Ein kraftvolles Körperbildbuch für Kinder | DE.Superenlightme.com

Ein kraftvolles Körperbildbuch für Kinder

Ein kraftvolles Körperbildbuch für Kinder

Heute bin ich aufgeregt und geehrt, dass mein Interview mit Judith Matz und Elizabeth Patch, Schöpfer des mächtigen Kinder Buch Amanda Big Traum zu teilen. Es erzählt die Geschichte eines Mädchens, das von einem Solo im Frühjahr Eislaufen anzeigen Träume. Aber ihr Vertrauen sinkt, wenn ihr Skating Trainer einen Kommentar über ihr Gewicht macht.

Ich habe nun schon seit einigen Jahren Judith und Elizabeth bekannt und haben ihre wichtige Arbeit hier auf Weightless vorgestellt. Elizabeth ist ein High-School-Kunstlehrer und Illustrator, die schönen Bilder erzeugt, die eine Vielfalt von Körpertypen widerspiegeln. Wie sie sagt auf ihrer Website: „Glückliche Kunst für jeden Körper“

Judith ist eine lizenzierte klinische Sozialarbeiter, der Menschen überwinden Überessen und bauen eine gesunde Beziehung mit Nahrungsmitteln und sich seit über 25 Jahren hat geholfen. Sie ist auch der Autor der Diät Survivor-Handbuch: 60 Lektionen in Essen, Akzeptanz und Self-Care und ohne den Schatten einer Diät: Die umfassende Anleitung zur Behandlung von Binge Eating Disorder, zwanghaftem Essen und Emotional Überessen.

Amandas Big Dream ist wirklich ein must-read. Denn leider haben wir in einer Gesellschaft leben, die Menschen Rauten - einschließlich Kinder - die passen die schrumpfende Standards nicht. Es gibt wenig Respekt für alle Körpertypen. Kinder sehen dies. Sie fühlen sich diese. Und sie verinnerlichen. Wenn wir über unseren Körper nicht wohl fühlen, es Farben unseres gesamten Selbstwertgefühl, und wir beginnen zu fühlen sich wertlos. Als Judith und Elizabeth auf der Website zum Buch schreiben: „Ein gesundes Körperbild ist für Kinder sicher und stark zu fühlen!“

Im Folgenden diskutieren Judith und Elizabeth, warum sie Amandas großen Traum, seine starke Botschaft erstellt, Gewicht Mobbing und wie können Eltern ihre Kinder ein positives Körperbild aufbauen helfen.

- Was inspiriert Sie Amandas großen Traum zu schreiben?

Elizabeth: Vor ein paar Jahren, ein Kinderbuch wurde über ein Mädchen veröffentlicht, die im Sport schlecht waren, unbeliebt in der Schule und gemobbt von ihren Kollegen. Sie ging auf einer Diät, Gewicht verloren und wurde dann der beliebte Star ihres Sportteam. Unabhängig davon wurden wir von dieser Nachricht jeder entsetzt!

Als Lehrer habe ich persönliche Erfahrung mit Hunderten auf Hunderte von Studenten, die ihren Körper, egal gehasst hatte, welche Größe sie waren. Ich sah Mädchen, ihre Träume begrenzen, ihre Talente ignorieren und ihre Leistungen zu minimieren, indem Sie auf die Körpergröße und Gewichtsverlust konzentriert.

Judith: Als Therapeut, ich arbeite mit Erwachsenen, die mit der Diät / Binge-Zyklus zu kämpfen, ein Kampf, der oft in ihrer Kindheit Jahren begann. Ich weiß, dass Kinder, die auf Diäten ist ein Rezept für die Förderung des lebenslangen Kampf mit Nahrung, Essstörungen, Körperunzufriedenheit und-heimtückischsten aller-Schamgefühle setzen.

Elizabeth einen Anruf löschte den Worten: „Ich bin so bestürzt über dieses Buches Nachricht, dass ich ein Kinderbuch illustrieren, wenn jemand in das Schreiben sie interessiert ist!“ Obwohl wir noch nie getroffen, ich liebte Elizabeth Illustrationen und sprang auf die Chance, arbeiten mit ihr. Durch eine spielerische und kreative Zusammenarbeit wurde Amanda großer Traum geboren! (Und wir haben noch nie getroffen!)

- Welche Botschaft wollen Sie Kinder und Eltern aus dem Buch nehmen?

