Aufmerksamkeit und Sorgfalt gingen zu seiner eigenen alkoholischen Frau. Niemand in Edwards Leben wurde auf seine Gefühle und Bedürfnisse abgestimmt. Niemand hat jemals gefragt Edward:

Wie fühlst du dich?

Was willst du?

Was brauchst du?

Warum bist du wütend oder traurig oder verletzt?

Als Erwachsener kann Edward seine Mutter trinken und Gewalt erinnern. Er kann die Liebe seines Vaters erinnern. Aber er kann sich nicht erinnern, was er nicht bekommen. So, jetzt mit seinen eigenen Kindern, kann er die Dinge korrigieren, erinnert er sich. Aber er kann die Dinge nicht korrekt, dass er nicht der Fall ist. So macht Edward seine Kinder nicht, diese Fragen stellen, als seine Eltern ihn nicht gefragt haben.

Libbys Eltern waren beide lieben, und es gab keinen Missbrauch. Aber ein sehr wichtiger Bestandteil aus ihrer Kindheit fehlte. Als Erwachsener Libby erinnert Liebe ihrer Eltern für sie, und sie erinnert sich für ihre Geschwister kümmern. Sie erinnert fühlen an Aktivitäten beraubt.

Aber was Libby kann mich nicht erinnern, was sie nicht bekommen. So hat sie auch nicht ihre Kinder diese Fragen stellen. Als sie sie hin und her fährt, kauft sie Eis und Jubel für sie bei den Spielen, sie nicht bemerkt, was sie fühlen. Sie nicht, sie zu fragen, was sie brauchen. Sie nicht sehen, wenn sie verletzt sind oder traurig oder Schmerzen. Und sie nicht, sie zu lehren, wie man irgendetwas davon zu verwalten.

Rund und um den Kreis dreht, die betäubende liefert, auf eine andere Generation Effekte von CEN zu isolieren, und noch einer und noch.

Während der ganzen Zeit, lieben, gut gemeinte, fürsorgliche Eltern hart arbeiten, kümmern sich um ihre Kinder, und korrigieren die Fehler, die ihnen angetan wurden, nicht bewusst, dass sie ihre Kinder in einer lebenswichtigsten Weise versagen. Ohne zu wissen, dass sie den Kreis umkehren. Ohne zu wissen, dass sie ihre Kinder geben müssen, was sie selbst nie bekam.

Ohne zu wissen, dass sie es können.

Um mehr über WMBNT Erziehung zu lernen und wie man sicherstellen, dass Sie sich nicht über emotionale Vernachlässigung Kindheit bis zur nächsten Generation finden EmotionalNeglect.com, oder das Buch, Running on Empty.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Kinderkrankheiten

Wurdest du unter dem Gaslicht geboren?

Post Kinderkrankheiten

Ihre Suche nach Sinn und Zweck: Die beste Antwort eines Psychologen

Post Kinderkrankheiten

Die wahren Wurzeln des Rassismus: Kindesmisshandlung und Vernachlässigung

Post Kinderkrankheiten

Alltäglicher Kampf eines berüchtigten Menschen

Post Kinderkrankheiten

Wie man mit einer persönlichen Schwäche umgehen kann

Post Kinderkrankheiten

Emotional vernachlässigte Familie? 7 Tipps für den Urlaub

Post Kinderkrankheiten

Negative Gedanken: 3 Ursachen, 7 Lösungen

Post Kinderkrankheiten

3 überraschende Gründe, warum sich Menschen am Valentinstag einsam fühlen

Post Kinderkrankheiten

Fünf Schritte, um eine Grenze zu bilden, um Kritik zu filtern

Post Kinderkrankheiten

Fünf Schritte, um deine Mauer zu zerstören

Post Kinderkrankheiten

Die Väter binden: Fünf Tipps für Väter am Vatertag

Post Kinderkrankheiten

Der Sommer, den Sie in Ihrer Kindheit emotional vernachlässigt haben