Eine tiefe Verpflichtung gegenüber sich selbst | DE.Superenlightme.com

Eine tiefe Verpflichtung gegenüber sich selbst

Eine tiefe Verpflichtung gegenüber sich selbst

In einem aktuellen Yoga-Kurs, sprach einer der Ausbilder über Resolutionen zu werfen und stattdessen eine Verpflichtung zu machen. Als Beispiel nannte sie begehen, zu sagen, etwas wirklich positiv für uns jeden Morgen. Ich mag das. Ich mag es, weil sie eine Zusage fühlt sich an wie Sie zu ehren und sich zu respektieren. Es fühlt sich solide und greifbar und stark. Eine Verpflichtung fühlt sich an wie es in einem authentischen Wunsch verwurzelt ist. Ein Wunsch, aus Respekt für Ihr Wohlbefinden und Ihre Bedürfnisse.

Vor Monaten, einer meiner Freunde aus der Verpflichtung zu trinken zu stoppen. Sie mochte nicht, wie sie sich fühlte nach ein paar Drinks (ihre Angst stieg und sie hatte Null-Energie). Und sie bemerkte, dass sie diese Getränke als Flucht regelmäßig verwenden, wie (ungesunden) Stressabbau wurden. Es war leichter für sie aufhören zu trinken, weil sie bis zu einem gewissen Zufall Regel nicht ist Ankleben oder „sollte“. Sie hat im Anschluss an eine tiefe Verpflichtung sie zu sich selbst gemacht.

Welche Verpflichtung würden Sie gerne an sich selbst machen?

Auch hier sehe ich Verpflichtungen als sinnvoll, tief verwurzelten Gelübde. Verpflichtungen sind in Güte durchdrungen. Sie sind über uns selbst füttern und unseren Geist zu heben. Sie sind, wie wir wollen, dass unsere Tage leben und verbringen. Verpflichtungen stärken und uns erregen. Sie sind nicht zu reparieren, was funktioniert nicht, oder das Streben nach Perfektion oder zu einem „neuen Sie.“

Dies sind nur einige Beispiele für Verpflichtungen, die wir setzen könnten:

  • Ich verpflichte durchsetzungsfähiger zu werden, zu sprechen und meine Wahrheit zu sprechen.
  • Ich verpflichte mich, weniger zu vergleichen.
  • Ich verpflichte meine Kreativität zu erforschen und machen Verwirrungen.
  • Ich verpflichte eine weichere, tolerante Beziehung zu mir selbst zu bauen.
  • Ich verpflichte jeden Tag etwas Art über meinen Körper zu sagen.
  • Ich verpflichte beim Abendessen zu sitzen und mein Essen wirklich schmecken, statt ein Sandwich in den Mund schob, als ich auf einem anderen Bildschirm zu starren.
  • Ich verpflichte 30 Minuten aus meinem Tag Schnitzen ein leckeres, nahrhaftes Essen zu machen, anstatt dass andere Aufgaben planieren mein Bedürfnis nach Nahrung.
  • Ich verpflichte im regen zu tanzen und alles, was steht.
  • Ich verpflichte Zeit zu verschwenden.
  • Ich verpflichte zu Lesen von Zeitschriften und Büchern, die mir über mich selbst ein gutes Gefühl, die mir helfen, sich darauf zu konzentrieren, was zählt.
  • Ich verpflichte das Telefon zu ausschalten, wenn ich mit meiner Familie unterwegs bin.
  • Ich verpflichte nach innen zu drehen, bevor ja zu etwas zu sagen.

Ihr Engagement könnte sehr spezifische oder sehr breit sein. Ihr Engagement haben könnte mit Ihrem Körper Bild zu tun, oder Platz macht für das Spiel in Ihrem Leben. Es könnte sein, wie „einfach“ wie Pausen alle 30 Minuten oder enden den Tag mit einem guten Buch nehmen.

Was auch immer Sie sich entscheiden, denken Sie daran, dass Ihr Engagement beginnt und entwickelt sich von einem Ort der Liebe und des Mitgefühls.

Was tiefe Verpflichtung oder Verpflichtungen werden Sie machen werden? Was erlaubt und Hebungen Sie? Was brauchst du?

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Ist Make-up für unser Körperbild schlecht? Fragen und Antworten mit Adrienne Ressler

Post Dein Körper

Eine einfache, aber kraftvolle Art, Dankbarkeit zu üben: Fragen und Antworten mit debra gonsher vinik

Post Dein Körper

Erholung von einer Essstörung: Pippas Geschichte, Teil 1

Post Dein Körper

Die überraschende Überschneidung von Diät und Mutterschaft

Post Dein Körper

Suche in den innersten Winkeln deiner Seele

Post Dein Körper

Eine Eingabeaufforderung für Ihr Körperbild

Post Dein Körper

Self-Care Sonntag Links 1

Post Dein Körper

Wir alle haben eine Körperbildgeschichte

Post Dein Körper

Body Image Booster: Auswahl der besten Wahl

Post Dein Körper

35 Last-Minute-Weihnachtsgeschenke für ein positives Körperbild

Post Dein Körper

Liebes Mädchen, das ihren Körper hasst

Post Dein Körper

Body Image Booster: Ihr Wort für 2018