Die Bedeutung des Gleichgewichts für das Körperbild | DE.Superenlightme.com

Die Bedeutung des Gleichgewichts für das Körperbild

Die Bedeutung des Gleichgewichts für das Körperbild

{Über pinterest}

Im April interviewte ich einen Forscher über eine Work-Life-Balance zu erreichen. Ihre ersten Worte waren mir: Es gibt nicht so etwas wie Balance.

Und eine so genannte Balance zu erreichen versucht, ist verwandt mit Perfektion zu erreichen. Mit anderen Worten, es wird nicht passieren, und wir werden sie auf dem Weg, den Wahnsinn zu treiben.

(Hier ist das Stück, wenn Sie interessiert sind.)

Sowohl Christie und Anna schrieben zum Nachdenken anregenden Beiträge auch die Idee des Gleichgewichts in Frage zu stellen. (By the way, ich liebte Ashley Beitrag auf Balance, auch.)

Aber wenn die Leute Gleichgewicht sagen, ich glaube, was sie in der Regel bedeuten, ist ein Mittelweg oder nicht auf beiden Seiten des Spektrums befindet. Zumindest das ist die Art, wie ich Balance anzuzeigen.

Mit Körperbild, sehe ich ein tief negatives Körperbild an einem Ende des Spektrums -, wo Sie Ihren Körper hassen, seine Signale ignorieren und nur selten sehen, nachdem er - und unrealistisch positives Körperbild auf dem anderen Seite - wo Sie jeden negativen verscheuchen, ekligen Gedanken, Ihre Gefühle leugnen und die Pollykörper Positivität werden.

So Balance ist keine ideale Lage, einige perfekt Sockel wir erreichen müssen. Es ist genau das Gegenteil. Es hängt irgendwo zwischen den Extremen oben an einem bequemen Platz aus.

Eine gute, stabile Grundlage für eine positive Körperbild ist wichtig. Aber unser Körperbild ist nicht stagniert, nachdem alle. Es ist ein Tag-zu-Tag-Prozess. Es ist ein work in progress. So ist die Balance flexibel.

Es ist ein Ort, an dem Sie nicht Ihre Hüften regelmäßig fluchen oder zu leugnen oder jedes negative Gedanken zu verurteilen, die in Ihrem Gehirn wirbelt.

Ich habe vor darüber gesprochen, wie ich angenommen, dass ein positives Körperbild Positivität alles zu bedeuten hat. Das. Zeit. Als Körperbild Blogger, nahm ich an, dass ich nicht einen nach unten Tag immer wieder haben könnte.

Und wenn ich es tue, war ich ein schlechtes Körperbild Blogger. Ein Betrüger, der nicht praktizieren, was ich gepredigt.

Wie ich in einem kürzlich erschienenen Beitrag schrieb:

Früher dachte ich, dass ich ein Blogger Nichtsnutz Körperbild war, wenn mein Körper Bild nicht jeden Tag an seiner Positivität Höhepunkt war. Ich fühlte mich schrecklich, dass ich immer noch Anfälle von Selbstzweifel und Unsicherheit hatte. Ich fühlte mich wie eine Fälschung, die Körper-positive Plattitüden wurde austeilte, während ich über meinen eigenen Körper brummte.

Aber wenn wir Körperbild Fragen zur Seite schieben, wie können wir sie zu lösen arbeiten, Maßnahmen zu ergreifen, und wirklich die Dinge besser machen?

Einmal können wir erkennen, was falsch ist, können wir uns vorwärts bewegen.

Und wenn wir zu viele Tage im Voraus unsicher fühlen und unsere Selbstpflege zu ignorieren, dann arbeiten wir uns zurück zu bringen. Wir überprüfen und herauszufinden, was los ist.

In die gleiche Richtung, wenn wir lassen uns nicht bei allen negativ fühlen, oder wenn wir diese Zufalls hohe Ansprüche an uns selbst halten (zB kann ich nie wieder nach unten Tag, ich glücklich und keck die meiste Zeit sein muss, ), wir leiden auch. Nichts wird gelöst, und wir bleiben in der Schwebe.

So balancieren auch für mich bedeutet mit sich selbst ehrlich zu sein, die Teilnahme an dem, was im Inneren vor sich geht und nicht nach Perfektion streben.

-

Dieser Beitrag wurde als Reaktion auf diesen Monat Self-Discovery-Wort für Wort-Serie geschrieben, das von Myrite bei Tasty Leben gehostet wird. Sehen Sie hier, wie Sie teilnehmen.

Was bedeutet Balance für Sie? Was bedeutet es, wenn es um Ihr Körperbild kommt?

Hergeben!

By the way, ist der Gewinner einer kostenlosen Kopie von Kim Brittingham der Read My Hips T! Ich werde Ihnen eine E-Mail kurz Ihre Adresse zu erhalten. Vielen Dank an alle, die kommentiert!

PS, Check out Sui kostenlosen E-Buch auf, was sich selbst zu lieben wirklich bedeutet. Ich hatte die Ehre, eine von 10 Frauen zu sein über meine Definition von Selbstliebe zu sprechen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

15 Aufforderungen zum Kennenlernen

Post Dein Körper

Ihr Körper positive Valentinstag Geschenkführer

Post Dein Körper

Mantras erstellen, die du brauchst

Post Dein Körper

Negative Gedanken positiv beeinflussen, damit Sie gesund handeln können

Post Dein Körper

Machst du dir Sorgen? Das kann helfen

Post Dein Körper

Self-Discovery-Serie: Verbindung zu Ihrer Kreativität

Post Dein Körper

5 Fragen, die jeden Tag zu erkunden sind

Post Dein Körper

5 Dinge, die jemandem mit einer Essstörung nicht sagt

Post Dein Körper

Aufbau eines positiven Körperbildes: Teil 2 mit rosie molinary

Post Dein Körper

Sinnvolle Kategorien der Selbstpflege schaffen

Post Dein Körper

Die Person, die du sein möchtest - anstelle von dir selbst

Post Dein Körper

Body Image Booster: Bauen Sie eine seelenvolle Bindung mit Ihrem Körper