Elizabeth: Wir wollen, dass Kinder wissen, dass die Menschen in allen Formen und Größen, und die sie verdienen in den Körper sicher und stark fühlen sie haben. So viele Erwachsene sagen uns, dass ein Gewicht Bemerkung von einem Trainer, Lehrer oder Eltern ihnen das Gefühl, dass sie etwas aufhören musste tun sie liebten.

Judith: Wie ein Kind zu mir gesagt: „Niemand etwas zu mir gesagt hat, aber ich sage, diese Dinge zu mir. Jetzt denke ich über Amanda und denken Sie daran, dass, wenn sie es tun, so kann ich!“

Für die Eltern, wollen wir Modell Möglichkeiten, um mit Kindern über dieses heikle Thema zu sprechen. Ich habe einen Freund, der versucht, herauszufinden, wie mit seiner Tochter über Körperbild und Essen zu sprechen. Er war nicht sicher, ob er mit ihr über Gewichtsverlust sprechen sollte. Ich reichte ihm Amandas großen Traum, wo die Eltern von Amanda sehr unterstützend sind. Er gab das Buch mit Tränen zurück zu mir in den Augen und sagte: „Danke. Jetzt weiß ich, was zu tun ist.“Das ist ein sehr bewegender Moment war.

- Wenn das Buch zusammen zu lesen, was schlagen Sie Eltern und Kinder besprechen?

Elizabeth: Wir alle haben Träume und Amandas Big Dream ist eine gute Möglichkeit, um herauszufinden, was Ihr Kind träumt! Es ist auch eine gute Möglichkeit, darüber zu sprechen, wie Ihr Kind Pflege ihres Körpers nimmt, und was macht seinen / ihren Körper wohl fühlen.

Judith: Die einzigartige Aspekt von Amandas großer Traum ist, dass es den Eltern die Möglichkeit gibt, über das Gewicht in einer nicht bedrohlichen Weise zu sprechen. Hat jemand schon einmal auf ihrem Körper kommentiert? Wie hat das Gefühl, dass? Sie wissen, dass sie andere Kinder, die auf einem höheren Gewicht sind? Was ist ihre Haltung gegenüber diesen Kindern? Sie jemals sie andere Kinder hören sich lustig machen über diese Person? Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, sich über die Tatsache zu sprechen, dass die Menschen in allen Formen und Größen, und dass alle Menschen verdienen mit Respekt behandelt werden.

Wir haben auch ein Gespräch Führer, der auf www.amandasbigdream.com kostenlos heruntergeladen werden kann.

- So viele Kinder heute nicht wie ihre Körper. Wie können Eltern ihre Kinder helfen, eine positive Körperbild zu bauen?

Elizabeth: Erklären Sie Ihr Kind, dass sein / ihr Körper ist erstaunlich! Unsere Körper bekommen alle möglichen Dinge zu entscheiden: welche Farbe Augen haben wir, welche Farbe Haar, das wir haben, wie groß wir werden, und unsere Größe und Form. Wir können entscheiden, wie Pflege unseres Körpers zu nehmen. Erster guten Schlaf, einschließlich gesunde Lebensmittel in unserer Ernährung und die Suche nach Möglichkeiten, aktiv sein hilft, unseren Körper gesund und stark. Lassen Sie die Kinder wissen, dass, wenn sie von ihrem Körper kümmern, ihre Körperform und Größe werden genau so, wie es sollte sein!

- Wie können Eltern Modell positive Verhaltensweisen rund um Gesundheit und Gewicht, um ihre Kinder?

Judith: Kinder lernen sowohl von dem, was wir sagen und was wir tun. Unsere 10 Schritte zu einem gesunden Körper Bild zu entwickeln enthalten diese wichtigen Richtlinien von den Eltern:

  • Vermeiden Sie Diät reden und Diäten Verhalten vor Kindern (und ganz, wenn möglich!)
  • Vermeiden Sie sich negativ auf andere Menschen Körpergewicht, Form und / oder Größe, sowie Ihre eigenen, vor Kindern zu kommentieren.

Stattdessen genießen zusammen gemeinsame Mahlzeiten. Teilnehmen zusammen in Freizeitaktivitäten, darunter einige, die körperliche Bewegung beinhalten. Nehmen Sie den Fokus weg von Gewicht, wie Sie für Ihren eigenen Körper kümmern.

Zur gleichen Zeit, beachten Sie bitte, dass als jemand, der in dieser Kultur lebt, können Sie die aufgenommen haben „Fett ist schlecht“ -Meldung. Sie können in Ihrer eigenen Beziehung mit Lebensmitteln und Ihrem Körper oder fühlen Scham über Ihr Gewicht zu kämpfen. Wenn ja, sind Sie nicht allein. Betrachten wir einige Ressourcen für sich selbst - Das Handbuch des Diät Survivor ein großer Platz sein kann zu beginnen!

