Es gibt keine Selbstversorger | DE.Superenlightme.com

Es gibt keine Selbstversorger

Es gibt keine Selbstversorger

Einige „Selbstsorge“ Aktivitäten oder Handlungen neigen dazu, auf ein Podest gestellt werden. Sie sind als tugendhaft zu sehen ist, und wir sind dabei als tugendhaft für das Üben sie gesehen. Gehen in die Turnhalle. Einen Yoga-Kurs. Essen einen Salat. Meditieren. Lesen Literatur. Aufwachen um 5 Uhr

Weitere Aktivitäten sind herabsah auf. Sie sind als unseriös oder ungesund oder fauler gesehen. Essen ein Stück Kuchen in Ihrer Lieblings-Bäckerei. Eine ganze Saison von einer Sitcom zu beobachten. Auf dem Sofa. Beobachten lustig, gelegentlich Videos auf YouTube. Einkaufen bei Ihrem Lieblings-Shop. Ein kurzes Nickerchen halten. Wir könnten sogar das Gefühl, dumm oder verlegen oder faul zum Üben oder in diesen Tätigkeiten auszuüben, auch wenn sie uns wirklich tun aufzufüllen.

Self-Care ist nicht zu wissen, was Sie tun sollten, wie in ich sollte wirklich ausüben, weil es gut für mich ist. Ich sollte wirklich einen Salat essen, anstatt ein Stück Pizza. Immerhin, es ist nahrhafter. Ich sollte früh aufstehen und laufen. Es ist besser als in schlafen. Ich soll jetzt meditieren. Es ist das Richtige zu tun. 

Selbst werden, ist nicht etwa verpflichtet. Es geht nicht darum, Dinge zu tun, die „richtigen“ oder „gut“ für uns, die ganze Zeit das Gefühl gelangweilt, blah, vielleicht sogar unglücklich, sie zu tun.

Self-Care ist zu wissen, was Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigen. Dies variiert. Aber füllen unsere Tage mit shoulds auffüllt uns selten. Normalerweise ist es läßt uns genauso erschöpft wie wir zuvor zusammen mit einer gehäuften Seite der Ressentiment waren. Natürlich unsere Körper bewegen und essen nahrhafte Lebensmittel sind wichtig und wunderbare Dinge zu tun, aber sie sind weniger wichtig und wunderbar, wenn Sie nicht in sie sind, wenn man es einfach nicht das Gefühl.

Das nächste Mal, Sie planen, in einem „Selbstsorge“ Aktivität auf eingreift, betrachten Sie diese Fragen, um zu sehen, ob es Ihre Zeit wert ist, zu sehen, wenn Sie etwas tun, weil Sie denken, sollten Sie:

  • Mache ich das für mich?
  • Bin ich der Durchführung dieser Tätigkeit, weil es wird mir gut aussehen (das heißt, werde ich sehen, wie tugendhaft oder würdig oder kühlen oder gesund werden)?
  • Mache ich es, weil ich verpflichtet fühlen, weil ich angeblich bin?
  • Warum mache ich das?
  • Was bin ich brauche oder für jetzt Sehnsucht (zB Ruhe, Ruhe, Aufregung, wunder, Verbindung)?
  • Wird diese Aktivität dieses Bedürfnis oder Verlangen erfüllen?
  • Werde ich genießen Sie den Prozess?
  • Muss ich die Energie in dieser Tätigkeit jetzt engagieren?
  • Was wird mich emotional erfüllen, geistig, seelisch oder körperlich gerade jetzt?

Self-Care ist ein Engagement für sich selbst. Es ist eine Verpflichtung, zu ehren und zu respektieren Ihre Bedürfnisse. Es ist ein Engagement für Ihr Wohlbefinden beitragen, und das, was aussieht wie ist bis zu Ihnen. Ein Tag könnte es verbringt den halben Tag den Hintern lachen Sie Ihre Lieblingssendung zu beobachten. Ein weiterer Tag, es könnte einen langen Spaziergang um einen See statt.

Beides sind Wege zu verlangsamen, zu verlangsamen Zeit, zum Verweilen ein. Da einige Tage, möchten Sie gerade zum Verweilen und Lounge und fühlt sich wie überall nicht sein müssen, aber genau da, wo Sie sind, nehmen Sie sich Zeit. Einige Tage dieser Wunsch nach Verweilen wird Couch Zeit. An anderen Tagen wird es ein Spaziergang sein. Aber keine dieser Aktivitäten ist es besser oder besser als die anderen.

Was wirklich zählt, ist, wie Sie während und nach dem Self-Care-Aktivität fühlen. Da sagen wir sollten eine gewisse Selbstpflege Aktivität ist eigentlich das Gegenteil von Selbstpflege tun. Da Self-Care ist über das, was Sie tun möchten, in Ihrem Herzen der Herzen.

Letztlich lassen Sie sich nicht Selbstpflege in einer anderen Aufgabe auf unserer To-do-Liste drehen oder eine andere Sache zu fühlen sich schuldig, unzureichend oder unsicher. Lassen Sie sich Teig und beschimpfen sie nicht über das, was wir seine Verjüngung oder Entspannung finden. Konzentrieren wir uns stattdessen auf uns selbst nähren. Was auch immer diese aussehen.

Foto von Sabri Tuzcu.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dein Körper

Mit Essen und Körper Frieden finden: Fragen und Antworten mit Ernährungswissenschaftlerin Julie Norman

Post Dein Körper

Body Image Booster: Bauen Sie Ihr Unterstützungssystem

Post Dein Körper

Identifizieren, was in unserem Leben verhandelbar ist und was wirklich nicht ist

Post Dein Körper

Wenn Leute Kommentare zu Ihrem Gewicht abgeben oder Diäten empfehlen

Post Dein Körper

Navigieren in einer Kultur, die die Schuld um das Essen fördert

Post Dein Körper

Wie man trotz eines harten inneren Kritikers gesunde Beziehungen aufbaut

Post Dein Körper

Ein positives Körperbild bedeutet, Ihre Gesundheit zu priorisieren

Post Dein Körper

Meine Top 10 Lieblingsbeiträge zu Körperbild, Diät und Gewicht

Post Dein Körper

Mit Selbstmitgefühl experimentieren

Post Dein Körper

Umfassen Sie das Schauen, wie Sie aussehen

Post Dein Körper

Den Wunsch nach Schlankheit für Ihre Träume aufgeben: Fragen und Antworten mit Sui Solitär

Post Dein Körper

Body Image Booster: Was ist dein Traum?