Das Lustige an der Selbstversorgung, Teil 2 | DE.Superenlightme.com

Das Lustige an der Selbstversorgung, Teil 2

Das Lustige an der Selbstversorgung, Teil 2

I Am vergangenen Sonntag schrieb über eine überraschende Erkenntnis ich über Selbstfürsorge gehabt haben: Manchmal Selbstpflege sehen oder fühlen sich nicht sehr ähnlich wie Selbstpflege. Manchmal ist es nicht seliger. Es ist nicht heiter. Es ist vielleicht nicht einmal im Augenblick angenehm. Es ist vielleicht nicht einmal etwas, was Sie tun möchten sein.

Manchmal fühlt es sich nicht wie eine Stunde lang Massage. Es sieht nicht wie ein Spaziergang am Ufer entlang.

Das liegt daran, Self-Care, ich bin zu realisieren, mehrschichtig ist.

Es geht um einfache, aber leistungsfähige Aktivitäten, wie ein Nickerchen, Trinkwasser, Aufstehen unsere Beine strecken, tiefe Atemzug nehmen, im Gespräch mit einem geliebten Menschen.

Es geht um unser Wohlbefinden zu schützen, indem genug Schlaf, Essen lecker nährstoffreichen Lebensmitteln und zum Zahnarzt zu gehen. Es geht um Aktivitäten, die Verjüngung und machen uns lebendig fühlen. Es geht um unsere Leidenschaften zu verfolgen. Es geht um zu spielen.

Es handelt sich sicherlich nett zu uns sein. In dem, was wir tun. In wie sprechen wir uns.

Im Grunde, Selbstpflege geht es um unsere Bedürfnisse zu reagieren. Manchmal sind diese Bedürfnisse zu jetzt. Manchmal sind sie über das Wochenende oder nächste Woche. Oder im nächsten Monat. Oder ein Jahr ab jetzt.

Ich habe andere überraschende Beispiele von Selbstpflege zu denken. Weil Schreiben hilft mir immer Sinn meiner nebligen Gedanken zu machen, hier sind andere Ideen, die ich gekommen bin oben mit:

  • Treffen mit einem Finanzplaner
  • Die Arbeit an Ihrem Roman (den Schreibprozess, während berauschend und schön, ist wirklich harte Arbeit, und leicht wie quälende und einschüchternd sein kann beschrieben)
  • Einen Therapeuten zu sehen, schmerzliche Gefühle zu erkunden (die im Moment seliger nicht wahrscheinlich fühlen)
  • Sich Zeit nehmen, ein monatliches Budget (ohne Zweifel das fühlt sich mühsam für viele von uns) zu schaffen
  • Fragen schwierige Fragen: Was habe ich Angst? Was ist mir wichtig? Was mache ich, dass ich wirklich nicht wollen, tun werden? Was brauche ich wirklich? Was muss ich loslassen? Wer hat eigentlich nicht mich unterstützen? Wie kann ich verhindern, verbringt viel Zeit mit ihnen?
  • Die Verarbeitung unserer Trauer, Eifersucht, Neid, Enttäuschung; Gefühl sie voll; zu hören, was sie versuchen, uns zu sagen; die Lehren erforschen wir lernen können,
  • Zahlung der Rechnungen pünktlich
  • Käufen auf der Grundlage unserer Prioritäten und Werte
  • Das Schreiben über und sprechen über unsere Ängste
  • Gehen zum Hautarzt oder Gynäkologen oder Physiotherapeuten oder jede Art von Arzt (Mein Rücken wurde mir stört, und ich habe endlich einen Termin mit einem Physiotherapeuten für die nächste Woche gemacht. Ich bin sehen dies als ein großer Teil meines Selbst -pflege, weil mein Körper viel für mich tut, und ich brauche nicht diese Schmerzen zu ertragen.)
  • Der Versuch, neue Dinge (ich heute morgen einen heißen Yoga-Kurs versucht, und ich war nervös. Ich habe immer nervös, bevor neue Dinge zu versuchen. Aber es war es wert. Sieht so manchmal Selbstpflege aus unseren Komfortzonen viel wie immer, auch nur ein bisschen, und beinhaltet einige Angst.)

Wenn wir über Selbstpflege denken, können wir uns fragen: Was sind meine emotionalen, mentalen, physischen und geistigen jetzt braucht? Wie kann ich freundlich zu mir nächste Woche? Was unterstützt meine heute und morgen gut zu sein?

Letztlich ist Selbstpflege persönlich. Mit anderen Worten, es sieht aus wie das, was Sie wollen, dass es aussehen. Es fühlt sich an wie das, was Sie wollen, dass es wie zu fühlen.

Für mich, ich bin bewusst, dass Selbstpflege viele Schichten und viele Emotionen hat. Es besteht aus vielen Handlungen und Bedürfnissen und Fragen und Antworten und mehr Fragen gestellt.

Ich bin bewusst, dass Selbstpflege ein tiefer Brunnen ist. Ein gut, dass ich halten würde zu entdecken und neu zu entdecken, zu verstehen und wahrscheinlich Mißverständnis. Ein gut, dass ich jederzeit tauchen in kann, von jedem beliebigen Ort. Ein Brunnen, der jetzt Freundlichkeit und Unterstützung bietet. Morgen. Und immer, wenn ich vergessen, dass es tatsächlich existiert.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Notierung von Frauenzeitschriften für positive Publikationen

Post Dein Körper

Jonglieren mit Selbsthilfe und Mutterschaft: Fragen und Antworten mit Hochrisikoschwangerschaftsexpertin parijat deshpande

Post Dein Körper

Die Auswirkungen von Fat Talk auf Kinder und was Eltern tun können

Post Dein Körper

Erfüllung über Ihr Gewicht, Ihre Form oder Größe hinaus finden

Post Dein Körper

Body Image Booster: Umfassen Sie Ihre Einzigartigkeit

Post Dein Körper

5 Gründe, warum ich meine Essstörung zu bekämpfen und gewann

Post Dein Körper

Body Image Booster: Überdenken Sie Ihre Bedürfnisse

Post Dein Körper

Manche Tage sind einfach frustrierend

Post Dein Körper

Auf schuldige Freuden und Selbstpflege

Post Dein Körper

Body Image Booster: eine Liebesbotschaft an unseren Körper schreiben

Post Dein Körper

Sie müssen sich nicht erklären

Post Dein Körper

Lernen Sie Ihren Körper zu schätzen - selbst wenn Sie denken, dass Sie es nicht können