- Was schlagen Sie Eltern tun, wenn ihre Kinder für ihr Gewicht gemobbt zu werden?

Elizabeth: Sprechen Sie mit Ihren Kindern über Mobbing, bevor es auftritt, damit sie wissen, sie haben eine unterstützende Erwachsene, der ihnen darüber sprechen wird, wie sie zu reagieren. Versichern Sie Ihrem Kind, dass Sie sie oder ihn lieben. Und nicht bieten Gewichtsverlust als die Lösung Gewicht Mobbing zu beenden! Das würde die Nachricht geben, dass der Fehler mit dem Körper Ihres Kindes, anstatt dass Mobbing Modellierung immer falsch ist. Immer.

Judith: Gewicht necken und Mobbing ist die häufigste Art von Mobbing an Schulen. Diese Verhaltensweisen ergeben sich aus dem Gewicht Voreingenommenheit, die in unserer Kultur existiert. Beispiele für Gewicht Mobbing sind Namens-Aufruf und abfällige Witze, von sozialen Aktivitäten ausgeschlossen werden und verbal oder körperlich belästigt zu werden.

Wenn Mobbing in der Schule stattfindet, bitten, das Mobbing in der Schule Politik zu sehen. Arbeit mit Lehrern, Beratern und Administratoren eine klare Botschaft zu geben, dass Mobbing nicht toleriert werden. Nach der Stopp Bullying Now Foundation, Schulen, die ein Anti-Mobbing-Programm haben, zeigen eine 50-prozentige Verringerung des Mobbingverhaltens.

- Alles was Sie sonst Leser möchten über Amandas Big Traum oder Körperbild wissen?

Elizabeth: Amanda Big Dream ist ein Eingriffsbuch für Kinder im Alter von 5 und bis die eine lustige, freundliche Geschichte mit einem inspirierenden Hauptcharakter genießen.

Aber dieses Buch hat viele andere Zuschauer:

  • Pre-Teens und Jugendliche mit Körperbild Fragen / Körper Unzufriedenheit zu tun.
  • Erwachsene, die mit Körperbild als Kind gekämpft und will eine Geschichte lesen, die Heilung ist.
  • Eltern für einen Spaß und positive Art und Weise der Suche zu helfen, Kinder ein gesundes Körperbild zu entwickeln.
  • Therapeuten, Ernährungsberater, Kinderärzte und andere Gesundheitsexperten eine hilfreiche Ressource für ihre Kunden / Patienten zu suchen.
  • Lehrer, die Bücher mit einer positiven, zum Nachdenken anregende Botschaft für ihre Klassenzimmer benötigen.
  • Athletische Trainer, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Judith: Dieses Buch ist sowohl eine Arbeit der Liebe für mich und Illustrator Elizabeth Patch. Ob es sich um ein positives Körperbild auf individueller Ebene bauen oder zu arbeiten zur Beendigung Gewicht Stigma auf kultureller Ebene, was einen besseren Ort zu beginnen, als mit unserer nächsten Generation von Kindern!

Amandas Big Dream ist erhältlich über Amazon oder können Sie bei Ihrem örtlichen Buchhandel bestellt werden.

Besuchen Sie www.amandasbigdream.com für weitere Informationen und Ressourcen.

Erfahren Sie mehr über Judith Matz bei www.judithmatz.com

Erfahren Sie mehr über Elizabeth Patch auf www.elizabethpatch.com

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

60 Last-Minute-Körper positive Geschenke für Ihre Lieben und sich selbst

Post Dein Körper

Negative Gedanken in hilfreiche Fragen umwandeln

Post Dein Körper

Erkennt das ja, in der Tat können Sie

Post Dein Körper

Tägliche Enttäuschungen

Post Dein Körper

Mut an unerwarteten Orten

Post Dein Körper

Wie man Fett sprechen kann, damit man es stoppen kann

Post Dein Körper

Unsere Körper trotz unserer Fehler umarmen

Post Dein Körper

Mythen und Ursachen von Essstörungen: Fragen und Antworten mit ellen shuman

Post Dein Körper

Eine Erinnerung für leise Stimmen

Post Dein Körper

Die limitierende Geschichte, die ich loslasse

Post Dein Körper

Meine Lieblingsstrategie, emotionales Überessen zu stoppen

Post Dein Körper

Über die Worte hinaus geht das stressig