Das Lustige an der Selbstversorgung | DE.Superenlightme.com

Das Lustige an der Selbstversorgung

Das Lustige an der Selbstversorgung

In letzter Zeit, ich habe realisiert, dass manchmal Selbstpflege nicht sehr viel wie Self-Care sieht. Manchmal fühlt es sich nicht wie Selbstpflege im Moment. Das heißt, es nicht selige oder beruhigende oder Verjüngung fühlen. Es wäre nicht als Erweichung oder Abwickeln oder eine Pause beschrieben.

Manchmal sieht Selbstpflege viel wie Aufgaben und mühsame Aufgaben. Es sieht aus, wie wenn man sagt nein zu tröstlich Dinge.

Manchmal Selbstpflege ist die Wäsche und das Schreiben Ihrer To-do-Liste für die Woche, so dass Sie nicht für die Arbeit fertig machen kriechen. So absichtlich Sie Ihre Tage erstellen, statt Gefühl, wie Sie durch die Uhr gezogen sind zu werden.

Manchmal ist es vorbei an Abendessen mit Freunden, so dass Sie schon heute ein Projekt statt verzweifelt versuchen, beenden kann es morgen zu beenden.

Manchmal ist es wacht auf 30 Minuten früher ein warmes Frühstück zu bereiten. Oder 30 Minuten später zu Bett gehen zu backen Huhn für die nächsten paar Tage.

Manchmal ist es Ihre Lieblings-TV-Show-Skipping das Geschirr zu waschen, so dass Sie zu einem sauberen Hause aufwachen.

Manchmal ist es Ihre Rechnungen in Aktenordnern zu organisieren. Manchmal ist es Einkaufen für frisches Obst, wenn das letzte, was Sie tun mögen, bewegen. Manchmal ist es Arzttermine planen. Manchmal ist es die Verarbeitung schmerzhafte Gefühle.

Da Selbstpflege spricht zu einer tieferen Nahrung, die nicht immer in dem Moment zu spüren ist. Eine Art allgemeiner Zufriedenheit und Erfüllung.

Vielleicht, wenn wir überlegen, wie wir kümmern uns nehmen wollen, betrachten wir die kurzfristigen Aktivitäten, die im Moment seligen fühlen - Nickerchen, Massagen, eine Sitcom, Mittagessen mit einem Freund zu beobachten - und wir betrachten die längere Sicht.

Wir überlegen, was uns für die Woche nähren voraus, was trägt zu unserem allgemeinen Wohlbefinden. Was müssen wir als Ganzes fühlen sich gesünder, entspannter, mehr erfüllt, mehr inspiriert.

Denn manchmal das Netteste, was wir für uns selbst tun können, nicht Spaß fühlen könnte oder wie wir schwimmen auf einer Wolke.

Es könnte viel wie Arbeit fühlen. Es könnte einige Mühe. Es könnte ein hausgemachtes Essen werden machen, wenn wir es am wenigsten zu kochen, in einem schriftlich Planer, einen zusätzlichen Auftrag ausgeführt wird, nein zu sagen zu einer Verabredung zum Mittagessen.

Die lustige Sache über Selbstsorge ist, dass es manchmal nicht sehr viel sehen oder fühlen sich wie Selbstpflege. Und doch, wenn wir die Aufgabe oder Tätigkeit beendet haben, finden wir, dass wir waren und sind gut versorgt.

Update: Ich erforschen dieses Thema im Detail in Teil 2.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Eine Gewohnheit, Selbstkritik zu beruhigen

Post Dein Körper

Verspielte und kraftvolle Zitate über Essen, Kochen und Essen

Post Dein Körper

Ernährungsüberlebender werden: Fragen und Antworten mit Judith Matz und Ellen Frankel

Post Dein Körper

Den Geschichten unserer Körper zuhören

Post Dein Körper

20 Dinge Leute mit einem positiven Körperbild wissen

Post Dein Körper

Body Image Booster: Die andere Art von Trigger

Post Dein Körper

Hören Sie auf die Sprache Ihres Körpers

Post Dein Körper

Body Image Booster: Was ist dein Traum?

Post Dein Körper

Auslöser, die dein Selbstmitgefühl erschüttern

Post Dein Körper

Hilfreiche Wege, um Ihre Perspektive zu verschieben

Post Dein Körper

Self-Care-Sonntag: wie man nein sagt (wenn man nicht nein sagen kann)

Post Dein Körper

Body Image Booster: Erinnere dich an deine Gründe